Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Persönliche Motive bei der Hochschulwahl

Zu sehen ist ein Vorlesungssaal.
Welche Kriterien sind für dich wichtig in Bezug auf Studium und Hochschule?
Foto: Tanja Borgschulte

Protokoll

Persönliche Motive bei der Hochschulwahl

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wir danken euch für euer Interesse am abi>> Chat zum Thema "Persönliche Motive bei der Hochschulwahl" (14. Mai 2014). Im Chatprotokoll findet Ihr die gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten unserer Experten.

abi>>

       

Liebe User, herzlich willkommen beim abi>> Chat! Unser Thema heute: Persönliche Motive bei der Hochschulwahl!

 

 

 

kuni

 

Hallo, ich wollte mich mal erkundigen, was der Unterschied zwischen Bachelor of Science und Bachelor of Arts ist, da der von mir angestrebte Studiengang an Hochschulen und Unis diese zwei Abschlüsse anbietet.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Hallo Kuni, den Bachelor of Science erwirbt man in den Naturwissenschaften, den Bachelor of Arts in den Gesiteswissenschaften.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Manchmal werden je nach Hochschule für den gleichen Studiengang unterschiedliche Abschlüsse vergeben (z.B. in der Psychologie oder in der Wirtschaft).

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Hallo kuni, wenn du die Unterschiede der Studiengänge vergleichen willst suche nach der Studienordnung und vergleiche die Module. Dann kannst du besser entscheiden welche Inhalte besser zu deinem Berufsziel passen.

kuni

 

Ah ok. Machen diese unterschiedlichen Abschlüsse irgendeinen Unterschied?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Manchmal spiegeln sie wirklich ein unterschiedliches Profil wider. Von der Wertigkeit her machen sie keinen Unterschied.

kuni

 

Bedeutet es eine im Hochschulranking niedrigerer Uni oder Hochschule sich zu suchen gleich ein schlechteres Studium oder schlechtere Jobchancen?

Michael Hümmer
(AA Fürth)

 

Nein - definitiv nicht! Für einen Personal-entscheider ist das Studium, Noten und Hochschule nur ein Kriterium - aber eben nur eines! Entscheidender ist die Frage kannst Du den konkreten Job - und das kann der Name einer Uni oder Hochschule nicht garantieren.

 

 

 

Rodney

 

Hi, was ist denn tendenziell besser, wenn man gute Noten will: Ne kleine Hochschule mit kleinem Campus oder eine große Uni in einer großen Stadt?

Michael Hümmer
(AA Fürth)

 

An einer kleinen HS hast Du statistisch die Möglichkeit individueller mit den Dozenten zu kommunizieren. Solltest Dir aber vorher - vielleicht bei einem Infotag- anschauen wie die ticken.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Pauschal lässt sich das nicht sagen - am besten, Du spricht mit den Studierenden!

Rodney

 

Also wäre ne kleine Hochschule besser, wenn ich mich auf ein erfolgreiches Studium konzentrieren will?

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Das hängt von Dir ab. Je nachdem was für ein Typ Du bist. Wenn Du gerne den persönlichrn Kontakt hast und gerne interaktiv arbeitest, dann eher eine kleinere Hochschule. Aber mach Dir davon am Besten selbst ein Bild. Bei One Week Srudent kannst Du in verschiedene Studiengänge und Hochschulen hinein schnuppern.

 

 

 

Thomas

 

Hallo, ich interessiere mich für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Soweit ich das zurzeit von mir einschätzen kann, würde ich behaupten, dass ich eher eine Person bin, die praktisch tätig ist. Würden Sie deshalb eher zu einer Universität oder FH tendieren?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Wenn du nach dem Studium in einer Firma gleich praktisch tätig werden willst, ohne lange Einarbeitung, solltes du über duale Studiengänge nachdenken.

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Durch das verpflichtende Praxissemester aber auch die Anforderungen, dass die Professoeren aus der Praxis kommen müssen, hast Du an der FH defnitiv einen höheren Praxisbezug. Deshalb nennen sich die FH auch Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

Thomas

 

Ist es in der Wirtschaft trotzdem noch so, dass die Abschlüsse der Universität höher angesehen werden?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Das nivelliert sich momentan immer mehr. Aber es kommt auch darauf an, was Du arbeiten willst. Inmanchen bereichen muss man einen Uniabschluss haben.

Thomas

 

Ich habe gelesen, dass an der TU Dresden der Schwerpunkt des Wirtschaftsingenieurstudiengangs auf dem wirtschaftlichen Teil basiert. Kannst Du das bestätigen?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Ja, das ist richtig.

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Der Abschluß spielt mit Sicherheit bei den 20% Unternehmen Industrie (Großindustrie) eine Rolle. Im mittelständischenBereich zählt die Passung für den konkrten job.

