Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Duales Studium

Zwei Schachfiguren.
Doppelt gut aufgestellt: Mit einem dualen Studium.
Foto: Rehm/WillmyCC

Protokoll

Duales Studium

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wir danken euch für euer Interesse am abi>> Chat zum Thema "Duales Studium" vom 20. Februar 2013. Im Chatprotokoll findet Ihr die gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten unserer Experten.

abi>>

 

Herzlich willkommen zum abi>> Chat! Heute dreht sich alles rund um das Thema „Duales Studium“. Die Experten, die sich heute euren Fragen stellen:

abi>>

 

Birgit van Meegen von der Arbeitsagentur
Aachen, Jens Homberg von der Arbeitsagentur Wilhelmshaven, Michaela Stemplinger von hochschule dual und Benjamin Godde von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW).

abi>>

 

Und los geht's!

 

 

 

mario94

 

Hallo, habe eine Frage und zwar: gibt es eine Liste, in welcher aufgelistet wird, welche Unternehmen alles ein duales Studium anbieten?

Benjamin Godde (DHBW)

 

An der DHBW gibt es das auf den Websites der acht Hochschulstandorte - gilt aber eben nur für uns.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@mario: 94: Suche in der Jobbörse der Agentur für Arbeit: „Erweiterte Suche“ > „Ausbildung“ auswählen > Bezeichnung des Studien- oder
Ausbildungsganges auswählen > in der sich
öffnenden Auswahl die passenden Begriffe auswählen Menü auswählen und übernehmen > Suche ggf. regional eingrenzen >Suche starten.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

an mario 94: Bei der Berufsberatung der Agentur
für Arbeit einen Termin vereinbaren und sich als
Bewerber/-in für ein duales Studium betreuen lassen. Hier kann man Bewerbungsanschriften von Arbeitgebern erhalten, die Stellen für duale Studiengänge ausgeschrieben haben. Wer als Bewerber gemeldet ist, kann unter bestimmten Voraussetzungen auch Zuschüsse zu den Kosten erhalten, die im Rahmen der Bewerbungen entstehen (z.B. Kosten für schriftliche Bewerbungsunterlagen oder Reisekosten)

Benjamin Godde (DHBW)

 

Unsere Standortwebsites würde man hier finden
www.dhbw.de/standorte

mario94

 

Okay danke! Wissen Sie auch was für einen Schnitt, also Abitursschnitt man im Normalfall haben sollte?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

@mario: 94: man kann auch unter
www.arbeitsagentur.de Jobbörse > Ausbildung>
als Beruf Bachlor* eintragen und bekommt alle Angebote

Benjamin Godde (DHBW)

 

Zum Abischnitt: An der DHBW bewerben sich
Studieninteressierte bei den Partnerfirmen, die die Kriterien festlegen. Einen generellen NC gibt es nicht.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

mario: bachelor kann man auch als Suchbegriff eintragen. Zu den Noten: Die Leistungen sollten vor allem in den wichtigsten Fächern (oft Mathe, Deutsch, Englisch, ggf. weitere Fächer) überdurchschnittlich gut sein. Nicht immer werden
bestimmte Noten in den Stellenausschreibungen
verlangt. Meistens werden auch Soft-Skills wie
Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement o.ö. erwartet. Diese kann z.B. über Praktikums-bescheinigungen, Empfehlungen/Referenzen 
oder Arbeitszeugnisse unter Beweis stellen. Auch außerschulisches Engagement kann berück-
sichtigt werden (Verantwortung im Verein, Kirche, sozialen Einrichtungen etc. übernehmen)

 

 

 

BlaueFarbe

 

Hallo! Wie wechseln sich die Praxis- und Hochschulphasen bei einem Verbundstudium ab?

BlaueFarbe

 

Bei einem Dualen Studium mit vertiefter Praxis
sind die Phasen in Trimestern? Oder vereinbart
man das in diesem Vertag mit Hochschule und Partnerunternehmen?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@BlaueFarbe: Im Rahmen von hochschule dual ist das Verbundstudium so geregelt, dass du regulär an der Hochschule studierst und in den Semesterferien im Betrieb arbeitest. Zusätzlich verbringst du auch das Praxissemester im Betrieb. Im Verbundstudium bist du aber noch ein Praxisjahr vorgelagert.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@BlaueFarbe: Bevor du das Studium an der Hochschule beginnst, arbeitest du erst einmal ein Jahr im Unternehmen.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

BlaueFarbe: es gibt unterschiedliche Konstrukte,
zT. alle 3 Mon. Wechsel zw. Praxis und Theorie oder 4 Tage Praxis, 2 Tage Studium - also je nach Angebot und Partner

BlaueFarbe

 

Birgit van Meegen (AA Aachen), das gilt für
Verbundstudium und Studium mit vertiefter
Praxis?

BlaueFarbe

 

Welche Studiengänge eignen sich dafür, wenn man in Richtung Personalwesen gehen möchte?

abi>> Redaktion

 

@Blaue Farbe: Zu dualen Studiengänge im Bereich Personalwesen: Hier eignen sich betriebswirtschaftliche duale Studiengänge mit entsprechender Ausrichtung. Es ist dann eine Frage der Praxisphasen im Unternehmen, welche Abteilungen du durchläufst und ob du
anschließend im Personalwesen unterkommst.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@blaueFarbe: An der DHBW passt dazu z.B. BWL - Personalmanagement. Schau mal hier nach

 

 

 

Hanna

 

Hallo! Ich habe eine Frage: Wird Jura als Duales
Studium angeboten?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ hanna: Nein. Dual kann man vor allem studieren,  wenn die Kombination von betrieblicher Ausbildung und Studium sinnvoll ist, z.B. kaufmännische Ausbildung + Wirtschaftsstudium oder technische Ausbildung + Ingenieurstudium. In diesen beiden Bereichen gibt es die meisten Verbindungen von Ausbildung + Studium. Es macht z.B. keinen Sinn, ein Jura-Studium mit der Ausbildung zu Rechtsanwaltsfachangestellten zu verbinden oder ein Studium der Biologie + Biologielaborant. Chemieingenieurwesen +Chemikant wäre dagegen möglich. In manchen Berufsfeldern gibt es keine betrieblichen, sondern nur schulische Ausbildungen. Dort kann man dann gar nicht dual studieren, oder nur selten z.B. im Sozialwesen.

Hanna

 

Angenommen ich würde dann Elektrotechnik studieren, wie würde dann ein Duales Studium in dem Bereich aussehen?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

hanna: Ausbildung im Elektro/Elektronikbereich
mit einem enstpechenden Studium der E-Technik.
Es gibt hier gute Kombis von Berufen mit dem
passenden Studium. Die Aussichten sind sehr gut,
weil stark nachgefragt.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Hanna: Schau mal hier nach - unter "Elektrotechnik" einfach auf die roten Punkte in der Tabelle klicken - dort bekommst Du alle Informationen für ein Elektrotechnikstudium an der DHBW.

Hanna

 

Danke für die vielen Informationen! Wird eigentlich auch an der LMU in München ein Duales Studium angeboten?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Hanna: soweit ich weiß nicht. Aber wir von hochschule dual informieren nur über das Studium an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

Hanna

 

Kann man eigentlich auch Physiotherapie als duales Studium studieren?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Hanna, ja, auch dazu gibt es ein Duales Studium

abi>> Redaktion

 

@Hanna: Auch Physiotherapie ist möglich. Du
machst dann in der Regel die schulische Ausbildung plus Studienphasen.

Hanna

 

Wo könnte man Physiotherapie dann studieren,
beispielsweise in München oder Nürnberg?

abi>> Redaktion

 

@Hanna: Z.B. Hochschule Rosenheim, Hochschule für Gesundheit Bochum, FH Aachen...

Hanna

 

Wie viel verdient man dann im Durchschnitt in der Praxisphase bei einem Dualen Studium?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

Hanna: Das Minimum ist Ausbildungsvergütung, die im jeweiligen Beruf bezahlt wird (z.B. rund 700 €/Monat). Manche Arbeitgeber zahlen auch deutlich mehr (z.B. 1.700 €/Monat). Für ein duales Studium im öffentlichen Dienst bekommt man als Beamtenanwärter rund 1050 €/Monat. Die Bundesagentur für Arbeit zahlt ihren dualen Studenten 1470 €/Monat (im Angestelltenverhältnis)

abi>> Redaktion

 

@Hanna: Bei dualen Studiengängen mit integrierter Ausbildung  bekommst du in der Regel eine reguläre Ausbildungsvergütung gezahlt. Bei dualen Studiengängen mit Praxisphasen bekommst du meist auch eine Vergütung, das ist allerdings mit dem Arbeitgeber zu regeln, wie hoch die ist.

