Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Zukunftsweisende Werte

Konfigurationsterminal einer Heizungsanlage.
Die Vaillant Group vertreibt weltweit Produkte im Bereich Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik.
Foto: Martin Rehm

Vaillant Group

Zukunftsweisende Werte

Die Vaillant Group ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Im Fokus des Remscheider Familienunternehmens stehen innovative Produkte, die Energie sparen und Ressourcen schonen. Dafür engagieren sich 12.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern. Der Grundstein dafür wurde bereits vor über 140 Jahren gelegt – mit einem kleinen Handwerksbetrieb …

„Im Jahr 1874 machte sich Johann Vaillant als Kupferschläger und Pumpenmacher selbstständig“, erzählt Dr. Jens Wichtermann, Leiter der Unternehmenskommunikation bei Vaillant. „Zwanzig Jahre später hatte er eine geniale Idee. Er entwickelte eine spezielle Technik für das hygienische Erhitzen von Wasser im Badezimmer. Das war damals eine echte technische Innovation.“ 1924 folgte ein weiterer Meilenstein: die Entwicklung der Zentralheizung.

„Mittlerweile sind wir in Europa das zweitgrößte Unternehmen in unserer Branche, und im Bereich wandhängender Heizgeräte Weltmarktführer“, berichtet Dr. Jens Wichtermann. „Dass wir uns von einem kleinen Handwerksbetrieb zu einem Weltunternehmen entwickeln konnten, ist nicht zuletzt unserer langfristigen Unternehmensstrategie zu verdanken.“ Dabei bietet Vaillant Lösungen für Warmwasser, Raumwärme und Kühlung und ist bis heute zu 100 Prozent in Familienbesitz.

Umfangreiches Produktportfolio

Ein Porträt-Foto von Dr. Jens Wichtermann

Dr. Jens Wichtermann

Foto: Privat

12.000 Mitarbeiter arbeiten derzeit in über 20 Ländern für die Vaillant Group. Neben der bekanntesten Marke Vaillant umfasst die Vaillant Group sieben weitere internationale Heiztechnikmarken. Insgesamt vertreibt das Unternehmen Produkte an mehr als 30 Millionen Kunden in über 60 Ländern. Neben dem Schwerpunkt auf gas- oder ölbasierten Heizgeräten setzt die Remscheider Firma zusätzlich auf Wärmepumpen sowie Solarkollektoren. Darüber hinaus arbeitet Vaillant an mehr als 130 Forschungs- und Entwicklungsprojekten und hält über 2.000 Patente.

Gelebte Werte

Verantwortung für Umwelt, Gesellschaft und Mitarbeiter sind zentrale Werte des Unternehmens. Schon früh wurde der Umweltschutzgedanke als zukunftsweisend erkannt und die Produktentwicklung dahingehend ausgerichtet: Ressourcen werden geschont, Energie gespart. „Wir haben eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt. Darin definieren wir, welche Meilensteine wir bis zum Jahr 2020 erreichen möchten. Beispielsweise die Reduktion von CO2-Emissionen bei unserer Produktentwicklung, die Vermeidung von Arbeitsunfällen und die Ausdehnung unseres sozialen Engagements“, erklärt Dr. Jens Wichtermann. Derzeit engagiert sich die Vaillant Group sozial an vielen Standorten in Europa und Asien.

Als einen der wichtigsten Erfolgsfaktoren sieht das Unternehmen dabei seine Mitarbeiter. „Gute Produkte und ein zukunftsfähiges Unternehmen können nur dann entstehen, wenn ein starkes Team dahintersteht“, erklärt Dr. Jens Wichtermann. „Uns ist es daher sehr wichtig, unsere Mitarbeiter immer wieder zu motivieren, neue Ideen und Innovationen zu entwickeln. Gleichzeitig legen wir großen Wert darauf, ein Betriebsklima zu schaffen, in dem sich jeder wertgeschätzt fühlt und sich nach seinen Fähigkeiten einbringen kann. Wenn das gewährleistet ist, können wir den Herausforderungen der Zukunft positiv entgegenblicken.“

Die  Vaillant Group von A bis Z im Überblick >>

Branchenkontext >>

 

abi>> 14.07.2016