Thomas

 

Welche Alternativen seht ihr zum WIrtschaftsingenieur? Möchte meinen Schwerpunkt generell auf das wirtschaftliche legen. Ich kann mir sehr gut vorstellen später im Vertrieb oder der Logistik zu arbeiten. Gibt es evtl. sinnvollere Alternativen, die mich besser darauf vorbereiten würden?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Du kannst natürlich auch mit Wirtschaftswissenschaften und Praxiserfahrung im technischen Bereich (z. B. Praxissemester bei einem Maschinenbauer) in z. B. Sales technischer Bereich einsteigen.

 

 

 

 MG94

 

Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Uni und FH und sind die Abschlüsse gleichzusetzen? Ich interessiere mich für ein Psychologiestudium weil mich die behandelten Themen interessieren, will aber eigentlich kein Psychologe werden. In welche Bereiche kann man mit dem Studiengang noch kommen und wie sieht es da mit Jobchancen aus?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Wenn Du nicht im therapeutischen Bereich arbeiten möchtest stehen Dir auch Felder im Bereich Sales, Marketing, Personal und beratende Berufe offen. Allerding solltest Du dann während des Studiums schon Dein Profil schärfen.

 MG94

 

Ich mache momentan ein FSJ. Ist mein Arbeitgeber verpflichtet, mich für One Week Student freizustellen?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Müssen muss er nicht - würde es mit Ihm absprechen.

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Nein, weder Dein Arbeitgeber, noch die Schule. Einige unserer Schüler haben allerdings einfach mit ihren Schulleitern gesprochen und danach gefragt - mit Erfolg. Das gleiche kann ich mir bei Deinem Arbeitgeber vorstellen.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Für den Zweck der Studienorientierung muss man vom FSJ freigestellt werden. Ich weiß allerdings nicht, wie groß das Budget dafür ist (3 Tage?)

 MG94

 

Das wäre ja auch schon mal was. Ich werde das einfach mal ansprechen, mehr als nein sagen können sie ja nicht ;)

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Genau - wenn Du nett fragst klappt das schon!!!

 MG94

 

Wird man nach dem Studium von der Uni in irgendeiner Weise bei der Jobsuche unterstützt oder ist man da völlig auf sich allein gestellt?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Eigentlich haben - bis auf wenige Ausnahmen - alle Hochschulen einen Career Service - außerdem gibts ja auch die Agentur für Arbeit.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Die meisten Uni haben einen Carreer Service. Dort bekommst Du Unterstützung beim Übergang in den Beruf.

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Ich kann dir hierzu noch den Tip geben, dich für ein Stipendium bei einer Stiftung zu bewerben. Da bekommt man zusätzliche Hilfe und vorallem ein Netzwerk an berufstätigen Alumni.

 MG94

 

Wie sinnvoll ist es, einen Studiengang zu belegen, den man vom Thema her nicht interessant findet, der einem aber Jobperspektiven ermöglicht, die interessant sind?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Die Motivation für ein Studium ist bei jedem ganz verschieden. Wenn Dich ein bestimmter Job so sehr motiviert, dass Du ein "unliebsames" Studium durchstehst, ist das o.k. Im besten Fall findet man natürlich Beides: ein interessantes Studium mit den passenden Jobaussichten.

 MG94

 

Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Uni und FH und sind die Abschlüsse in ihrer Wertigkeit gleichzusetzen?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Uni bedeudet eine klar wissenschaftlich/ theoretisch Ausrichtung - FH (Hochschulen für angewandte Wissenschaften) ist Praxisorientierung wichtig (meist ver-pflichtendes Praxissemester). Den Arbeitgebern ist oft der Praxisbezug der FHs sympathischer. Oft ist es auch so, dass die FH Studierenden nach dem Praxissemester von Ihrem Praktikumsbetrieb eine Jobzusage bekommen.

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Wenn es sich um akkreditierte Studiengänge handelt wird der Bachelorabschluss gleich behandelt. Die Unterschiede: Die Uni hat Promotionsrecht und ist von ihren Studien-angeboten meist breiter aufgestellt als die Fachhochschulen. Insbesondere angewandte Forschung  wird auch an FH betrieben 

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Ein Unistudium hat auch immer Praxisanteile - bei uns gibt es z.B. keinen einzigen Studiengang ohne Praktikum. Außerdem hat man in einem Unistudium viel Freiraum, Zusatzpraktika zu absolvieren, wenn man sich noch weiter ausprobieren will. Praktika sind immer wichtig und wirklich oft ein Schritt in den ersten Job.

 

 

 

 

Lucas

 

Hallo, ich wollte mich mal darüber informieren welche Hochschulen im Raum Baden-Württemberg für ein Maschienenbaustudium geeignet wären?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Auf www.studienwahl.de kannst Du wunderbar filtern und suchen.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Es kommt drauf an, wo. Bei uns an der TU Dresden ist Maschinenbau zulassungsfrei. Am besten, Du schaust mal im Hochschulkompass, dort hast Du einen Überblick über alle Hochschulen.