Hanna

 

An welcher Hochschule wird dann in München ein Duales Studium überhaupt angeboten? Oder kann man dort gar keins machen?

abi>> Redaktion

 

Hanna: Schau mal in der Datenbank von
hochschule dual: . Dort kannst du bei Ort München eingeben und findest alle Angebote der FHs vor Ort.

Hanna

 

Bei einem dualen Studium Personalmanagement
steht auf der Seite, dass dieses Studium nur 1,5
Jahre dauert. Kann das sein? Und als was kann man dann arbeiten bzw. wie sieht mit diesem Studium der Arbeitsweg aus? (als was ist man dann tätig und wo?)

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Hanna: Das Studium Personalmanagement, welches du meinst, ist ein dualer Master. Der dauert nur 1,5 Jahre.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Hanna: Was möchtest du denn genau machen?

Hanna

 

Mich würde allgemein interessieren, was man nach einem absolvierten Personalmanagementstudium machen kann, also wo man dann da beispielsweise in Betrieben tätig ist.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Hanna: Du kannst damit alle Aufgaben übernehmen, die im Personalmanagement anfallen
können. Dazu zählt z.B. die Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterentwcklung, Personalstrategie und Mitarbeiterbindung.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

hanna: da befaßt du dich mit externer und interner Personalbeschaffung, Lohnauszahlungen, Auswahlverfahren, Weiterbildung, Arbeitsrecht.

Hanna

 

Welcher Dualer Studiengang wäre passend, wenn man sehr gut in Mathematik und Wirtschaft & Recht ist?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Hanna: An der DHBW käme mit diesen Fähigkeiten praktisch alles in Frage - BWL oder Technik wären z.B. passende Bereiche

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Hanna: Vielleicht Wirtschaftsingenieurwesen
oder Betriebswirtschaft - mit diesen Kennt-
nissen passt du eigentlich in viele verschiedene
Studiengänge.

 

 

 

laura

 

Mich würde auch mal interessieren welche Studiengänge ein duales Studium anbieten?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ laura: vor allem Wirtschaft und Technik. Aber
auch im öffentlichen Dienst. Was möchtest du
ggf. studieren?

laura

 

Oh okay naja wollte eigentlich so in die Richtung
Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften
oder sowas gehen... gibts da keine Möglichkeit?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

laura: Ja auch, aber nur wenige Möglichkeiten - da es hier keine betrieblichen Ausbildungen gibt. Oft kann jedoch später berufliche Tätigkeit und Studium kombiniert werden.

Benjamin Godde (DHBW)

 

Für Laura: An der DHBW kann man auch Sozialwesen studieren -
hier sind die Studienangebote zu finden.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ laura: such mal "soziale arbeit" wie folgt:
über http://www.hochschulkompass.de/
„Studium“ > „Profisuche“ – in „Fachsuche“
die gewünschte Studienrichtung angeben >
unter „Studienformen“ „duales Studium“
bzw. „ausbildungsintegrierend“ oder auch
„berufsintegrierend“ eingeben (letzteres,
wenn man schon einen Berufsabschluss hat)
> ggf. regional eingrenzen > Suche starten

laura

 

Studieren will ich ja auch aber ich finde so ein duales Studium schon sehr praktisch. Welche Möglichkeiten wären denn gegeben zwecks Ausbildung+Studium?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Laura: www.wegweiser-duales-studium.de -
eine sehr übersichtliche Seite

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

laura: vielleicht wäre die Kombi von Ausbildungen in Richtung Ergotherapie, Logopädie und Studium etwas für dich?

laura

 

Ja daran habe ich auch schon gedacht. Das würde mich sehr interessieren @ jens

M. Czaja (HFH)

 

@laura: Hallo Laura. Falls Du, wie von Herrn
Homberg vorgeschlagen, Richtung Ergotherapie
oder Logepädie gehen möchtest, schaue doch bitte mal hier.

 

 

 

Nina

 

An Herr Godde: was sind Voraussetzungen, um an der DHBW zu studieren?

Benjamin Godde (DHBW)

 

Nina: Man benötigt ein Hochschulzugangs-berechtigung bzw. FH-Reife mit Eignungstest und man benötigt einen Vertrag mit einem Partnerunternhemen. Ein Zugang über eine
berufliche Qualifizierung ist seit kurzem ebenfalls möglich. Weitere Infos dazu findest Du hier.

 

 

 

jango

 

ist ein duales studium anspruchsvoller als ein
normales?

Benjamin Godde (DHBW)

 

Zu jango: Durch den steten Wechsel von Theorie und Praxisphasen ist das Studium an der DHBW intensiver (z.B. keine Semesterferien, sondern nur Urlaub wir ein Angestellter). Dafür hat man nach drei Jahren aber einen Hochschulabschluss und bereits 1,5 Jahre Berufserfahrung)

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@jango. Ein duales Studium ist auf jeden Fall
anspruchsvoller als ein reguläres Studium. Denn
zusätzlich zum akademischen Studium arbeitest
du noch im Betrieb und musst auch in der Praxis
sehr gute Leistungen erziehlen. Es lohnt sich aber
:-) Nach einigen Jahren hast du Praxis oder einen
Berufsabschluss und den Bachelorabschluss.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

jango: Firmen suchen vor allem belastbare
Studierende, da man gut mit dem dauernden
Wechsel des Bildungsortes klar kommen muss,
sich immer wieder in Teams in den Praxisphasen
einfügen muss, während der Praxisphasen abends die Studienphasen vorbereitet und es keine Semesterferien gibt

 

 

 

Kurt

 

Ich habe mich schon bei Betrieben beworben, wie lange dauert es ca bis ich eine Antwort von diesen bekomme?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Kurt: Frage nach ca. 3 Wochen nach, ob Deine
Bewerbung bearbeitet wird und wann Du dazu eine Rückmeldung erhalten kannst, schließlich braucht es ja ein gewisses Bewerbungsmanagement.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@ Kurt: Das hängt stark vom jeweiligen Unter-nehmen ab und lässt sich schwer pauschal be- antworten. Am besten einfach mal direkt nach- fragen, wie der Stand ist.

Kurt

 

Muss man sich nur im Betrieb bewerben oder auch schon bei der BA?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Kurt: Im dualen Studium von hochschule dual
bewirbst du dich zuerst im Unternehmen und dann noch einmal mit dem Ausbildungsvertrag an der Hochschule. Die Bewerbung im Betrieb sollte frühzeitig erfolgen, etwa ein Jahr vorher.

 

 

 

clemens

 

Hallo zusammen! Also ich habe Tourismus-
management studiert, und dann 2 Jahre in Italien und der Schweiz an der Rezeption gearbeitet. Nun habe ich aber festgestellt, dass ich meine Zukunft doch nicht in der Hotellerie sehe. Nun suche ich ein duales Studium welches evtl. einige Konvergenzen zu meinem bisherigen Weg aufweist. Haben Sie evtl. eine Idee?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Clemens: Vielleicht wäre International
Management etwas für dich?

clemens

 

Okay, und das wird auch dual angeboten?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@clemens: Ja, z.B. an der Hochschule Hof als
Verbundstudium

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@clemens: Oder an der Hochschule Deggendorf.

clemens

 

danke, ich schau grad mal

 

 

 

Paul W.

 

Wie läuft das ganze mit dem dualem Studium
denn eigentlich ab? Wie sind die Wechsel zwischen Arbeit und Studium? Ich hätte gerne ein paar allgemeine Infos.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Paul W. Wenn du mit hochschule dual studierst, absolvierst du ein reguläres Hochschulstudium. Du studierst also mit den nicht-dual Studierenden mit und verbringst die kompletten Semester an der Hochschule. In den Semesterferien und zum Praxissemester bist du im Betrieb.

Paul W.

 

Hallo :) Könnt ihr mir mal allgemein sagen, wie das mit dem dualen Studium und dem Wechsel zwischen arbeit und studium abläuft? Und vllt wisst ihr ja von Firmen, die sowas im Maschinenbau anbieten??

Benjamin Godde (DHBW)

 

@PaulW: An der DHBW wechselst Du alle drei
Monate zwischen Hochschule und Firma. Im
Maschinenbau gibt es eine Vielzahl von Partner-
firmen. Diese findest Du auf den Website der DHBW Standorte, an denen Maschinenbau angeboten wird - hier gehts zur Übersicht.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Paul W.: Du findest ein Übersicht von Studien-
gängen auf der Webseite von Wegweiser Duales
Studium.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@PaulW: Mit hochschule dual besuchst du regulär ein Hochschulstudium und arbeitest in den Semesterferien und zum Praxissemester im Betrieb. Maschinenbau wird an mehreren staatlichen Hochschulen in Bayern dual angeboten. Du findest eine Online-Datenbank auf unserer Website www.hochschule-dual.de. Dort findest du auch Studienverläufe und Studienbeschreibung.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@PaulW: An der DHBW gibt es ausschließlich
duale Studienangebote. Die Bewerbung für ein duales Studium an der DHBW erfolgt immer
direkt bei einem der Unternehmen oder einer
der sozialen Einrichtungen, die mit der DHBW
zusammenarbeiten. Wenn die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen für ein Studium an der DHBW erfüllt sind, entscheidet der Duale Partner, welcher Bewerber den Studienplatz bekommt. Auf den Websites der DHBW Standorte stehen Listen mit den Dualen Partnern zur Verfügung, die bereits mit der Hochschule kooperieren

Paul W.

