Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Die perfekte Bewerbung

Junge Frau sitzt am Küchentisch und bereitet ihre Bewerbungsmappe vor.
Die Bewerbungsunterlagen sind der erste Eindruck, den man beim zukünftigen Arbeitgeber hinterlässt. Es ist also wichtig, sie sorgfältig einzureichen.
Foto: Martin Rehm

Chatprotokoll

Die perfekte Bewerbung

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wir danken euch für euer Interesse am abi» Chat zum Thema "Die perfekte Bewerbung" (26.09.2018). Im Chatprotokoll findet ihr die gestellten Fragen und die zugehörigen Antworten unserer Experten.

abi>>

 

Hallo liebe User, herzlich willkommen zum abi>> Chat. Heute geht's ums Thema "Die perfekte Bewerbung". Her mit euren Fragen!

Andi

 

Hallo

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo andi

dobby1

 

Es heißt ja immer, dass kreative Bewerbungen besonders gut ankommen. Kann man sich damit dann größere Erfolgschancen ausrechnen als mit "klassischen"?

Diana Klömpken (3M Deutschland) 

 

Das kommt auf das Unternehmen an.... gucke vorher auf die Karriereseite

dobby1

 

Okay und wenn es um Bewerbungen bei Unis geht?

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Bei der Studienplatzbewerbung spielt Kreativität oft keine Rolle. Es sei denn, es geht um künstlerisch-musische Studiengänge.

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Für welche Studiengänge interessieren Sie sich konkret?

dobby1

 

Perfekt vielen Dank für die Info.

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Gern!

dobby1

 

Jura da sollte es vermutlich eher klassisch sein

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Da liegen Sie goldrichtig, dobby. :-)

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

@Dobby: Zur Jura-Bewerbung über hochschulstart.de, finden Sie die entsprechenden Infos hier: https://sv.hochschulstart.de/index.php?id=8

Andi

 

Macht es einen schlechten eindruck, wenn es Lücken im Lebenslauf gibt, wenn man z.b. ein halbes Jahr mal nichts gemacht hat?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

es kommt darauf an - bei einer Uni oder Hochschule spielt es keine Rolle. Bei einer Firma sollte man die Lücke erklären können

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

in den seltesten Fällen macht man "nichts".... es ist ok, wenn eine gute Erklärung vorliegt z.B. Reisen ...andere Kulturen kennenlernen

abi>>

 

... und weiter geht's! Traut euch, die Experten warten auf eure Fragen.

alina

 

Hallo :)

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Hallo Alina

alina

 

Ich habe eine Frage zum Thema Bewerbungsbild. Ist es sehr schlimm, wenn ich keins mitschicke?

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Das Bewerbungsfoto ist kein "muss" mehr.... das bleibt dir überlassen

Max

 

Hallo zusammen! :) Ich habe eine Frage zur Phase nach der Bewerbung. Wie gehe ich damit um, wenn ich mehrere Zusagen habe? Auf welcher Grundlage sollte ich meine Entscheidung fällen?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Man muss abwägen : welche Firmapasst am besten,
welches Produkt gefällt mir, welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es, auch die Entfernung zum Wohnort oder Bekannte, die schon dort arbeiten, die Bezahlung... alle Argumente sammeln und dann abwägen

dobby1

 

Können Sie ein paar Stichworte nennen, wie eine
Bewerbung sein sollte? Also z.B. kurz gehalten oder
Selbstbewusstsein ausstrahlen,...

alina

 

Ok, danke. Und wie ist das mit diesen typischen
Bewerbungsfloskeln. Also sowas wie: Über eine positive Antwort freue ich mich sehr. Gerne möchte ich Ihr Unternehmen mit meiner Kreativität voranbringen. Mir fällt es sehr schwer in dieser Sprache zu schreiben. Kann ich das auch in meinen eigenen Worten sagen?

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Hallo Max. Bei mehreren Zusagen sollten Sie immer im Hinterkopf haben, dass Sie ja nur eine davon tatsächlich realisieren können.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Gehe auf die Stellenausschreibung ein; Zeige dem Leser, dass du dich mit dem Unternehmen befasst hast; kurz und knackig

dobby1

 

Dankeschön!