Lucas

 

Wird für ein Maschienenbaustudium ein bestimmter Notenmindestschnitt des Abiturs benötigt?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Teilweise hast Du bei Maschinenbau einen regionalen NC - Notenschnitt. Regional heißt aber eben, dass den Schnitt die Hochschule nach Anzahl Ihrer Studienplätze vergibt.

 

 

 

lux211

 

Gibt es bei der Agentur für Arbeit, also bei den Agenturen vor Ort, Berater, die sich mit dem Uni-System auskennen? Kann man dort individuell eine Gespräch führen, wo man über Kombinationsmöglichkeiten/Stipendien/etc.. aufgeklärt und beraten wird?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

In jeder Arbeitsagentur gibt es Beraterinnen und Berater, die dir dort weiter helfen können. Wenn es allerdings um die konkrete Studienorganisation an einer Bestimmten Hochschule geht, ist die dortige allgemeine Studienberatung ein sehr guter Ansprechpartner.

lux211

 

Ich bin mir nicht sicher, ob ich Politikwissenschaften oder European Studies studieren soll, oder beides? Womit hat man bessere Berufschancen?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Günstig ist, wenn du dir erst ein Berufsziel bzw. Einsatzfeld suchst, und dann entscheides, welche Studieninhalte (in Studienordnung schauen) besser zum Berufsziel passen. Die Situation auf dem Arbeitsmarkt ist sicherlich schwieriger als z.B. in den Ingenieurwissenschaften. Bedeutet also neben dem Studium viel Praktika um einen späteren Einstieg zu finden.

 

 

 

 Aprikose94

 

Hallo, worauf sollte ich denn schauen, wenn ich zwei Hochschulen habe die beide das gleiche Fach anbieten und die eine in einer großen Stadt und die andere in einer kleinen liegt?

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Es gibt viele Faktoren, die in die Studienwahl mit hinein spielen, wie Professoren, Kommillitonen, Wahlfächer, die Stadt an sich etc. Ich kann jedem nur raten, sich selbst ein Bild von Studiengang und Hochschule zu machen. Deswegen haben wir One Week Student gegründet.

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Werde dir selber klar, welche Bedingungen für dich am Studienort wichtig sind. Z.B. welche Wohnsituation bevorzuge ich,  welche Ansprüche stelle ich an den Studienort etc., dann bringe deine Wünsche in eine Rangfolge und prüfe danach die Hochschulorte.

 

 

 

Giga

 

Hey, ich interessiere mich auch für ein Studium. Ich bin aus Düsseldorf und bin mir unsicher was ich studieren soll. Ich mag physikalische Dinge, aber auch sehr gerne den Bereich Design, wie z.B. Bildbearbeitung. Was kann ich mir da anschauen oder welche Uni/FH ist da die richtige für mich? Verschiedene Tests wie Abi Power Test oder Hochschulpass habe ich bereits gemacht, jedoch kam da immer ein "uneindeutiges" Ergebnis. Es konnte niemals ein klares "Lieblingsthemengebiet" festgemacht werden. Was kann ich tun?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Das lässt sich im Chat so nicht beantworten. Ich würde Dir empfehlen, dass Du in die nächstgelegene Uni mal zur Studienberatung gehst. Dort kannst Du auch die Testergebnisse mitnehmen und prüfen, ob Uni oder FH und was für ein Studiengang passt. Manchmal werden auch Workshops zur Studienwahl angeboten.

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Schau Dir beide Studiengänge am Besten mal an. Für Dich ist unser kostenloses Programm genau das Richtige: Du kannst Studenten beider Studiengänge eine Woche lang begleiten. Danach weisst du mehr.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Tests können Anregungen zum Nachdenken geben und sind daher oftmals auch ganz hilfreich. Das Nachdenken kann man dann z.B. auch mit einer Studienberaterin machen. Die Entscheidung nimmt Dir der test aber nicht ab. Seine Möglichkeiten sind immer begrenzt

 Giga

 

Ja da werde ich in 2 Wochen auch dran teilnehmen. Ist es sinnvoll einen psychologischen Test zu machen, um sich ganz klar zu sein, was man für seine Zukunft und sein Leben will?

 Giga

 

Das hört sich gut an. Hast du evtl. einen Link für mich? Das ist mir klar. Jedoch möchte ich mir halt so sicher wie möglich bei meiner Entscheidung sein. Desswegen suche ich die besten Tests und gute Beratungsgespräche. Gibt es da Empfehlungen? ;)

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Sehr gerne! Du kannst Dich auf www.oneweekstudent.de registrieren und dann nach Studenten verschiedenster Fachrichtungen und Hochschulen in ganz Deutschland und z.T. in den Niederlanden suchen und mit diesen Schnupperwochen vereinbaren.

 Giga

 

Danke dir, schaue ich gerne mal vorbei :)

Giga

 

Ich bin zwiegespalten. Ich habe Abi und eine Berufsausbildung zum physikalisch-technischen Assistenten. Die Ausbildung hat mir viel Spaß gemacht. Dann habe ich das Physikstudium an der Uni Düsseldorf begonnen und gemerkt, dass es was komplett anderes war. Nun zu meiner Frage: Soll ich an der FH Düsseldorf nun Maschinenbau studieren oder einen anderen Studiengang wählen der mit Design zu tun hat? Was hat bessere Chancen? Gibt es überhaubt einen Studiengang in Düsseldorfer Umgebung der sich mit Bildbearbeitung, Simulationen und digitalem bearbeiten befasst?