 

Danke für die Infos ;) Ich hab ja noch genug Zeit
mich zu informieren.

 

 

 

manu

 

Wie finde ich eine Firma die ein Duales Studium
BWL anbietet?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

manu: du kannst dich an die Berufsberatung
wenden und dann eine aktuelle Liste aus der
Region in Deinem Wunschbereich erhalten.

manu

 

Hat sich die Firma xy für mich entschieden, ist
der Studienplatz dann auch für mich frei?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Manu: An der DHBW ja - wenn eine Firma
Dich als Studentin möchte, bekommst Du bei uns automatisch Deinen Platz

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

manu, das hängt von dem Partnermodell ab. Bei vielen Firmen ist dann der Studienplatz für dich gebucht, bei manchen muss man sich extra an der Hochschule bewerben - also jeweils nachfragen.

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Manu: Bei der BA Rhein-Main hättest Du den Studienplatz bei Erfüllung der schulischen Voraussetzungen sicher.

manu

 

Gibt es eine Zimmerbörse an der TU München?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@manu: Vielleicht hilft dir der Link weiter:

manu

 

Duales Studium im öffentlichen Dienst, Richtung
Finanzen / Personalwesen. Wo kann ich das in
Bayern studieren?

manu

 

Muss ich mich beim Bund über die Studienzeit
hinaus verpflichten?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ manu: nach Abschluss des Studiums folgen
bei einer Verpflichtungsdauer von 13 Jahren
noch rund 8 Jahre Dienstzeit in der truppe -
als Pflicht. I.d.R. wirst du nicht deinem Studium
entsprechend verwendedet, sondern als mil
Führer. Manche Studiengänge, z.B. Ingenieure,
können auch als techn. Offz eingesetzt werden.
Ärzte werden immer als solche eingesetzt,
müssen sich jedoch für 17 Jahre verpflichten

abi>> Redaktion

 

@manu: Lesetipp auf abi>>: Studieren bei der
Bundeswehr 

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

nochmal @ manu: das sieht natürlich bei der
Bundeswehrverwaltung anders aus. Dort bist du
nicht Soldatin und Offizier sondern i.d.R. Beamtin

 

 

 

hansjoe

 

Guten Tag, ich bräuchte für meine Situation einen Rat. Ich habe ein Deutsch und Geschichte Studium mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossen und habe nach kurzer Zeit im Referendariat gemerkt, dass dies nichts für mich ist. Nun stehe ich vor der Wahl: Zweitstudium? Duales Studium? Ausbildung? Oder in alle Richungen mit D/G bewerben.

hansjoe

 

Was würden Sie empfehlen nach einem abge-
schlossenen Studium Deutsch/Geschichte? In der freien Wirtschaft bewerben oder noch als Grundlage eine kaufmännische Ausbildung?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@hansjoe: Ich würde auch sagen, dass man das so auf die Schnelle nicht sagen kann

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

hansjoe: deine Frage brauchte mehr Aufmerk- samkeit als eine Kurzantwort im Chat, zB. bietet
das Bundesarchiv ein Duales Studium  an

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ hansjoe: Beim Dualen Studium kannst Du nebem dem Bachelor-Abschluss eine IHK-Prüfung in einem Ausbildungsberuf abschließen

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@hansjoe: ein duales Studium oder eine Aus-
bildung sind natürlich kompakter als womöglich ein weiteres Studium bis zum Master. Es gibt Arbeitgeber, die durchaus gerne von einem vorliegenden Studium profitieren, aber auch solche, die lieber Bewerber direkt von der Schule haben. Einfach versuchen und bewerbe!

 

 

 

StefanB

 

Hallo :) Meine Frage: gibt es stellen (an Hoch-
schulen oder der Agentur) die einem bei der suche nach passenden Firmen helfen können?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ stefan b: Bei der Berufsberatung der Agentur für Arbeit einen Termin vereinbaren und sich als Bewerber/-in für ein duales Studium betreuen lassen. Hier kann man Bewerbungsanschriften von Arbeitgebern erhalten, die Stellen für duale Studiengänge ausgeschrieben haben. Wer als Bewerber gemeldet ist, kann unter bestimmten Voraussetzungen auch Zuschüsse zu den Kosten erhalten, die im Rahmen der Bewerbungen entstehen (z.B. Kosten für schriftliche Bewerbungsunterlagen oder Reisekosten)

Benjamin Godde (DHBW)

 

@StefanB: An der DHBW gibt es auf den
Websiten der Standorte zu jedem Studiengang
Firmenlisten, die Studienplätze anbieten.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@StefanB: Auf unserer Website
www.hochschule-dual.de findest du eine
Online-Datenbank mit allen dualen Studien-
angeboten der staatlichen bayerischen Hoch-
schulen. Dort finden sich auch die Kooperations-
unternehmen.

StefanB

 

Danke für die Antworten! Eine weitere Frage:
Leider musste ich bereits ein Studium (Universität - Materialwissenschaften) abbrechen.  Wie stehen denn die Chancen, dass ich dennoch einen Firmenplatz finden kann? Steht mir das im Weg? Der Schwierigkeitsgrad des Studiums war KEIN Grund für den Abbruch.

abi>> Redaktion

 

@Stefan B: Auf deine Frage von 16:31: Nein, ein abgebrochenes Studium muss dir bei der Bewerbung bei Firmen nicht im Weg stehen, wenn du es gut begründen kannst.

 

 

 

Yank

 

Was erwartet mich, wenn ich mich an einer Hochschule einschreiben möchte?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Yank: An der DHBW bewirbst Du Dich direkt bei einer der rund 9.000 Partnerfirmen. Dort bewirbst Du Dich um den Studienplatz und wenn Du ihn bekommst, meldet Dich Deine Firma bei uns an. Du musst nur die Hochschulzugangsberechtigung für die
DHBW haben - siehe dazu auch hier.

Yank

 

Wie verläuft denn das "Public Management"
Studium?Habe es mir durchgelesen und es klingt ziemlich "trocken"...

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

yank: tja was erwartet dich: ein ziemlich straff
durchstrukturiertes Studium, aber auch viele Möglichkeiten, die Inhalte beim Arbeitgeber in der Praxis anzusenden - dazu eine durchgehende Bezahlung und sehr gute Übernahmechancen.

 

 

 

aira

 

Hallo, ich hätte gerne gewusst, ob ein duales
Studium als Mediengestalter Digital &
Print möglich ist?

aira

 

Unternehmen und Studium wechseln ja alle paar Monate ab, muss man dazu noch in die berufsschule?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@aira: Im dualen Studium im Rahmen von hochschule dual ist die Berufsschule nicht verpflichtend, sondern freiwillig. Die Hochschule Hof hat aber z.B. Berufsschul-Sonderklassen für dual
Studierende einzelner Studiengänge.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@aira: An der DHBW nicht. Hier machst Du auch keinen gesonderten Ausbildungsabschluss, sondern nur Deinen Bachelor.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ aria: nein. Den Stoff der Berufsschule mußt du jedoch bis zur Prüfung erarbeiten. Du legst auch vor dem Kammer eine sogenannte Externenprüfung ab.

aira

 

ok, danke und welche Berufe könnte man in einer Firma ausüben, wenn man im Bereich Marketing oder Ähnliches studiert (insbesondere an der dhbw)?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@aira: Hier kämen eben v.a. Funktionen im Marketingbereich einer Firma in Frage. Dazu zählt beispielsweise das Erarbeiten von Marketingstrategien, die Steuerung von Agenturen oder z.B. auch das Organisieren von Veranstaltungen.

aira

 

ja, aber ich meine, welche Ausbildungsberufe
gehören zum Beispiel zum Studiengang BWL-Medien und Kommunikationswirtschaft? Oder kann man das gar nicht so zuordnen?

abi>> Redaktion

 

@aira: Das kommt darauf an, ob es ein duales Studium inklusive Ausbildung ist oder ein duales Studium nur mit Bachelorabschluss. Für ausbildungsintegrierte Studiengänge mit BWL/Medien hilft dir vielleicht diese Ergebnisliste von AusbildungPlus.

abi>> Redaktion

 

@aira: Mögliche Ausbildungsberufe:
Kaufmann/frau für Marketingkommunikation

aira

 

Ach so, danke! (die Seite zu dem Link wird aber leider nicht gefunden)

 

 

 

Martin

 

Habt ihr einen Tipp für einen dualen Studiengang der in die Richtung erneuerbare Energien/ Klimaschutz öä geht?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@ Martin. Ja! Z.B. Hier oder hier

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Martin: Erneuerbare Energien gibt es auch an
der Hochschule Amberg-Weiden.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ martin: ja, z.B. in München, coburg, Kempten
oder zittau

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Martin, unter
http://www.wegweiser-duales-studium.de  rechts beim Thema umwelt- erneuerbare Energien -
nachhaltigkeit findest du Angebote, die FH Aachen
bietet da auch Möglichkeiten

Martin

 

Super Danke!

