Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Typischer Tagesablauf

Ein Container wird nachts mit dem Kran auf einen LKW geladen.
Christian Freisinger wird später den weltweiten Transport von Waren planen und organisieren.
Foto: Verena Westernacher

Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

Typischer Tagesablauf

Christian Freisinger (20) absolviert eine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung bei Dachser in Langenau. Für abi>> beschreibt er einen typischen Tag in der Warehouse-Abteilung des Logistikunternehmens.

8.00 Uhr

Der Azubi schaltet zuerst seinen Arbeitscomputer ein. Wareneingänge pflegt er in das System ein. „Damit meine Kollegen aus der Lagerabteilung weiterarbeiten können, muss ich zudem passende Etiketten für sie drucken“, erläutert Christian Freisinger.

12.00 Uhr

Nach vier Stunden Arbeit ist Zeit für die Mittagspause.

13.00 Uhr

Der Azubi setzt seine Arbeit fort und wickelt weiterhin Wareneingänge ab. Außerdem nimmt er Anrufe von Kunden entgegen und kümmert sich um ihre Anliegen. Es melden sich auch Kunden aus dem Ausland, denen er auf Englisch nähere Auskünfte gibt – beispielsweise zu Lieferscheinen, zu denen sie Fragen haben.

14.00 Uhr

Christian Freisinger muss zum Lager gehen, um ein paar Sendungen, die ins Ausland geliefert werden sollen, mit Etiketten zu versehen. Diese Informationen gibt er einem Verlader weiter, damit er die Sendungen in den vorgesehenen Lkw verlädt.

15.00 Uhr

Wieder zurück am PC ist er nun auch damit beschäftigt, Warenausgänge in das System einzugeben und Retouren zu bearbeiten.

15.30 Uhr

Ein Kunde ruft an, weil er eine Rückfrage zu seiner Ware hat. Der Azubi notiert sich die Angaben des Kunden und klärt mit den zuständigen Mitarbeitern, wie dem Anrufer schnellstmöglich geholfen werden kann.

16.30 Uhr

Nach reichlich Arbeit am Computer und einigen Telefonaten macht Christian Freisinger Feierabend.

<< Hier geht's zurück zur Ausbildungsreportage

abi>> 31.10.2017