Giga

 

Gibt es einen Studiengang, am besten im Raum Düsseldorf, der sich mit Design (Bildbearbeitung, Simulation, digitale Bearbeitung) befasst?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

FH und RWTH in Aachen haben in diesem Kontext spannende Angebote. Falls das nicht zu weit ist?

Giga

 

 Uni Düsseldorf oder FH wären besser. Gibts da auch was?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Guckst Du noch mal in den Finder www.studienwahl.de - einfach mal als Suchbegriff Medien eingeben. O.K.?

 Giga

 

Danke an alle Experten ;) Bin dann mal weg :)

 

 

 

Chris

 

Hallo, ich schwanke zwischen den beiden Studienfächern Wirtschaftswissenschaften und Sozialökonomik an der FAU. Ich habe mir zu beiden Studiengängen ein paar Vorlesungen angehört und Sozialökomik gefällt mir besser. Wie sieht es da mit den Berufschancen, Einstiegsgehältern usw. nach dem Studium aus?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Würde eindeutig Wirtschaftswissenschaften nehmen, im Hinblick auf Marktchancen. Warum? Hier gibt es in den vielen, vielen Unternehmen konkrete Einsatzfelder je nach dem von Dir gewählten Schwerpunkt.

 Chris

 

Wo liegen denn die Vor- bwz. Nachteile von einem BWL Studium gegenüber einem Studium der Wirtschaftswissenschaften mal abgesehen davon, dass man sich in den Wirtschaftswissenschaften erst nach dem Grundstudium spezialiesieren muss?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

BWL ist eine Disziplin also Teil der Wirtschaftswissenschaften (wie auch die VWL) Die Spezialisierung findet immer erst ab dem 3./4. Semester statt

 

 

 

fabi

 

Hallo, ich wollte wissen, ob es Unterschiede im Gehalt bei einem Maschinenbauingenieur, der an der Fh studiert hat  oder an der Uni, gibt?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Gibt eine schöne Studie vom BDA (Bundesverband deutscher Arbeitgeber), da wurden ca. 3500 Arbeitgeber zu dem Thema befragt: Ergebnis - die Arbeitgeber honorieren die Praxiserfahrung an der FH durch höhere Gehälter.

 fabi

 

Heißt das, dass die Fh-Ingenieure mehr verdienen als die Uni-Ingenieure oder gleich?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Eigentlich schon - zumindest bei den Einstiegsgehältern

fabi

 

Ich habe mal gelesen, dass Uni-Maschinenbauingenieure bessere Aufstiegschancen haben als Fh-Maschinenbauingenieure, stimmt das?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Hängt wirklich massiv von der Unternehmensgröße und Struktur ab - bei Siemens oder Bosch ist die Art der Hochschule für eine Entwicklung sicher ein Kriterium bei einem innovativen Mittelständler nicht.

fabi

 

Stimmt das, dass Fh-Maschinenbauingenieure nicht in die Forschung oder Entwicklung arbeiten können, und Uni-Maschinenbauingenieure schon?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Dies ist nicht belegbar. Die Entwicklungschancen in einer Firma hängen überwiegend von den dortigen Aufgabenstellungen und ob ihre persönlichen Qualifikationen, besonders auch die Persönlichkeitseigenschaftenzur Stelle passen.

 fabi

 

Würden sie mir raten Maschinenbau an der FH zu studieren oder an der Uni?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Da liegt jetzt an Deinen Interessen bzw. der Frage was möchte in 5 Jahren machen. Wenn Du sagst ich möchte in 5 Jahren in einem Unternehmen der Raum- und Luftfahrtindustrie Entwicklungsarbeit machen dann würde ich an die Uni gehen. Wenn Du aber in eine sehr Consumerorientierte Sparte zum Beispiel Automobilindustrie möchtest dann findest Du höhere Praxisanwendung an der FH.

 fabi

 

Ohne mich loben zu wollen, bin ich künstlerisch begabt, aber ich habe gehört, dass Kunst brotlos ist. Welche Richtungen könnten in Frage kommen?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Hallo Fabi, was meinst Du konkret mit Kunst?

 

 

 

 Laora

 

Hallo! Ich hätte eine Frage zu dem Studiengang Ernährungswissenschaften. In jeder Beschreibung steht das die Schwerpunkte am Anfang Physik, Chemie und Bio sind. Wenn man im Abi kein As in solchen Fächern ist; hat man da trotzdem eine Chance? Ich würde wirklich gerne Ernährungsberaterin werden!