 

 

 

1234

 

Meine Frage: Gibt es auch duale Studiengänge für Mediendesign bzw Grafikdesign?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ 1234: ja, aber ein eher überschaubares angebot.
Die Studiengänge findest du wie folgt: über http://www.hochschulkompass.de/: „Studium“ > „Profisuche“ – in „Fachsuche“ die gewünschte Studienrichtung angeben > unter „Studienformen“ „duales Studium“ bzw. „ausbildungsintegrierend“ oder auch „berufsintegrierend“ eingeben (letzteres,
wenn man schon einen Berufsabschluss hat)
> ggf. regional eingrenzen > Suche starten

abi>> Redaktion

 

Hallo 1234: Nach dualen Studiengängen kannstdu auch in der Datenbank von AusbildungPlus suchen. Dort erhältst du 5 Treffer, wenn du Mediendesign eingibst: An der DHBW Heidenhiem, an der DHBW Mannheim, an der DHBW Ravensburg und an der Hochschule fürTechnik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig

1234

 

Wie bewirbt man sich um ein duales Studium?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@1234: Im Rahmen von hochschule dual bewirbst du dich zuerst in einem Unternehmen, im Anschluss noch einmal an der Hochschule. Den genauen Verlauf findest du hier

Benjamin Godde (DHBW)

 

@1234: Für die DHBW gilt: Die Bewerbung läuft
direkt über die Partnerfirmen. Mehr Infos findest
Du hier

 

 

 

Corinna G.

 

Hallo! Ich habe eine Frage an Herrn Godde, An der DHBW gibt es den Studiengang "BWL und Industrie", für den ich mich schon vor längerer Zeit bei einer Partnerfirma beworben habe. Allerdings ist bis jetzt weder eine Zu- noch eine Absage gekommen. Ist das davon abhängig, bei welcher Partnerfirma man sich bewirbt, wann man die Rückmeldung bekommt? Oder gibt es da einen festen Termin von der DHBW?

Benjamin Godde (DHBW)

 

Corinna: Leider nein, eine feste Vorgabe zu Rückmeldezeiten gibt es von unserer Seite nicht.
Am besten erkundigst Du Dich noch einmal
direkt bei dem Unternehmen - die Bearbeitung
einer Bewerbung kann aber schon einige Zeit in Anspruch nehmen.

Corinna G.

 

Ok, dann erkundige ich mich da mal. Dankeschön!

 

 

 

Dom

 

Hallo, meine Frage ist: "Wie kann ich schon vor dem Studium herausfinden, ob dieses Studienfach bzw der Betrieb mir Spaß machen wird oder das Richtige für mich ist?"

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Dom: Die Berufsberatung umfassende
Studieneignungstest an, wo Du von Psychologen
eine Rückmeldung bekommst, ob das Studium
zu dir passt. Zur Firma: da kann man nur ein
Praktikum machen, um es ganz genau zu wissen

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Dom: Hier bietet sich ein Praktikum bei einem
Partnerunternehmen an

Dom

 

Ist es möglich ein oder mehrere Semester im
Ausland zu verbringen während des Dualen
Studiums.

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Dom: Außerdem kannst Du als Hospitant an
Vorlesungen teilnehmen

Dom

 

In wie weit ist man bei einem Dualen Studium an die Firma gebunden? Da die Firma sehr viel in die Ausbildung gesteckt hat, denke ich mir, dass
diese versucht einen so lange wie möglich zu ver-
pflichten? Muss man vor Beginn des Dualen Studiums einen Vertrag abschließen, in dem man
vielleicht bei guten Leistungen sich an die Firma bindet?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Dom: An der DHBW nicht. Nach dem Studium
sind beide Seiten frei, die Zusammenarbeit fort-
zusetzen. Geld zurückzahlen oder sich für eine
bestimmte Zeit verpflichten muss man an der DHBW also nicht.

Dom

 

Hilft ein Berufberatungsgespräch bei der Bundes-
agentur für Arbeit wirklich seinen Berufswunsch oder die Entscheidung zum Dualen Studium zu konkretisieren?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

dom: Oft kann man einer ersten Beratung
natürlich noch kein konkretes Ziel entwickeln -
aber Wege dorthin. Und wir können dir Tests anbieten, um deine Studieneignung zu klären (für verschiedene Studienrichtungen). In Folgeberatungen kann man das dann vertiefen.

Dom

 

Also tipp von Ihnen: Einfach mal einen Termin
ausmachen?

Dom

 

Ich interessiere mich im Moment für ein Duales
Studium bei einer Unternehmensberatungsfirma.
Leider habe ich nicht den  Leistungskurs Wirt-
schaft gemacht oder gehe auf ein Berufliches
Gymnasium (wirtschaft). Stehen meine Chancen
jetz schlechter? Da sich die Unternehmen ja sehr viel Arbeit mit den Bewerbungsgesprächen machen, ist meine Frage inwiefern die Zeugnisse eine Rolle spielen? Wird man mit 2,0 nicht eingeladen?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Dom, 2,0 ist erstmal gut, dann zählt das Gesamt-
bild, Deine berufliche Praxis, Ehrenamt,
Allgemeinwissen, Assessmentcenterauswahl und
wie gut hast du dich auf alles vorbereitet

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

dom: Vorkenntnisse in Wirtschaft sind zwar
vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung. Das kannst z.B. auch durch ein Praktikum in einem Unternehmen kompensieren. Ein Notenschnitt im vorderen 2er Bereich und guten Noten in Mathe, Deutsch und Englisch sind sehr hilfreich.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

dom: Ja unbedingt. In jedem Fall bewerben.

Dom

 

Wie stehen die Chancen bei einem bekannten
großen Unternehmen wie Lufthansa, Audi oder
Deloitte einen Dualen Studienplatz zu bekommen?

abi>> Redaktion

 

@Dom: Auf deine Frage von 16:54: Die Chancen
müssen bei großen Konzernen nicht schlechter
stehen. Bewirb dich auf jeden Fall! Berücksichtigen
musst du nur, dass du dich dort früh bewirbst, da
der Vorlauf bei großen Konzernen meist größer
ist, inklusive Auswahlverfahren wie Assessment-
Center etc.

Dom

 

Wie siehts aus mit einem Auslandsemester beim
Dualen Studium?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Dom und @tea: mit hochschule dual sind
Auslandssemester und Auslandspraktika möglich
und ausdrücklich erwünscht. Dazu haben wir extra
hochschule dual international ins Leben gerufen.

Dom

 

@abi>> Redaktion, nochmal wegen den großen
Firmen. Die Bewerbungsfrist ist dort ja auch ein
Jahr vorher? oder erhöht es die chancen wenn man
sich früher bewirbt?

abi>> Redaktion

 

@Dom: Wegen der Fristen solltest du unbedingt
auf den Seiten der Firmen nachschauen oder dort anrufen. Bei großen Konzernen gehören in der Regel einfach mehrere Schritte im Bewerbungsverfahren dazu, sodass du früh dran sein solltest. Also mindestens 18 Monate vor Studienstart
informieren, 12 bis 14 Monate vorher bewerben.

Dom

 

Wie stressig ist das Duale Studium tatsächlich. Ich habe einige Freunde, die sagen "das Studium ist das anstrengende" andere sagen, dass man bei einem großen Unternehmen schon seine 50 oder 60 Stunden Woche hat? Was stimmt nun?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Dom: Das duale Studium ist auf jedenfall sehr
intensiv - was jemand persönlich als besonders
stressig empfindet ist aber subjektiv. Abschließend
kann das vermutlich nur jemand beantworten,
der das gleich Fach auf beide Arten studiert hat.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Dom: 8 bis 9 Stunden am Tag können in der
Spitze schon zusammenkommen - und dann
kommen z.T. noch Projektarbeiten hinzu.

Dom

 

Gibt es ein Duales Studium für Piloten? Und stimmt es das dieser Beruf nicht mehr so attraktiv ist, auf Grund der ganzen Billigfluglinien die sparen müssen wo sie können?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ Dom: Die Lufthansa kombiniert die Piloten-
ausbildung mit einem Ingenieurstudium in
Bremen

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

nochmal @ dom: das Gehalt der Piloten ist zwar
hoch - die Arbeitszeitbelastung der Piloten jedoch
auch!