Lana

 

Ich habe eine Frage zur Kleiderordnung bei
Bewerbungsgesprächen. Gibt es Regeln, die man befolgen muss?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Nach meiner Erfahrung : schaue auf der Internetseite, wie sich die Firma präsentiert. Und : je nach Bereich, kaufmännischeher besser, bei technischen Jobs ist ein Kostüm meist nicht nötig

dobby1

 

Wenn ich nicht weiß, wer meine Bewerbung bearbeiten wird, wie soll ich den Leser dann anreden?

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Dobby, sind Sie mit Ihrer Frage gedanklich noch bei der Jura-Bewerbung?

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Alina, Du kannst deinen persönlichen Style
einbringen; aber bleibe sachlich

Max

 

danke für die Antwort. Sollte ich in meiner Bewerbung auch schon einen Gehaltswunsch angeben oder gehört das eher ins persönliche Gespräch?

dobby1

 

Ja, sehr aufmerksam :)

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Bei der Bewerbung um einen Studienplatz bewirbt man sich im Regelfall online und standardisiert. Hauptkriterien für die Entscheidung, ob man einen Platz erhält oder nicht, sind die Abinote und die Wartezeit. Persönlich punkten kann man nur dann, wenn die Uni zur Auswahl ihrer Bewerber'*innen festgelegt hat, dass sie z.B. ein Auswahlgespräch durchführen will.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Lana, passe deinen Kleiderstil dem Beruf an...z.B. Industriekauffrau... schicke Hose/Jeans und Bluse oder Pulli.... es muss nicht immer der Anzug sein :)

Lana

 

Ok, danke :)

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Max, oft findest du die Angaben über die Vergütung auf der jeweiligen Karriereseite des Unternehmen..... sonst stelle die Frage besser im Gespräch... das ist ok

alina

 

Ich bin noch nicht ganz mit dem Studium fertig, möchte aber jetzt schon parallel das Arbeiten anfangen. Hab ich da Chancen?

Goofy

 

Ist das Anschreiben sehr wichtig oder kommt es am
Schluss doch eher auf den Lebenslauf/die Noten an?

Rumkugel

 

Ist ein ausgedrucktes bewerbungsbild auf lebenslauf oder anschreiben ein no-go? D.h. muss es ein originalfoto vom fotografen sein?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Hallo, Alina, als (fast) Akademikerin sind wenig Jobs
ausgeschrieben, die dir noch ausreichend Zeit für das Studium lassen, denn dafür musst du ja die meiste Zeit aufwenden. Du kannst die aber ein Job als Werkstudentin suchen, die Arbeitszeit ist dann in den vorlesungsfreien Zeiten oder den Semesterferien.

Rumkugel

 

Und wie lang sollten anschreiben und lebenslauf maximal sein?

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Goofy, das Anschreiben gehört dazu....

alina

 

Alles klar. Vielen Dank für Ihre Antworten.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo, in der Regel sollte das Anschreiben kurz und knackig formuliert werden; bei dem Lebenslauf kommt es auf deine Inhalte an

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

in der Regel eine Seite für das Anschreiben

Sabine

 

Hallo, ich überleg mein Studium abzubrechen.. Hab aber Angst mich dann mit dem Abburch im Lebenslauf auf neue Stellen zu bewerben.. wie schreib ich das in die Bewerbung?

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

In der meisten Fällen fordern die Unternehmen online-Bewerbungen an... da benötigst du kein Original.... die Qualität sollte aber doch gut sein... du musst dir gefallen

Lana

 

Kommt es gut an, wenn man beim Bewerbungsgespräch viele Fragen stellt? Oder ist das nicht so wichtig?

Rumkugel

 

Ah wunderbar, danke!

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Lana, wer frägt, zeigt Interesse. Aber lieber nicht nach Urlaub usw., auch nicht nach Sachen, die man auch einfach auf der Internetseite der Firma findet...

Nora

 

hi, ich hatte vor zwei wochen ein bewerbungsgespräch, in dem der personaler sehr unangenehmen sprüche über mein aussehen gemacht hat. ich war mir eigentlich sicher, dass sie sich eh nicht für mich entscheiden. aber jetzt hab ich eine zusage. das unternehmen ist recht groß, also vermutlich hätte ich gar nichts mit dem mann zu tun, aber ich hab trotzdem ein blödes gefühl.

