Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Berufs- und Arbeitsfelder

Frau schreibt zur Vorbereitung eines Meetings ein Schaubild auf einen Flipchart
Unternehmensstrategien entwerfen, IT-Prozesse optimieren, Personalkonzepte entwickeln – so sehen typische Projekte im Bereich Consulting aus.
Foto: Alex Becker

Consulting: Übersicht

Berufs- und Arbeitsfelder

Zahlen sind nicht alles: Neben Betriebswirten finden sich in der Consulting-Branche auch andere Berufe. abi>> stellt einige vor.

Berufe mit Studium

Betriebswirt/in (Hochschule)

  • Mögliche Arbeitgeber: Industrie-, Handels- und größere Handwerksbetriebe
  • Aufgaben: Sachverhalte analysieren, neue Konzepte entwerfen, die innerbetriebliche Organisation verbessern, Informationsflüsse optimieren

Betriebswirt/in (Hochschule) – Rechnungswesen und Controlling

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, öffentliche Verwaltung
  • Aufgaben: Finanz- und Rechnungswesen sowie Steuerungs- und Koordinationskonzepte eines Unternehmens planen, koordinieren und organisieren

Betriebswirt/in (Hochschule) – Steuern und Prüfungswesen

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, öffentliche Verwaltung
  • Aufgaben: Steuer-, Finanz- und Rechnungswesen eines Unternehmens planen, organisieren und überwachen

Betriebswirt/in (Hochschule) – Unternehmensführung, Management

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche
  • Aufgaben: Unternehmensziele entwickeln, Geschäftsaktivitäten planen, leiten und kontrollieren

Idea- und Innovations-Manager/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, öffnetliche Verwaltung
  • Aufgaben: Ideen entwickeln, wie betriebliche Abläufe effizienter gemacht oder Produkte verbessert werden können, Einführung von Neuerungen planen und organisieren

Informatiker/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen der IT-Branchen, Unternehmen, die Informations- und Kommunikationstechnik einsetzen
  • Aufgaben: Hard- und Software entwickeln, programmieren und modifizieren

Jurist/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmensberatungen, Verbände, öffentliche Verwaltung, Rechts- und Personalabteilungen von Unternehmen Banken und Versicherungen
  • Aufgaben: sich mit Gesetzen und Rechtsnormen befassen, die das gesellschaftliche Miteinander regeln, an Rechtsnormen, Rechtsordnungen und Rechtssystemen mitwirken

Master of Business Administration

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche
  • Aufgaben: Geschäftsaktivitäten eines Unternehmens planen, organisieren und überwachen

Mathematiker/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Markt- und Meinungsforschungsinstitute, Unternehmensberatungsfirmen, Software- und Systemhäuser, Ingenieurbüros für technische Fachplanung, Hochschulen, Forschungsinstitute
  • Aufgaben: mathematische Formeln, Theorien und Methoden weiterentwickeln und die Erkenntnisse auf praktische Anwendungsgebiete übertragen

Ökonom/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Sozialversicherungsträger, Markt- und Meinungsforschungsinstitute, Bildungsorganisationen und wirtschaftswissenschaftliche Forschungseinrichtungen,
  • Aufgaben: betriebsübergreifende und gesamtwirtschaftliche Problemstellungen lösen und erforschen

Physiker/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Forschungsinstitute, Unternehmen des Maschinen- oder Fahrzeugbaus, Wärmekraftwerke, Hersteller (elektro-)medizinischer Geräte, Datenverarbeitungsdienste
  • Aufgaben: Vorgänge, Erscheinungen und Zusammenhänge der unbelebten Natur erforschen, physikalische Gesetzmäßigkeiten formulieren, physikalisches Wissen der Physik in dei Praxis umsetzen, um technische Probleme zu lösen

Psychologe/Psychologin

  •  Mögliche Arbeitgeber: Krankenhäuser, Rehabilitätskliniken, psychologische Praxen, Kinder- und Erziehungsheime, soziale Beratungsstellen
  • Aufgaben: Gesetzmäßigkeiten im System menschlichen Wahrnehmens und Denkens untersuchen, das Verahlten von Individuen oder Gruppen beobachten und analysieren, psychologische Behandlungen durchführen

Unternehmensberater/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmensberatungen
  • Aufgaben: Abläufe und Strukturen in Unternehmen analysieren