Dom

 

Kann man auch weitere Fragen nach diesem Chat z.B. per Email an Sie stellen?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Dom: Du kannst mich jederzeit auch nach dem Chat kontaktieren, wenn du Fragen hast, die ein persönliches Gespräch erfordern. Meine Kontaktdaten und die meiner Kolleginnen findest du hier http://www.hochschule-dual.de/kontakt/index.html

abi>> Redaktion

 

@Dom: ja, an abi-redaktion@willmycc.de

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Dom: und jede Schule hat ihre Berufsberatung,
kontaktiere diese

 

 

 

Hauke

 

Hallo, ich würde mal gerne wissen, ob man beim
dualen Studium auch den Master anschließen kann?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Hauke: hochschule dual bietet seit diesem Wintersemester auch den dualen Master an.

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

Hauke: Ein Masterstudium ist im Anschluss möglich

 

 

 

Patrick

 

Wie sieht es mit dem Bewerbungsschluss für das
duale Studium aus? Gibt es Firmen die schon
jetzt demnächst Bewerbungsschluss haben?

Patrick

 

Wie sieht es mit dem Bewerbungsschluss bei ZF Sachs und FAG aus ?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Patrick: Die Unternehmen, die mit hochschule dual kooperieren, verlangen meist eine Bewerbung 6 oder 12 Monate vor Beginn des Studiums. Die Bewerbungsfristen finden sich auf den Websites der Unternehmen.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Patrick: ZF ist z.B. Partner der DHBW. Wenn Du zu einer speziellen Firma möchtest, würde ich mich direkt dort nach den dualen Studienplatzangeboten erkundigen. Bewerben musst Du Dich dann ohnehin direkt bei der Firma - zumindest an der DHBW.

Patrick

 

Ok danke. Wie sieht dass dann an der DHBW
mit Wohnheimplätzen aus?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Patrick: Das ist je nach DHBW Standort
unterschiedlich. Z.T. gibt es lokale Zimmerbörsen,
bei denen sich Studierende ein Zimmer teilen, so
dass man beim Wechsel von der Theorie zur
Praxisphase das Zimmer nicht leer steht. Am
besten einmal direkt am jeweiligen DHBW
Standort nachfragen.

 

 

 

Jule

 

Guten Tag, welche Möglichikeiten habe ich für ein duales Studium im Bereich der Pharmazie?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Jule, da ist mir keins bekannt

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ jule: klassisch Pharmazie: Nein. Pharmaingenieurwesen + Ausbildung zur
Pharmakantin: Ja!

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Jule: Pharmazie gibt es bei uns nicht als dualen
Studiengang - es gibt aber z.B. den neuen
Studiengang Arztassisten. Wäre das ev. etwas?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Jule, es gibt da eher den Bereich Gesundheit
oder Chemie

Jule

 

haben Sie ein Beispiel für den Bereich Gesundheit oder Chemie?

abi>> Redaktion

 

@Jule: Auf deine Frage von 16:31: Beispiele mit
Chemie oder Gesundheit findest du z.B., wenn du
bei www.ausbildungplus.de links "Ausbildungs-
angebot suchen" anklickst, dann auch "Such nach dualen Studiengängen" gehst und im Feld Chemie oder Gesundheit eingibst. Da gibt es einige Treffer.

 

 

 

Thorben

 

Ist die Bewerbungsfrist an bei allen Studienplätzen
für ein duales Studium gleich oder variieren sie von Firma zu Firma?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Thorben: Die Bewerbungsfristen variieren von
Firmen zu Firma. Es gibt Unternehmen, die wollen
die Bewerbung 12 oder 14 Monate vor Beginn des
Studiums. Anderen, vor allem regionalen
Unternehmen reichen auch 6 oder 3 Monaten
vorher.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Thorben, die Bewerbungsfrist für den 01.08.2014
startete im Februar 2013, jedoch gehen die
Unternehmen unterschiedlich vor.

 

 

 

Thomas Ingolstadt

 

Hallo zusammen, ist diese Plattform auch für
Fragen zu  berufsbegleitendem Studium geeignet?

Thomas Ingolstadt

 

Nach abgeschlossener Berufsausbildung
(Fachinformatiker) und berufsbegleitendem
Fachabitur möchte ich nun ebenfalls noch studieren, allerdings berufsbegleitend. Reine Informatik und Wirtschaftsinformatik fallen weg, da ich eher im Projektmanagement Bereich arbeite. Wäre hier BWL (ggf. mit Schwerpunkt) sinnvoll und welche HS bzw.
FHs bieten so etwas?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ Thomas Ingolstadt: entsprechende BWL-
Studiengange kann man recht gezielt wie
folgt finden:
http://www.hochschulkompass.de/
„Studium“ >  „Profisuche“ – in „Fachsuche“
die gewünschte Studienrichtung angeben >
unter „Studienformen“ „berufsintegrierend“
eingeben (letzteres, wenn man schon einen
Berufsabschluss hat) > ggf. regional eingrenzen
> Suche starten

 

 

 

shirin

 

Hallo zusammen, wo bekomme ich Adressen von den Firmen her, an denen ich dual studieren kann?

abi>> Redaktion

 

@shirin: Nach dualen Studiengänge kannst du
etwa bei www.ausbildung-plus.de suchen, bei www.studienwahl.de oder
www.hochschulkompass.de

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@shirin: Auf unserer Website www.hochschule-dual.de findest du eine Online-Datenbank, in denen auch die Firmen aufgeführt werden, die mit den bayerischen Hochschulen kooperieren und dual ausbilden.

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Shirin: eine Übersicht findest Du auf
www.ba-rm.de

Benjamin Godde (DHBW)

 

@shirin: Oder hier!

shirin

 

Ok Dankeschön! Wie lange im voraus sollte man sich dann bewerben wenn man dual studieren möchte? Ich mache mein Abitur 2014.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

shirin: die ersten Stellen für 2014 sind bereits jetzt
ausgeschrieben, die meisten folgen ab sommer.

shirin

 

Und wo finde ich diese Stellen?

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Shirin: Für eine Bewerbung bei einem Partner-
unternehmen der BA Rhein-Main empiehlt sich
für eine Bewerbung zum WS 2014 eine Bewerbung
im Frühjahr 2014

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Shirin: Bei großen Firmen ist es sinnvoll, sich
mindestens 1 Jahr im voraus zu bewerben. Bei
kleineren Unternehmen kann man z.T. aber
auch noch im Sommer etwas finden, wenn es
im Oktober losgeht. Wenn Du auf Nummer
Sicher gehen willst gilt aber: je früher desto besser

shirin

 

Was eignet sich dual zu studieren? Und wie sollte
der Notendurchschnitt sein um eine chance zu haben dual studieren zu können? :)

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@shirin: Der Notendurchschnitt für ein duales Studium an einer bayerischen staatlichen Hochschule sollte zwischen 1,0 und 2,5 sein.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Shirin: Das hängt bei uns von den Firmen ab.
Die Hochschule gibt kein NC vor und wenn Du
z.B.  Sozialwesen mit einem Jungendhaus als
Partner studieren möchtest, gelten dort andere
Kriterien, als wenn Du Dich bei z.B. IBM für
einen Studienplatz in International Business
bewirbst. Von daher kann man das nicht
pauschal sagen.

shirin

 

Und was ist wenn mein Durchschnitt schlechter als 2,5 ausfallen würde? Hätte ich dann keine chance ein dualen Studienplatz zu bekommen?

shirin

 

Wird überall das Auswahlverfahren gemacht? ;)

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

shirin, ja, damit kann man rechnen.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ shirin: einfach mal auf abi.de unter "Bewerbung" nachschauen!! Eine gute Vorbereitung!

shirin

 

Bekommt man mit einem schlechteren Durch-
schnitt als 2,5 dann keinen dualen Studienplatz? :(

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ shirin: du bist deswegen keineswegs chancenlos. Nicht immer werden bestimmte Noten in den Stellenausschreibungen verlangt. Meistens werden auch Soft-Skills wie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement o.ö. erwartet. Diese kann z.B. über Praktikumsbescheinigungen, Empfehlungen/Referenzen oder Arbeitszeugnisse unter Beweis stellen. Auch außerschulisches Engagement kann berücksichtigt werden (Verantwortung im Verein, Kirche, sozialen Einrichtungen etc. übernehmen)

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@shirin: Wenn du schlechter als 2,5 bist, ist das noch nicht das Ende. Es hängt davon ab, was du studieren möchtest und wo. Es gibt auch Hochschulen, die nehmen Studierende auch mit 2,8 oder 3,0. Es kommt dann drauf an, welchen Studiengang du wählst und ob du schon eine Firma gefunden hast, die dich dual ausbilden möchte.