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Hallo Lora, in der Studienordnung sind die Module angegeben und auch wieviel Zeit (Punkte) für die einzelnen Module angerechnet werden. Daraus kannst du ersehen wie stark die enzelnen Naturwissenschaften gefordert werden und  du kannst besser abschätzen, ob du  fehlende Grundlagen nachholen kannst. Auch Probestudieren und Kontakt zu den Studenten und Fachstudienberatern kann dabei helfen.

 

 

 

 Saphira

 

Hi, ich überlege an einer sehr kleinen FH zu studieren, kann die geringe Studentenzahl negative Auswirkungen mit sich bringen?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Die Studentenbetreung, die Wegezeiten, die Studienorganisation an kleinen Standorten wirken sich häufig positiv auf die Studienzeit aus, man hat aber in der Regel weniger die Möglichkeit auch in andere Bereiche zu "schnuppern".

 

 

 

 claire

 

Ist der Abschluss von einer privaten Uni oder Hochschule genau so anerkannt wie der von einer öffentlichen?

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Das kann man so pauschal nicht beantworten. Es gibt in beiden Bereichen mehr und weniger anerkannte Hochschulen, ob privat oder öffentlich!

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Du solltest Dir die private Uni (genauso wie die staatliche) genau angucken. Am besten mal Studierende kontaktieren. War gestern an einer privaten deren Namen ich nicht nenne - da hätte ich Bauchschmerzen. Wichtig sind auch immer Hinweise wo und ob die Studiengänge zertifiziert sind.

 claire

 

Wie siehts denn mit der Hochschule Fresenius in Idstein aus? :D

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Hallo Claire, Fresenius HS haben guten Ruf sind auch zertifiziert - aber natürlich teuer

 claire

 

 Ja teuer stimmt wohl, aber Fresenius bietet einen Studiengang an der mich sehr interessiert und zu dem ich an öffentlichen Unis leider kein Äquivalent gefunden habe. Danke schonmal für die Antworten.

 

 

 

 Apfel

 

Ist es besser an einer Uni mit nur 10 000 Studenten zu studieren oder eine Massen Uni? Welche Uni ist gut für ein praxisbezogenes Medizinstudium?

Cornelia Blum (TU Dresden) 

 

Es kommt darauf an, was Du studieren willst. Auch an großen Unis gibt es Studiengänge, die nur Wenige studieren. Insofern kann es dort auch plötzlich ganz überschaubar werden. Vorteil einer großen Uni ist, dass es dort oft noch viele Angebote rund ums Studium gibt - -zig Sportarten, Sprachkurse, Studentenklubs,... Außerdem kannst Du auch mal in andere Fächer "reinschnuppern". Aber insbesondere in den sehr "großen Studiengängen" kannst Du natürlich auch schnell übersehen werden. Am besten, Du schaust Dir das für Dein Wunschstudium konkret an.

 Apfel

 

Sollte man lieber in der Nähe seiner Heimat bleiben oder zum studieren weiter weg gehen? Woher weiß ich denn welche Uni die beste ist?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Da gibt es kein Patentrezept. Es kommt darauf an, was Dir wichtig ist. Für Manche ist die Nähe zu Eltern, Familie und Freunden noch sehr wichtig. Dann kann man auch (erstmal) am Heimatort bleiben. Wegzugehen heißt auch, sich erstmal zurecht finden zu müssen, neue Kontakte zu knüpfen,... Das kann Dich natürlich persönlich sehr voranbringen, aber wenn es für Dich (noch) nicht dran ist, kann es Dir den Studienstart auch erschweren. Es gibt ja auch die Möglichkeit, das für Bachelor und Master jeweils neu zu entscheiden...

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Ist natürlich auch eine Kostenfrage.

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Diese Frage kann man nicht allgemein beantworten. Das setzt voraus, das du dir bereits Gedanken gemacht hast, was für dich persönlich wichtig ist. Z.B. wie wichtig dir die durchschnittliche Studienzeit ist oder wieviel Kontakte der Fachbereich zur Wirtschaft hat. Danach kann man sich ein Hochschulranking anschauen und entscheiden, an welchen Universitäten man sich zum nächsten Hochschulinformationstag persönlich umschaut.

 Apfel

 

Wie funktioniert das Projekt One Week Student?

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Wir sind eine gemeinnützige Organisation und selbst noch Studenten. Wie haben eine Plattform entwickelt (oneweekstudent.de), auf der sich sowohl Studieninteressierte, als auch Studierende registrieren. Studieninteressierte können dann aufgrund von vier Kriterien nach Studenten suchen: Zeitraum der Schnupperwoche, Studiengang, Hochschule und/oder Ort. Die gefundenen Studenten können dann angefragt werden. Bestätigt der Student die anfrage, so gehst du 3-5 Tage zu ihm/ihr, wohnst dirt und begleitest sie oder ihn durch seinen Studienalltag. Dadurch lernst Du den Studiengang so kennen, wie er tatsächlich sein wird, wenn Du Student bist. Außerdem kannst Du wertvolle Insiderinfornationen von dem Studenten und seinen Kommillitonen erhalten. Das ganze ist deutschlandweit und z.T. in den Niederlanden und kostet nichts.