Volkswirt/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, Kammern und Verbände, Unternehmensberatungen, wirtschaftswissenschaftliche Forschungseinrichtungen
  • Aufgaben: ökonomische Prozesse von Staaten, Unternehmen und Verbrauchern unter einzel- und gesamtwirtschaftlichen Aspekten analysieren

Wirtschaftsinformatiker/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen, die IT- gestützte betriebliche Kommunikations- und Informationssysteme entwickeln, Betriebe nahezu aller Wirtschaftsbereiche
  • Aufgaben: Informations- und Kommunikationssysteme planen und entwickeln, interne Organisationsstrukturen von Unternehmen analysieren

Wirtschaftsingenieur/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Industrieunternehmen aller Wirtschaftsbereiche, Handels- und Dienstleistungsunternehmen
  • Aufgaben: Betriebsabläufe im Hinblick auf technische Effizienz planen, überprüfen und verbessern

Wirtschaftsmathematiker/in

  • Mögliche Arbeitgeber: mathematische und wirtschaftswissenschaftliche Forschungsinstitute, Wirtschaftsprüfungsunternehmen, Unternehmensberatungen, Software- und Systemhäuser
  • Aufgaben: komplexe wirtschaftliche Probleme mit mathematischen Methoden lösen

Wirtschaftspsychologe/-psychologin

  • Mögliche Arbeitgeber: Kommunikations-, Werbe- und PR-Agenturen, kommunikationspsychologische Forschung und Lehre, Markt- und Meinungsforschung
  • Aufgaben: Verhaltensmuster von wirtschaftlich handelnden Gruppen untersuchen

Ausbildungsberufe

Fachinformatiker/in – Anwendungsentwicklung

  •  Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche
  • Aufgaben: Softwareprojekte nach Kundenwunsch entwerfen und realisieren, IT-Systeme analysieren und planen

Kaufmann/-frau – Büromanagement

  • Mögliche Arbeitgeber:  Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, Verbände, Organisationen und Interessenvertretungen
  • Aufgaben: bürowirtschaftliche Aufgaben organisieren und bearbeiten, kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung erledigen

Personaldienstleistungskaufmann/-frau

  •  Mögliche Arbeitgeber: Personaldienstleistungsunternehmen, Personalabteilungen größerer Unternehmen, Personalberatungsunternehmen
  • Aufgaben: Personal beschaffen und den Personaleinsatz koordinieren, Aufträge akquirieren

Steuerfachangestellte/r

  • Mögliche Arbeitgeber: in Kanzleien von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, Steuerberatungs-, Wirtschafsprüfungs- und Buchprüfungsgesellschaften, Wirtschaftsunternehmen in den Bereichen Rechnungswesen, Buchführung oder Personalsachbearbeitung
  • Aufgaben: Mandanten in steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten betreuen und beraten

Weiterbildungsberufe

Betriebswirt/in (Fachschule) – Unternehmensführung

  • Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche
  • Aufgaben: die von der Geschäftsleitung festgelegte Unternehmenskonzeption umsetzen und an Veränderungen anpassen

Informatiker/in (Weiterbildung)

  • Mögliche Arbeitgeber: Firmen der IT-Branche, Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, öffentliche Verwaltung
  • Aufgaben: Ideen und Unternehmensstrategien für die IT-Produktentwicklung entwickeln, an Technologieentscheidungen und in der Geschäftspolitik mitwirken

IT-Berater/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Firmen der IT-Branche, Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, öffentliche Verwaltung
  • Aufgaben: Unternehmen in Fragen der Informationstechnik beraten, Aufträge aquirieren und umsetzen

Wirtschaftsinformatiker/in (Fachschule)

  • Mögliche Arbeitgeber: IT_Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Betriebe nahezu aller Wirtschaftsbereiche
  • Aufgaben: betriebswirtschaftliche Probleme mit Hilfe von computergestützten Informations- und Kommunikationssystemen lösen

Wirtschaftsinformatiker/in – IT-Systeme

  • Mögliche Arbeitgeber: Firmen der IT-Branche, Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, öffentliche Verwaltung
  • Aufgaben: It-Geschäftsfelder eines Unternehmens am Markt positionieren und weiterentwickeln
abi>> 11.02.2016

weitere beiträge