shirin

 

Wie bereite ich mich am besten auf diese Tests
zum Auswahlverfahren vor?

shirin

 

Welche Möglichkeiten gibt es für duale Studien in Bayern? Gibt es irgendwelche besonders gute größere Firmen zu empfehlen? ;)

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@shirin: In Bayern sind Siemens, BMW und Audi sehr beliebt. Eine Übersicht über unsere 900 Kooperationsunternehmen findest du hier

shirin

 

Und wie sieht es bei der Bundeswehr aus? Ist das da gut und welche Möglichkeiten hat man dort zu studieren?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

shirin, auf der Seite "Studieren bei der Bundeswehr"-
einfach googlen, findest du alle Angebote

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ shirin: dual kann man bei der Bundeswehr in der Wehrverwaltung studieren. Als Offizier studiert du zwar auch, aber in diesem Sinne nicht dual.

shirin

 

In welchem schweinfurter Großbetrieb wäre es sinnvoll zu studieren? (hier gibt es Sachs, SKF
Schäffler)

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@shirin: Das kommt drauf an, was du machen möchtest und welches Unternehmen dir zusagt. Im Grunde ist jedes Unternehmen, das dich ausbildet und in dem du etwas lernen kannst und dich wohlfühlst, sinnvoll.

shirin

 

Wie schaut eine richtig gute Bewerbung aus? ;)

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

shirin, gutes, interessantes und aussagekräftiges
Anschreiben, topp sortierten Lebenslauf, gute
Zeugnisse, schlichte Mappe oder auch bei vielen
Unternehmen online eingereicht

shirin

 

Was studieren die meisten, die dual studieren?;)

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@shirin: In Bayern studieren die meisten dual
Studierenden Ingenieurwissenschaften und davon ist Maschinenbau ganz vorn. In Wirtschaft ist BWL der Renner.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

shirin, es gibt keine Liste in Deutschland, die das
beantworten kann.

shirin

 

Ist dual studieren sehr anstrengend? Weil wenn man normal studiert hat man ja viel länger Semesterferien? :(

Benjamin Godde (DHBW)

 

@shirin: das duale Studium ist durchaus intensiv -
dafür sind die Berufsaussichten aber auch sehr gut

shirin

 

Muss man auch fürs Auswahlverfahren eine
komplette Bewerbung hinschreiben?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

shirin, ja bei Auswahlverfahren benötigen die
Unternehmen komplette Unterlagen mit Zeugnissen

abi>> Redaktion

 

@Shirin: Ja, für einen dualen STudienplatz bei einem Unternehmen schickst du eine komplette Bewerbung (schriftlich oder digital/online)

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ shirin: hier nochmal der tipp. abi.de unter
"Bewerbung" nachsehen!

shirin

 

Gibt es bei jeder Firma die Möglichkeit während
des Studiums ins Ausland zu gehen?

abi>>

 

zB bei IBM kann man Intern. Business studieren
und dazu gehört 1 Jahr London.

shirin

 

DHBW was ist das?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Shirin: das ist die Duale Hochschule Baden-
Württemberg - siehe dazu auch www.dhbw.de

shirin

 

Und nur an den dualen Hochschulen in Baden-
Württemberg kann man ins Ausland gehen während des Studiums?

abi>> Redaktion

 

@shirin: nein, das geht auch an anderen Hoch-
schulen. Das kommt immer auf die Regelungen
mit dem Betrieb an, da dieser ja einem
Auslandsaufenthalt zustimmen muss. Manche
Betriebe sehen so etwas aber sogar fest vor.

 

 

 

Jaqueline

 

Hallo alle zusammen! Ich werde 2014 hoffentlich
mein Abitur erlangen und habe mich schon dazu entschieden, dass ich Bankkauffrau werden möchte, allerdings habe ich schon von vielen gehört, dass sich ein dualer Studiengang empfielt. Vielleicht könnt ihr mir helfen und mir erklären wie sowas abläuft, wie oft man im betrieb ist, da man normalerweise ja auch noch in der Berufsschule ist...

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Jaqueline, also du bist in der Firma und an der
Hochschule, eher nicht!! in einer Berufsschule.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Jaqueline: Im Rahmen von hochschule dual
absolvierst du ein reguläres Hochschulstudium
der Betriebswirtschaftslehre und machst nebenbei deine Ausbildung im Betrieb. Berufsschule ist freiwillig und keine Pflicht. Du bist ein Jahr vor Beginn des Studiums in der Bank und neben dem Studium nur noch in den Semesterferien und zum Praxissemester.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

jaqueline: es gibt die variante 3 Monate Betrieb und 3 Monate Studium, aber auch einen Wechsel in der Woche (z.B. Banking and Finance an der Jade Hochschule)

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Jaqueline: An der DHBW bewirbst Du Dich bei einer der Partnerbanken, die Studienplätze in dem Bereich anbieten. Wenn eine Bank sich für Dich entscheidet studierst Du immer drei Monate an Deinem DHBW Standort und bist dann wieder drei Monate in Deiner Firma. Du verdienst durchgängig ein monatliches Gehalt und hast nach drei Jahren Deinen Bachelorabschluss, 1,5 Jahre Berufserfahrung und damit beste Aussichten auf eine direkte Anstellung im Anschluss.

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Jacqueline: bei unseren Partnerunternehmen wärst Du 2 Monate in der sogenannten Praxisphase und im zweimonatlichen Wechsel an unserem Campus in Rödermark zur Theoriephase

Jaqueline

 

Aber wenn man die Ausbildung beginnt, ist man doch 1-2 Tage in der berufsschule oder habe ich das falsch verstanden? Und wenn man dual studiert ist man während der Woche im Betrieb und an der Uni oder wie? Und am Wochenende nichts?

Benjamin Godde (DHBW)

 

Jaqueline: Das ist von Bundesland zu Bundesland
bzw. Hochschule zu Hochschule unterschiedlich. Meine Erklärung gilt nur für ein duales Studium
in Baden-Württemberg.

 

 

 

Uwe

 

Moin, wie stehen die Chance auf ein duales
Studium für den Informatik Bereich? Gibt es da außer Siemens und die Datev auch noch andere Anlaufstellen? Und in wie weit spielt Physik eine Rolle?

Uwe

 

Ist man wenn man dieses Jahr Abitur schreibt mit
einer Bewerbung bereits zu spät dran? Oder hängt
das von den Unternehmen ab?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ uwe: im Bereich Informatik gibt es ein großes
angebot dualer Studiengänge (Wirtschaftsinformatik, Technische Informiert u.a.) Mathe ist sicherlich die wichtigste Naturwissenschaft, aber in einem Ing.-Studium spielt auch Physik ein nicht unwesentliche Rolle

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Uwe, in Aachen bietet die FH Aachen mit der
RWTH das Studium Scientific Programming +
Math. Softwareentwickler an. Man sucht hände-
ringend Studierende und man kann in 1 Jahr den Master dazu in Maastricht absolvieren, also 4 Jahre, 2 Hochschulabschlüsse + 1 Ausbildung und 3 Jahre Lohn

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ uwe: machts in diesem Jahr abi und möchtest
in diesem jahr beginnen, dann wird es höchste Zeit.
Vieles ist schon gelaufen, aber es gibt auch noch
zahlreiche Bewerbungsmöglichkeiten

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Uwe: Bei großen Firmen ist es sinnvoll, sich mindestens 1 Jahr im voraus zu bewerben. Bei kleineren Unternehmen kann man z.T. aber auch noch im Sommer etwas finden, wenn es im Oktober losgeht. Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst gilt aber: je früher desto besser

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Uwe: Die BA Rhein-Main bietet auch
Wirtschaftsinformatik an, z.B. bei der DB Systel

Uwe

 

Was für Möglichkeiten ergeben sich, wenn man
Computer technisch interessiert ist (ein wenig mit der Materie auseinander gesetzt) und Englisch flüssig spricht.

Uwe

 

Was für ein Abi Schnitt ist eigentlich minimum?
Muss man zwingend ein 2,5 oder besser erreichen?

Uwe

 

Welche Duale Studiengänge stehen einem offen,
wenn man Englisch flüssig sprechen kann und
sich mit Computern gut auskennt?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ uwe: z.B. in Richtung International Management
oder International Business administration 

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Uwe, alles wo man beides gebrauchen kann,
technische Studiengänge, Informatik aber auch
kaufmännische, kommt darauf an, an welchem Thema du mit Vorliebe arbeitetst

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Uwe: Hier bietet sich zum Beispiel der Studiengang Wirtschaftsinformatik an

 

 

 

Fabe

 

Ich mache im Sommer 2013 mein Abi und wollte wissen, wie die Chancen stehen noch einen dualen Studienplatz für Maschinenbau zu bekommen?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Fabe, denke gut, der Bereich ist nicht so überlaufen.

abi>> Redaktion

 

@Fabe: Ich denke auch, gut. Gerade im technischen
Bereich wird auch noch kurzfristiger eingestellt.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Fabe: Für einen Studienplatz an einer bayerischen Hochschule stehen die Chance gut. Die Bewerbungsfristen bei den Hochschulen
laufen im Mai und Juni 2013. Du solltest dich
jedoch jetzt schon bei Unternehmen bewerben. Je früher desto besser.