Apfel

 

Gibt es irgendwo Erfahrungsberichte von Studenten, wie Ihnen das Studium an ihrer Uni gefiel?

Apfel

 

Haben manche Unis einen höheren NC für Medizin als andere?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

60% der Studienplätze in Medizin werden im Auswahlverfahren der Hochschulen vergeben. Dort legen die Uni eigene Kriterien fest, die neben dem Abiturschnitt zu Geltung kommen. Insofern unterscheiden sich die Chancen an den verschiedenen Hochschulen.

Apfel

 

Für frische Abiturienten ist die Bewerbungsfrist ja am 15 Juli und für Altabiturienten in Medizin 31 Mai, bekommen Alt Abiturienten denn dann schon eher die Bescheide?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Nein.

Apfel

 

Gibt es irgendwo Listen, an welchen Unis sehr gute Professoren und Dozenten sind?

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Es gibt keine Liste. Allerdings gibt es Professorenbewertungen von Studenten auf "spick mich". Google das am Besten mal.

 Apfel

 

Gibt es in Deutschland in irgendeinem Bundesland noch Studiengebühren?

 Apfel

 

Mich würde mal interessieren, ob man, wenn man das Studium abschließt feierlich mit Robe verabschiedet wird.

 Apfel

 

Wo kann man später arbeiten, wenn man einen Abschluss in Humanbiologie hat?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Das hängt von der jeweiligen Fachkultur ab. In manchen Fächern geht es sehr feierlich zu - mit Ball und Festreden... Es gibt auch Studienrichtungen, wo sich Jede/r sein Zeugnis irgendwann mal im Prfungsamt abholt.

 Apfel

 

Wie ist denn eigentlich das Notensystem im Studium, also wie werden Leistungen bewertet?

 Apfel

 

Gibt es eigentlich nach jedem Semester ein Zeugnis?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Feld Humanbiologie führt dich sehr stark in Richtung Forschung (und Entwicklung) z. B. im Bereich Pharmaindustrie, Biotech - gerade in diesen Feldern erwarten die Unternehmen aber oft eine Promotion  - also einen Doktortitel von Ihren Mitarbeitern.

 Apfel

 

Was ist wenn man an seiner Wunsch Uni keinen Platz bekommt, sollte man ein Jahr warten oder auf einen andere Uni gehen, vielleicht noch mal Wechseln in ein höheres Semester oder verliert man dann Zeit, weil der Übergang zur anderen Uni nicht nahtlos klappt?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Für ein Studium ist eine bestimmte Anzahl von Leistungspunkten vorgesehen (in der Regel 60 Punkte pro Studienjahr, mach für einen dreijährigen Studiengang 180 punkte) Für die in der Studienordnung festgelegten Module, Praktika, Übungen etc. bekommst du also Punkte angerechnet. Die Module schließt du dann mit Prüfungen , Belegarbeiten  oder anderen Verfahren ab, bei denen du ein qualitative Einschätzung bekommst. Wie das im Einzelfall skaliert wird ist unterschiedlich.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Bei  uns kam man letztes Jahr bis 1,9 ins AdH.

 Apfel

 

Wie oft kann man an einen hochschuleigenen Auswahlverfahren teilnehmen?

 Apfel

 

Gibt es Universitäten, an denen das Studium leichter ist, als an anderen?

 Apfel

 

Wie alt sind Erstsemester Studenten im Schnitt, gibt es auch Unterschiede bei den Studiengängen?

 Apfel

 

Wie oft darf man an einem Auswahlverfahren für Medizin teilnehmen?

 Apfel

 

Für wie viele Fächer kann man sich über hochschulstart bewerben?

 Apfel

 

Bei den medizinischen Studiengängen läuft die Bewerbung ja über hochschulstart, kann man sich dann auch für andere Fächer, die auch über hochschulstart laufen zusätzlich bewerben?

 Apfel

 

Bis zu welchem Abi Schnitt hat man im Auswahlverfahren der Hochschulen für Medizin eine Chance?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Du hast sehr viele Fragen - da wäre ein Beratungsgespräch vielleicht doch ganz passend...

 

 

 

Dino

 

Hallo :) Mich würde interessieren, ob ich mich an den Unis für mehrere zulassungsbeschränkte Studiengänge bewerben kann? Denn ich würde mich gerne an einer Uni für Molekulare Medizin aber auch bei dieser Uni für Lebensmittelchemie bewerben.

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Wenn das Studium "Molekulare Medizin" ein wirkliches Medizinstudium ist bewirbst du dich über "hochschulstart.de" und kannst dich gleichzeitig auch für den anderen Studiengang bewerben. Ist es kein über "hochschustart.de" vergebener Studiengang, musst du an der Uni nachfragen für wieviele Studiengänge du dich gleichzeitig bewerben kannst.