Lana

 

Alles klar

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Nora, vielleicht war es das, was man "Stress-Interview" nennt, d,h, dich unter Stress setzen und sehen wie du reagierst ?

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Ehrlichkeit und authentisch bleiben ist das A und O....erzähle deine Geschichte

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

@Nora: Oder dem, der letztendlich entscheiden hat, war das Aussehen eben doch nicht so wichtig ? Oder haben deine Qualitäten einfach "trotz Aussehen (?)" überzeugt ?

Nora

 

aber sollte das nicht eher inhaltlich passieren und nicht über mein aussehen?

dobby1

 

Um nochmal auf meine Frage zurückzukommen: wie rede ich einen Unbekannten an?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

@Nora : wie man den Stress erzeugt ist eigentlich egal

Sabine

 

Ok, und wenn ich mich für ein neues Studium bewerbe? Hab ich da Nachteile, wenn ich schon ein Studium abgerochen habe?

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Nein, Sabine, aus dem Studienabbruch entstehen Ihnen in der Regel keinerlei rechtliche Nachteile, wenn Sie sich für einen anderen Studiengang bewerben.

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

@Sabine: es sei denn Sie wurden zwangsexmatrikuliert und wollen das gleiche Fach an einer anderen Hochschule studieren

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

Sie haben allerdings in der Zeit, in der Sie eingeschriebenwaren, keine Wartezeit angesammelt.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Dobby, bitte mit... Sehr geehrte Damen und Herren.......und im Gespräch mit "Sie"

dobby1

 

Okay danke

Nora

 

das hat mir jetzt nicht sehr weitergeholfen.

Sabine

 

Danke für die Infos. Ich stehe vor dem 3. Prüfungstermin und weiß nicht ob ich ihn noch machen soll.. Also das selbe Fach kann ich ja dann nicht mehr studieren, oder?

 J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

 @Nora : was würde denn helfen ?

 Konsti

 

Hallo zusammen, ich habe meine Bachelorarbeit bereits abgegeben, muss mich wegen einer fehlenden Note aber nochmals für das Wintersemester rückmelden. Der Eintrag der fehlenden Note wird wsl in den kommenden vier Wochen erfolgen. Laut Studierendenservice erfolgt die Exmatrikulation dann erst mit dem Ende des Wintersemesters. Kann ich mich trotzdem bereits auf einen Job bewerben? Ich würde gerne ab Januar in Vollzeit arbeiten, habe aber Angst, dass das versicherungstechnisch als "eingeschriebener Student" nicht möglich ist.

 Bewerber

 

 Hat jemand Erfahrungen mit Beurteilungen?

 

Kerstin Lütge-Varney (Hochschulstart)

 

 @Sabine: 3. Prüfungstermin für den Abschluss?

Nora

 

ich hätte gern gewusst wie ich mit einem mann umgehen soll, der bemerkungen über meine figur macht.´ich hatte nicht das gefühl, dass damit stress aufgebaut werden soll.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Bewerber, kannst du deine Frage noch etwas konkreter stellen, damit ich besser darauf eingehen kann

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

@Konsti : Als Student kann man - zumindest vorübergehend - auch in Vollzeit arbeiten. Insbesondere wenn ja auch keine Vorlesungen zu besuchen sind. Man muss natürlcih dem Arbeitgeber mitteilen, wenn man dann exmatrikuliert ist !

Lana

 

Zu Noras Frage: Eine Freundin von mir hatte auch so ein "Stressgespräch". Ihr wurden kritische/angriffslustige Fragen zu ihrem Herkunftsland gestellt. Auch nicht die feine Art.

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Na der Interviewer sucht natürlich gezielt einen Angriffspunkt, bei dem man verwundbar ist ! Das kann auch eine schlechte (Mathe)Note sein, ein komischer Name, einmal durchgefallen, das Beenden eines Hobby usw usf.

Bewerber

 

@Diana: Welche Schritte kann ich unternehmen, wenn mich jemand willkürlich beurteilt im öffentlichen Dienst?