Fabe

 

Wo findet man Adressen von Firmen die ein duales Studium mit der Fachrichtung Maschinenbau anbieten?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Farbe: Am besten bewirbst Du Dich schon jetzt mit einem Zwischenzeugnis bei Deiner Wunschfirma - das Abschlusszeugnis kannst Du meistens dann nachreichen. Freie Studienplätze im Maschinenbau findest Du auf den Websiten unserer Standorte - einfach hier auf die Punkte in der Tabelle unter "Maschinenbau" klicken.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Farbe: Die Firmen findest Du auch dort - sie
bieten an der DHBW die Studienplätze an.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Fabe, habe gerade ca. 25 Angebote in der Jobbörse der Agentur für Arbeit gefunden

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Fabe, unter  findest Du firmen der Aachener Region

 

 

 

LK

 

Und wie sieht es im Bereich Sportökonomie aus?

abi>> Redaktion

 

@LK: Auch in der Sportökonomie gibt es duale
STudiengänge, z.B. Fitnessökonomie an der
deutschen Hochschule für Prävention und
Gesundheitsmanagement in Saarbrücken

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

LK: im Bereich Fitness gibt es viele private Hochschulen, die du dann bezahlen musst

LK

 

Kann man in München Sportökonomie studieren?

abi>> Redaktion

 

@LK: nein.

 

 

 

tea

 

Ich hab vielleicht überlegt BWL zu studieren. An
welche Unternehmen könnte ich mich da wenden?
Muss ich mich dabei schon vorher auf einen Fachbereich spezialierst haben?

abi>> Redaktion

 

@tea: Duale betriebswirtschaftliche Studiengänge
gibt es viele. Unternehmen/Hochschulen findest du
z.B. über www.ausbildung-plus.de oder bei der
JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@tea: Wenn du dich bei einem Unternehmen bewirbst, musst du noch keinen Fachbereich ausgewählt haben. Trotzdem ist es sinnvoll, wenn du weißt, wohin du willst und was du erreichen möchtest. Viele Studierende finden aber erst durch die Praxis raus, welchen Schwerpunkt sie wirklich ablegen möchten.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@tea: Wenn du weißt, dass du bwl studieren
möchtest, schreib das in die Bewerbung. Gut wäre, wenn du aber sagen könntest, ob es eher in Vertrieb, Controlling oder Personal geht. Eine Spezialisierung auf einen Bereich kommt mit der Zeit im Unternehmen.

tea

 

Kann man auch ein Auslandssemester machen?
Also bekommt man das bezahlt?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

tea, zB bei IBM kann mann Intern. Business
studieren und dazu gehört 1 Jahr London

Benjamin Godde (DHBW)

 

@tea: An der DHBW sind Auslandssemester möglich - man muss dies aber mit seinem Partnerunternehmen abstimmen.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Dom und @tea: mit hochschule dual sind Auslandssemester und Auslandspraktika möglich
und ausdrücklich erwünscht. Dazu haben wir extra
hochschule dual international ins Leben gerufen.

tea

 

Welche hochschulen/unis gibt es im norden von
Deutschland die überhaupt ein duales Studium anbieten?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

tea, suche hier  unten rechts >> suche nach
Bundesland

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ tea: die gibt es z.B. in Wilhelmshaven, Emden,
Oldenburg, Leer, Diepholz/Vechta, Bremen,
Hamburg, Hannover (Fachhochschulen wie
auch Berufsakademien) ... und natürlich die
dualen Studienmöglichkeiten im öffentlichen
Dienst

M. Czaja (HFH)

 

@tea: die HFH hat ihren Sitz in Hamburg aber
knapp 40 Studienzentren in ganz Deutschland

tea

 

Gibt es Studiengänge die ihr für ein duales
Studium empfehlen könnt?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@tea: vor allem technische und wirtschaftliche
Studiengänge.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@tea: Wichtig ist, dass Dir das Fach inhaltlich zusagt. Generell kann man dazu schlecht eine Aussage machen.

 

 

 

Naty

 

Wenn ich ein duales Studium Fachrichtung
Elementarerziehung mache, kann ich danach auch an einer Grundschule unterrichten?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Naty: Nein, ein Lehramtstudium wird nicht dual angeboten.

Naty

 

Ok, weil eine Freundin von mir gemeint hatte, wenn ich Elementarerziehung mache könnte ich 1&2 Klasse unterrichten!?

Naty

 

Ist das duale Studium schwerer als ein normals
Studium?!

abi>> Redaktion

 

@Naty: Schwerer ist es nicht, es erfordert mehr
Einsatz, da du regulär studierst und evtl. sogar
eine Ausbildung zusätzlich machst.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Naty: Das lässt sich pauschal nicht sagen. Das
duale Studium ist aber sehr intensiv, da man durch den steten Wechsel von Theorie und Praxisphasen praktisch drei Jahre am Stück durchgehend studiert und nur Urlaub bzw. keine Semesterferien hat.

Naty

 

Wie viele Stunden "unterricht" hat man in der
Woche? Muss man dann auch noch Projekte machen oder wie sieht das aus?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Naty: Das können in der Spitze bis zu 8 oder 9 Stunden am Tag sein - Projekte kämen dann noch hinzu.

Naty

 

@Benjamin: Was für Projekte können des dann
sein? Muss ich dann wenn ich was Technisches
mach, was eigenes erfinden? Oder wie kann ich
mir das vorstellen? !

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Naty: das kommt ganz auf Deinen Studiengang an. Wenn Du z.B. Mediendesign an der DHBW Ravensburg studierst, könnte ein fiktiver oder echter Auftrag für die Umsetzung eines Werbespots. Die Aufgabe Deiner Projektgruppe sein.

 

 

 

lilli

 

Ich hab mal eine ganz allgemeine Frage in welchen
Bereichen kan man denn alles ein duales Studium
machen?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ lilli: Dual kann man vor allem studieren, wenn
die Kombination von betrieblicher Ausbildung
und Studium sinnvoll ist, z.B. kaufmännische
Ausbildung + Wirtschaftsstudium oder
technische Ausbildung + Ingenieurstudium.
In diesen beiden Bereichen gibt es die
meisten Verbindungen von Ausbildung + Studium.
Es macht z.B. keinen Sinn, ein Jura-Studium mit
der Ausbildung zu Rechtsanwaltsfachangestellten
zu verbinden oder ein Studium der Biologie +
Biologielaborant. Chemieingenieurwesen +
Chemikant wäre dagegen möglich. In manchen
Berufsfeldern gibt es keine betrieblichen, sondern
nur schulische Ausbildungen. Dort kann man
dann gar nicht dual studieren, oder nur selten
z.B. im Sozialwesen.

Benjamin Godde (DHBW)

 

In Baden-Württemberg sind die drei großen Bereich Wirtschaft, Technik und Sozialwesen. (Medienstudiengänge sind aber z.B. unter Wirtschaft mit zusammengefasst. Eine Übersicht findest Du hier: www.dhbw.de/studienangebote/

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Lilli: Bei der der BA Rhein-Main kannst Du
Wirtschaft, Internationale Betriebswirtschaft und Außenwirtschaft und Wirtschaftsinformatik studieren

 

 

 

susi

 

Hi wie sieht das eig. mit einer Versicherung aus?
Habe gelesen das man das selber machen muss ...

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Susi, welche Versicherung meinst du?

susi

 

Muss man sich dann nicht selbst versichern?
Also raus aus der von der Familie?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Susi, du meinst die Krankenversicherung? Das
muss man immer, wenn man selbst verdient - ist ein Gesetz.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ susi: du mußt krankenversichert und pflege-
versichert sein - darum mußt du dich kümmern.
Unfallversichert am arbeitsplatz bist du über den Arbeitgeber. Gggf. schließt man drüber hinaus noch ein Unfallversicherung ab. Hinzu kommen Renten-und die Arbeitslosenversicherung

susi

 

hmmm @ jens weißt du ob ich nach meiner ausbildung wieder in die familienversicherung zurück kann? also wenn ich  danach keine arbeit habe?

susi

 

@ jens bezüglich aria: wie soll das denn überhaupt gehen? 3 monate studieren dann 3 monate ausbildung... ich sehe da keine zeit für berufsschule

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ susi: das hängt u.a. von deinem Alter ab. Am
besten direkt mit der Versicherung klären.