Dino

 

Achso ok danke :) und gibt es noch Alternativen zu Molekulare Medizin? Denn der NC ist  echt ziemlich hoch und ich werde diesen nicht erreichen. Aber mich interessiert Biologie in Bezug auf die Vorgänge beim Menschen sehr.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Z.B. Humanbiologie. Aber auch mit einem normalen Biologiestudium kannst Du Dich auf die Vorgänge beim Menschen spezialisieren (insbesondere dann mit der Wahl Deiner Themen für die wissenschaftlichen Arbeiten).

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Versuche zu entscheiden, welcher Forschungsbereich dich interessiert. Du wirst wahrscheinlich auch Biochemie studieren können und wirst danach auch noch ein en Masterstudiengang machen um zu promovieren. Der Weg in die Forschung ist spannend aber nicht ohne Fleiß und Ausdauer zubewältigen

 

 

 

tom

 

Ich bekommen im ws wahrscheinlich einen Studienplatz in Pharmazie, weis natürlich noch nicht, wo. Wie gehe ich am besten (schnellsten) vor bei der suche einer Unterkunft.

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Hallo Tom, die Studentenwerke, haben die Wohnheimverwaltungen - also auf jeden Fall mal auf der Seite des zuständigen Studentenwerkes gucken. Bann natürlich mal in der Online Tageszeitung Deines Studienortes gucken, und Du kannst auch mal die Fachschaften anmailen ob die in der Uni oder auf der homepage Dein Gesuch aushängen.

 

 

 

Kristin

 

Ich interessiere mich für ein duales Studium im Bereich Eventmanagement. Da die Accadis Hochschule in Bad Homburg privat ist, gibt es auch Unternehmen, die die Studiengebühren übernehmen?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Auf der Seite der DHBW hast Du ähnliche Studiengänge und da auch Firmenlisten mit Unternehmen die duale Studienplätze und damit auch die Studiengebühren übernehmen.

Kristin

 

Gibt es bei einem dualen Studium auch eine Art Fernstudium ?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Wüßte ich jetzt nicht, dass es ein komplettes Fernstudium gibt - die Anteile E-Learning nehmen aber bei den dualen Studiengängen immer mehr zu - damit die Studierenden mehr Zeit vor Ort beim Arbeitgeber verbringen können.

Kristin

 

Ist der Aufnahmetest an einer DHBW ab einem bestimmten Notendurchschnitt nicht mehr nötig und hat man mit Fachhochschulreife eine realistische Chance?

Kristin

 

Wann ist der optimale Zeitpunkt sich für ein duales Studium ab Herbst 2015 zu bewerben bei einem Arbeitgeber?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Würde schon frühzeitig in die Recherche gehen. D. h. welches Unternehmen/ Produkt/Branche könnte mich interessieren? Und dann würde ich auf den Firmensites gucken was die an dualem Studium anbieten und wann und wie die Bewerbung läuft.

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Da du dich bei Unternehmen bewerben musst, solltest du ein Jahr vorher anfangen. Es hängt aber such von der Studienrichtung ab. In der Jobbörse der Agentur für Arbeit sind noch viele Angebote für Beginn 2014 und auch schon einige wenige Angebote für Beginn 2015 zu finden. Lass dich vom zuständigen Abi-Berater in deiner Agentur beraten. Häufig kommt der auch in die Schule.

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Hallo Kristin, anbei die Infos von der site - wichtig ist hier vor allem auch der duale Partner  Wer an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg ein Bachelorstudium aufnehmen möchte, benötigt einen Studien- und Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen oder einer sozialen Einrichtung.

 

 

 

L!sa

 

Ich bin schon lange auf der Suche nach einem passenden Studiengang für mich. Ich interessiere mich für Verwaltung Logistik Management. Der Umgang mit Zahlen fällt mich relativ leicht und macht mir Spaß. Ich kann mir für die Zukunft Bankwesen sehr gut vorstellen.

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Schau Dir die drei genannten Studienrichhtungen am Besten mal in einer One Week Student Schnupperwoche an, dann wirst Du schnell merken, welches der richtige Studiengang für Dich ist.

L!sa 

 

Ich habe vor mich in einem Monat beim BWL Studium zu bewerben. Wäre dass auf jeden Fall eine richtige Richtung für meine Interessen ?! Ich habe mich auch dort schon erkundigt wie dort die Chancen sind. Es wurde mir gesagt, dass ich einen Schnitt von 2,0 haben sollte. Da habe ich allerdings anderes gehört...liegt der Schnitt beim BWL Studium so weit unten oder habe ich mit einem ca. 2,5 Schnitt auch noch Chancen?

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

BWL ist immer eine ganz gute Grundlage. Allerdings kann ich nur jedem raten, den Mut zu haben, einen Studiengang zu wählen, der einen wirklich am meisten interessiert und damit meist dem eigenen Talent entspricht. Die meisten, die nicht wissen, was sie machen sollen, greifen zu der altbekannten BWL Variante. Wenn Du Dich allerdings etwas mehr spezialisierst, dann bist Du im Vorteil, wenn Du Dich für eine entsprechende Stelle bewirbst. 

