Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Branchenumfrage

Mann prüft die Qualität von Foto- und Spezialpapier
Was ist in der Papierindustrie derzeit besonders gefragt? Verschiedene Firmen geben Auskunft über die aktuelle Einstellungspraxis.
Foto: Friso Gentsch

Papierindustrie - Einstellungspraxis

Branchenumfrage

Folgende Firmen haben sich an unserer Branchenumfrage beteiligt und zu ihrer Einstellungspraxis Angaben gemacht:

Papierfabrik August Koehler SE

Kontakt

www.koehlerpaper.com

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
Ca. 1.800 / k. A.

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
Grundsätzlich ca. 20 Mitarbeiter, davon ein Drittel mit Hochschulabschluss; in 2018 aufgrund der Investition Koehlers zusätzlich 100 Mitarbeiter mehr (hauptsächlich gewerblich)

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Aufgrund der Investitionen in 2018: größter Bedarf im gewerblichen Bereich, ansonsten über alle Bereiche hinweg ähnlich verteilt

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)

Hoher Bedarf insbesondere an gewerblich-technischen Auszubildenden und Absolventen von Ingenieursstudiengängen (Papiertechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen)

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse 

Stellenbezogen, grundsätzlich ist technischer Hintergrund von Vorteil

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten 

Duales Studium:
- Bachelor of Engineering – Papiertechnik
- Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik
- Integriertes Studium Papiertechnik & Papiertechnologie (Ausbildungs- und Studienabschluss in 4,5 Jahren)

Ausbildung:
- Elektroniker/in für Betriebstechnik
- Industriemechaniker/in
- Mechatroniker/in
- Papiertechnologe/-in
- Industriekaufmann/-frau
- Industriekaufmann/-frau mit Zusatzqualifikation „Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen”

Abschlussarbeiten möglich?
Grundsätzlich in allen Bereichen möglich

>> nach oben

Kabel Premium Pulp & Paper GmbH

Kontakt

www.kabelpaper.de/karriere

lars.post@kabelpaper.de

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss 
570 / ca. 40

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
Gezielter Bedarf / Ersatzbedarf

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Produktion, Automatisierung

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)
Gezielter Bedarf / Ersatzbedarf

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
Motivation, Lernbereitschaft, Engagement, Teamfähigkeit und offenes Auftreten, Kreativität für innovative Ideen, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten
- Industriekaufmann/-frau EU
- Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung
- Industriemechaniker mit Verbundstudium Maschinenbau
- Elektroniker mit Verbundstudium Elektrotechnik

Abschlussarbeiten möglich?
Ja, Bachelor- und Masterarbeiten

>> nach oben

Fripa Papierfabrik Albert Friedrich KG

Kontakt
www.fripa.de

personal@fripa.de

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
400 / 26

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
Zwischen drei und fünf Hochschulabsolventen pro Jahr

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Allgemein: Ingenieure aus den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau und Papiertechnik

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)
Absolventen einer Hochschule / dualen Hochschule mit Bachelor- oder Masterabschluss

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
k.A.

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten

verkürzte Ausbildung, duales Studium

Abschlussarbeiten möglich?
Ja

>> nach oben

abi>> 18.12.2017

weitere beiträge