 

 

 

tim

 

Ich suche noch eine Stelle zum 01.08.2013, woher
weiß ich, ob Betriebe noch Angebote haben?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Tim: Auf den Websites der DHBW Standorte findest Du zu jedem Studiengang Listen mit den Firmen, die noch freie Plätz anbieten.

tim

 

Hättet ihr auch Tips für Norddeutschland?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Tim: Die DHBW arbeitet mit Firmen aus dem
gesamten Bundesgebiet zusammen. Du müsstest dann eben nur alle drei Monate zum theoretischen
Studium in den Süden wechseln.

 

 

 

Max Red

 

Hallo ich bin der Max aus NRW. Da ich noch in der 9 Klasse bin und vorraussichtlich Abitur/Fachabitur machen will, wollte ich fragen ob es sehr viel schlechterist Fachabitur zu machen? Ist das Einkommen mit einem Fachabitur im Durchschnitt sehr viel kleiner?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Max Red, das kann man nicht nur vom Schulabschluss abhängig machen, sondern wie gut
jeweils deine Leistungen sind und welchen Weg du nach der Schule einschlägst

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Max Red: Bei der BA Rhein-Main kann man
auch mit Fachabitur dual studieren

Max Red

 

Was bedeutet dual Studieren?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Max Red: dual Studieren bedeutet, dass du neben dem Studium Praxiserfahrung sammelst oder sogar eine Berufsausbildung machst.

Max Red

 

Das hört sich interessant an!!

Max Red

 

Kann ich auch dual Fachabitur machen? (nicht nur bei der BA Rhein-Main sondern auch bei der Bundeswehr?)

Max Red

 

Kann man auch dual Fachabitur machen? Anscheinend ist dual schwieriger als normales Abitur. Kann man auch bei der Bundeswehr dual
studieren?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ Max Red: um dualen Studieren zu können,
benötigst du diie Fachhochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder das Abitur (allgemeine Hochschulreife)

 

 

 

Nicole

 

Hallo, ich hätte eine Frage und zwar, ob jemand
weiß wie ein Studium bei der Arbeitsagentur so ist?

Nicole

 

Kann man bei der Bundesagentur auch mit Fachabitur studieren ?

abi>> Redaktion

 

@Nicole: auf abi>>  hätten wir einen Lesetipp:
Studieren an der Hochschule der Bundesagentur
für Arbeit.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Nicole, das studiert man in Mannheim oder Schwerin, immer 3 Monate im Wechsel, die Schwerpunkte sind Beschäftigungsorient. Beratung und Fallmanagement (Bachelor) oder Arbeitsmarktmanagement (Bachelor) 

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Nicole, ja

abi>> Redaktion

 

@Nicole: Bei der Hochschule der Bundesagentur
für Arbeit werden allgemeine Hochschulreife oder
Fachhochschulreife gefordert. Vgl. hier!

Nicole

 

Ah, ok, nähere FHs gibt es dann warscheinlich nicht oder ?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Nicole, nein nur die 2 FH's.

Nicole

 

Kann man bei der Bundeswehr auch zivil studieren? Also am besten ohne sich verpflichten zu müssen?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Nicole, nein

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@nicole:bundeswehr-karriere.de und dann unter "zivile karriere"

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ nicole: ja, bei der Wehrverwaltung der Bundeswehr

Nicole

 

Leider habe ich auf der seite von der Bundeswehr
nur technische Studiengänge gefunden, gibt es
denn da auch wirtschaftliche?

 

 

 

Tobi

 

Kann mir jemand Firmen nennen, die in Regen
und Umgebung so etwas überhaupt anbieten?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Tobi: Meinst du Regen in Bayern?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Tobi, Commerzbank, DM, Webasto-Edscha Cabrio GmbH , Wallstabe und Schneider Dichtungstechnik GmbH Co KG 

Tobi

 

Ja

Tobi

 

Danke, welche Studiengänge bieten diese dann an??

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Tobi:  Hier findest du unsere Online-Datenbank.
Die Hochschule Deggendorf z.B. bietet wirtschaftliche und technische Studiengänge an und
kooperiert mit vielen Unternehmen in Regen
und Umgebung.

Tobi

 

Gibt es auch Duales Studium für Rechtsanwalt

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Tobi: Nein, ein Jura Studium schließt mit
Staatsexamen ab - da wird nicht dual angeboten.

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Tobi: Leider nicht an den staatlichen Hochschulen
in Bayern...

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Tobi, das duale Studium als  Rechtspfleger beim
Gericht, die arbeiten dem Richter zu.

Tobi

 

@birgit danke und was macht der so??

Tobi

 

Wo müsste ich dann hin??

Tobi

 

Wie lange dauert so ein Studium?

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Tobi, man bewirbt sich beim Oberlandesgericht als Rechtspfleger, findet man unter Google und in Berufenet als ausführliche Berufsbeschreibung?

 

 

 

Ofc1992

 

Hallo, wollte mal fragen wie es für ein duales
Studium aussieht das im Sommer beginnen sollte.
Ist das nun schon zu spät?

Benjamin Godde (DHBW)

 

@ofc1992: An der DHBW beginnt das Semester
immer am 1. Oktober. Für eine Bewerbung ist es
noch nicht zu spät - aber höchste Zeit

Ofc1992

 

Okay, man muss ja zuerst einen Ausbildungsvertrag
vorlegen können um sich an einer Hochschule
Einschreiben zu können. Soll ich in meine Bewerbung reinschreiben das ich ein duales
Studium anstrebe?

Benjamin Godde (DHBW)

 

ofc: An der DHBW bewirbst Du Dich direkt bei
einer Firma auf einen dualen Studienplatz. Wenn das Unternehmen Dich nimmt, wirst Du bei uns automatisch eingeschrieben.

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Ofc1992, natürlich, die Firmen weisen aber auch die "Ausbildung" mit einem bestimmten Titel aus, findest du meist auf der Seite Karriere

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ OCc1992: An der BA Rhein-Main wird immer zum Wintersemester (1. Oktober) begonnen. Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um sich bei den Unternehmen zu bewerben

Ofc1992

 

Okay, noch eine letzte Frage: bietet grundsätzlich jedes Unternehmen die Möglichkeit des dualen Studiums an oder wird das nur von Unternehmen angeboten die das explizit bewerben?

abi>> Redaktion

 

@Ofc: Es gibt Unternehmen, die das anbieten. Du kannst aber auch ein Unternehmen und eine Hochschule für ein duales Studium zusammenbringen; das hängt halt vom Unternehmen ab und erfordert viel Engagement
von dir.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ Ofc1992: Nein, nicht jedes. Manche Arbeitgeber
sind jedoch erst über Bewerber auf ein duales
Studium gestoßes. Im Zweifelsfall einfach mal beim Unternehmen anfragen, ob dieser ein duales Studium ermöglichen kann Hierbei helfen auch die Hochschulen..

 

 

 

Blume

 

Hallo :) ich interessiere mich sehr für Biologie.
Wollte auch gern etwas in die Richtung studieren.
Meine Frage ist, ob es auch duale Studiengänge
in diesem Bereich gibt, womit man später auch
gute Aussichten auf einen relativ gut bezahlten
Job hat?

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

blume, ja, z.B. in Richtung Biotechnologie. Das
klassische Studium der Biologie nicht.

Benjamin Godde (DHBW)

 

@Blume: An der DHBW leider nicht

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Blume, im Bereich Biotechnologie gibt es duale
Studiengänge

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@Blume: Im Rahmen von hochschule dual kannst
du leider nicht Biologie dual studieren. Die Hochschule Weihenstephan bietet jedoch ähnliche Studiengänge an: http://www.hswt.de/

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Blume, unter www.wegweiser-duales-studium.de
findest du rechts den Butten Biologie

Blume

 

Wo kann man das z.B. machen? Und gibt es auch duale Studiengänge im Bereich Lehramt?

Blume

 

Dankeschön :) Und wie sieht es mit dualem Studium auf Lehramt aus?

Michaela Stemplinger (HS Dual)

 

@blume: hochschule dual bietet leider kein duales Studium für Lehramt an.

Jens Homberg (AA Wilhelmshaven)

 

@ blume: Nein, das ist nicht möglich!

Birgit van Meegen (AA Aachen)

 

Blume, duales Stud. als Lehramt gibt es nicht

Thomas Hoffmann (BA Rhein-Main)

 

@ Blume: Lehramt kann man nicht dual studieren

 

 

 

abi>>

 

Das war’s leider schon wieder für heute. Vielen Dank für eure vielen spannenden Fragen und natürlich auch herzlichen Dank an die Experten! Übrigens: Als Fan von facebook.de/abiportal erfahrt ihr stets das Neueste aus der abi>> Redaktion rund um die Themen Studien- und Berufswahl. Bis zum nächsten Mal!

abi>> 20.02.2018