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Auch mit einem Schnitt von 2,5 kannst Du BWL studieren. Je nachdem an welcher Hochschule Du Dich bewirbst.

 

 

 

isabel

 

Hallo, ich interessieren mich für das Studienfach Gesundheitsmanagment. Doch bei allen Hochschulen, die ich gefunen haben, braucht man eine abgeschlossene Ausbildung. Kennen Sie eine Fach-/ Hochschule, bei der man keine Ausbildung braucht?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Auf die Schnelle kann ich dir das nicht beantworten, hast du schon mal versucht Studiengänge/-orte über die Suchmaschine "Hochschulkompass" zu finden? Dort kannst du unter Expertensuche viele Eingrenzungen vornehmen. 

isabel

 

Was ist der Unterscheid zwischen dem Abschluss "Bachelor" und beispielsweise " Bachelor of Arts" ? Ist einer besser als der andere?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Hallo Isabel, jeder Bachelor-Abschluss hat diese Zusatzbezeichnung, die eigentlich nur beschreibt in welchem Fachbereich Du studierst. Also of Arts z. B. Geisteswissenschaften, of Science Ingenieurswissenschaften

 

 

 

Mia

 

Ist ein Medieninformatikstudium schlechter als ein normales Informatikstudium? Bzw. ist ein normales I.-Studium lieber gesehen?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Solltest hier mal im Bachelor die Module vergleichen. Wenn Du merkst dass im Vergleich zur allgemeinen Informatik die Medieninformatik nur 20% Spezialisierung auf Medien enthält, würde ich allegemeine Informatik empfehlen und die Vertiefung Medien in einem passenden Masterstudiengang suchen.

Mia

 

Sind die Studiengänge an einer TU9 schwerer als an einer anderen Hochschule?

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Nein, TU9 ist ein Zusammenschluss technischer Unis, hat aber nichts mit dem Schwierigkeitsgrad des Studiums zu tun.

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Nein - hängt von den Inhalten, den Dozenten und den Unterstützungsangeboten für die Studierenden ab. Gibt es z. B. Tutorien?

 

 

 

LinusJoshua

 

Ich würde gerne Medizin studieren, habe aber voraussichtlich nur einen Schnitt von 1,4. Welche Möglichkeiten gibt es noch außer Wartesemestern?

Claudia Neuendorf (One Week Student)

 

Du kannst im Ausland mit ohne Probleme Medizin studieren mit einem solchen Schnitt. Schau mal nach Hochschulen in Österreich und Ungarn.

Cornelia Blum (TU Dresden)

 

Mit 1,4 hast Du auch in Deutschland gute Chancen... Das Auswahlverfahren der Hochschulen, über das 60% der Studienplätze vergeben werden, wäre "Deine Quote".

LinusJoshua

 

Ich habe auch letztes Jahr bei einem bundesweiten naturwissenschaftlichen Wettbewerb den 2. Platz gemacht, laut meinem Lehrer gibt es dafür bei verschiedenen Unis einen Bonus auf den Notendurchschnitt. Ist das an vielen Unis so, und wenn ja, wie sehr verbessert sich der Schnitt dadurch?

Dr. Christian Kauka (AA Halle)

 

Die Zulassung bei örtlichen Auswahlverfahrengibt den Hochschulen die Möglichkeit in ihrer 60% Quote auf solche Leistungen Rücksicht zu nehmen. Du musst das aber  an jeder Hochschule extra prüfen lassen. Die Abiturnote verbessert sich dabei nicht, nur die Rangfolge innerhalb der Bewerbergruppe. 

 

 

 

Luna123

 

Hallo, ich interessiere mich persönlich gern für Gamedesign. Allerdings werde ich mich auf Produktdesign oder Medigndesign konzentrieren, da die meisten FHs  zu weit weg sind. Gibts es in einem näherem Umfeld eine gute FH, bei der einer der letzten beiden Zukunftmöglichkeiten angeboten werden? Und ist eine Ausbildung in einem kreativen Bereich angebrachter als "normal" ohne Ausbildung?

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Gerade im Bereich Gamedesign gibt es noch viele Freaks und Einstiegsmöglichkeiten, d.h. der Abschluss ist den Arbeitgebern da nicht ganz so wichtig. Müsste jetzt aber wissen, was Du unter nähere Umgebung verstehst?

Luna123

 

Ich hatte mich bereits für FHs erkudigt. Bei einer hatte ich in Schwerin bereits ein Praktikum . Eine andere mit guten Angeboten gibt es auch in Berlin. Es wäre halt schon schön, wenn die FHs nicht allzu weit weg wären. (oder man halt nich durch ganz Deutschland fahren müsste)

Michael Hümmer (AA Fürth)

 

Hallo Luna 123, hast Du schon auf studienwahl.de geguckt?

 

 

 

abi>>

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, vielen Dank für die vielen Fragen! Wir hoffen, dass wir euch bei der Entscheidung für die passende Hochschule unterstützen konnten.

abi>> 02.01.2018