Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Vom Meeresbiologen bis zum Ingenieur für Agrartechnik

Junge Frau füttert und spielt mit Affen.
Tierpfleger, Pferdewirt oder Zoologe - Berufe mit Tieren sind bei jungen Menschen beliebt.
Foto: Ria Kipfmüller

Übersicht: Tierberufe

Vom Meeresbiologen bis zum Ingenieur für Agrartechnik

Berufe mit Tieren sind bei jungen Menschen beliebt – und die Möglichkeiten sind vielfältig. abi» stellt eine Auswahl der Berufe zusammen, die für Abiturienten besonders interessant sind.

Ausbildungsberufe

Pferdewirt/in – klassische Reitausbildung

  • Mögliche Arbeitgeber: Reitschulen, Reiterhöfe, Pferdeausbildungsbetriebe, Reitvereine
  • Aufgaben: Ausbildung von Pferden und Reiter/innen in verschiedenen Disziplinen,

Pferdewirt/in – Spezialreitwesen

  • Mögliche Arbeitgeber: Reitschulen, Reiterhöfe, Pferdezucht- und -ausbildungsbetriebe, Reitvereine
  • Aufgaben: Ausbildung von Pferden und Reiter/innen z.B. im Western- oder Gangreiten

Revierjäger/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Jagd- und Forstverwaltungen bzw. -betriebe, Jagd-, Forst- und Naturschutzverbände
  • Aufgaben: Erhalt einer artenreichen Tierwelt in ihrem Revier, Pflege und Sicherung deren Lebensgrundlagen, Regulation des Wildbestandes durch die Jagd

Tiermedizinische/r Fachangestellte/r

  • Mögliche Arbeitgeber: Tierarztpraxen, Tierkliniken, Tierparks
  • Aufgaben: Mithilfe bei der Untersuchung, Behandlung und Betreuung von Tieren, Durchführen organisatorischer Arbeiten

Tierpfleger/in – Zoo

  • Mögliche Arbeitgeber: zoologische Gärten, Naturparks, Tier- bzw. Wildgehegen, Betreiber von Aquarien und Terrarien
  • Aufgaben: Betreuung der Zootiere, Einrichten artgerechter Tierunterkünfte, Unterstützung der Aufzucht von Jungtieren

Tierwirt/in – Imkerei

  • Mögliche Arbeitgeber: Imkereien, Königinnenzucht- und Bestäubungsbetriebe
  • Aufgaben: Betreuung und Vermehrung von Bienenvölkern, Vermarktung von Honig sowie anderen Bienenprodukten

Veterinärmedizinisch-technische/r Assistent/in

  • Mögliche Arbeitgeber: veterinärmedizinische Laboratorien, Tierkliniken und Tierarztpraxen, Landesuntersuchungsämter, Kontrolllabore von Schlachthöfen oder Molkereien
  • Aufgaben: Durchführung von Laboruntersuchungen in der Tiermedizin und in der Analytik von Lebensmitteln tierischer Herkunft

Studienberufe

Ingenieur/in – Agrartechnik

  • Mögliche Arbeitgeber: Betriebe des Landmaschinenbaus, Ingenieurbüros für technische Fachplanung, landwirtschaftliche oder ingenieurwirtschaftliche Forschungsinstitute
  • Aufgaben: Entwicklung, Konstruktion und Optimierung von Landmaschinen sowie technischen Verfahren für Pflanzenproduktion und Nutztierhaltung

Meeresbiologe/-in

  • Mögliche Arbeitgeber: meereskundliche Forschungsinstitute, Umweltbehörden und -verbände, Forschungsanstalten der Fischerei, chemische und pharmazeutische Industrie, Aquarien und Zoos, Verlage
  • Aufgaben: Analyse und Erfoschung von Strukturen und Vorgängen bei Tieren, Pflanzen und Mikroorganismen in maritimen Lebensräumen

Pferdewirtschafter/in

  • Mögliche Arbeitgeber: pferdehaltende Betriebe, staatliche und private Pferdezuchtbetriebe, Hengstleistungsprüfanstalten, Reitschulen, Pferdesport- und Pferdezuchtverbände, Reittouristik und Reitveranstalter
  • Aufgaben: Leitung von Betrieben im Pferdesektor, z.B. Pferdezuchtbetriebe oder Reitschulen, Organisation der Haltung, Ernährung und des Trainings von Pferden, Pferdesportevents und Pferdetouristik 

Tierarzt/-ärztin

  • Mögliche Arbeitgeber: tiermedizinische Forschung und Lehre, Veterinärämter, Gesundheitsämter, Tierärztekammern, pharmazeutische Forschung
  • Aufgaben: Untersuchung von Tieren, Festlegen von Therapiemaßnahmen, Durchführung tiermediznischer Behandlungen und Eingriffe

Zoologe/-in

  • Mögliche Arbeitgeber: zoologische Gärten und Tierparks, Forschungseinrichtungen
  • Aufgaben: Untersuchung des Lebens, des Verhaltens, der Entwicklung und der Fortpflanzung von Tieren

Berufe mit unterschiedlichen Zugängen

Reitlehrer/in

  • Mögliche Arbeitgeber: Reitställe, -schulen bzw. -vereine
  • Aufgaben: Unterrichten von Freizeit- und Sportreitern und -reiterinnen

Tierheilpraktiker/in

  • Mögliche Arbeitgeber: tierheilpraktische Praxen
  • Aufgaben: Behandlung von Tieren nach naturheilkundlichen Erkenntnissen und Methoden, Therapie von akuten und chronischen Krankheiten sowie Verhaltensstörungen bei Tieren

Tierpsychologe/-in

  • Mögliche Arbeitgeber: tierpsychologische und veterinärmedizinische Praxen, zoologische Gärten und Tierparks
  • Aufgaben: Therapie von verhaltensgestörten und -auffälligen Tieren
abi>> 23.10.2015