Nora

 

hm ok. danke

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Bewerber, ich würde mir noch eine dritte Meinung einholen und um ein weiteres Gespräch bitten

abi>>

 

Liebe User, etwa eine halbe Stunde sind die Experten noch für euch und eure Fragen online. Lasst euch die Chance nicht entgehen!

Konsti

 

Danke!

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Nora und Lana, Bewerbungsgespräche sollten immer fair und professionell verlaufen. Du musst für dich persönlich entscheiden, ob die Grenze überschritten wurde und kannst dementsprechend deine Entscheidung treffen.

Sandra

 

Hallo :) Ich überlege mich für ein FSJ zu bewerben und habe gehört, dass man neben dem Taschengeld auch Wohngeld und sogar Arbeitslosengeld II beantragen kann. Ist das korrekt? Für mich klingt das schon sehr merkwürdig.

markus

 

Hi, ich will gern ein FSJ machen. Muss ich mich dafür auch mit einer richtigen Bewerbung bewerben oder läuft das da anders?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

@ Markus : das wäre am besten.

Lana

 

Ich hätte noch eine Frage: muss man das Abizeugnis in eine Bewerbung auch noch beilegen, wenn man bereits höhere Abschlüsse hat (wie Bachelor/Masterzeugnisse)?

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Lana, wenn du stolz auf dein Zeugnis bist... lege es der Bewerbung bei

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

@Sandra, das kommt ganz darauf an. Wenn man zB
alleine lebt kann man vom FSJ-Taschengeld natürlich nicht leben. Es kommt auch darauf an, vom was man vorher gelebt hat. Hat man Alg II bekommen, muss man mit dem Betreuer im Jobcenter absprechen, ob ein FSJ möglich ist und Alg II weiter gezahlt wird.

Lana

 

Ok :)

markus

 

Ok. Und wenn ich meine Bewerbung per Mail schicke muss dann auf dem Anschreiben trotzdem der Briefkopf sein?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Na ja, Adresse und Absender sollte drauf sein.

Sandra

 

okay, danke :) würde mich nämlich nach dem Abitur sehr gerne sozial einbringen. die Finanzierung ist aber ein großes Problem. da ist jeder Zuschuss natürlich gern gesehen :D

abi>>

 

gibt es noch Fragen? noch ist genügend Zeit! :)

abi>>

 

@Sandra & Markus: Zum Thema FSJ könnt ihr euch auch in unserer abi>> Rubrik "Auszeit nach dem Abitur" informieren. /orientieren/auszeit.htm?zg=schueler

Robert

 

hallo, ich habe folgende frage. wie "verkaufe" ich einen wechsel aus dem öffentlich dienst zurück in die freie wirtschaft, damit ich nicht automatisch als "minderleister" aussortiert werde?

alina

 

Ich hätte noch eine Frage. Ich hab vor dem Studium auch ein FSJ gemacht und die haben mir auch so eine Art Zeugnis geschrieben. Ist es blöd, wenn ich das bei der Bewerbung mit beilege? Weil das FSJ hat ja mit dem Job nichts zu tun.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Robert, es wechseln viele und es ist völlig ok.... Gründe gibt es auch viele, Verdienst, Aufstiegschancen......

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

@Alina : wenn das FSJ nicht allzulange her ist kann man es ruhig beilegen, Es belegt ja auch die Zeit, die im Lebenslauf als FSJ angegeben ist

alina

 

Naja, es sind jetzt schon fast drei Jahre. Ist das zu lange? Es steht aber auch zum Beispiel drin, dass ich immer alles ordentlich gemacht habe.

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Passt.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

@ Alina: das sehe ich auch so..... vielleicht geben sie dir die Möglichkeit darüber zu erzählen.....das wäre doch super

Sandra

 

Wie sollte ich in mein Bewerbungsschreiben einsteigen? Oftmals höre ich "Hiermit bewerbe ich mich um die Stelle als..." ist alt und abgedroschen. Stattdessen muss etwas peppiges her. Wie sehen Sie das?

alina

 

Ok, danke. Aber was heißt genau nicht allzulange her? Also ab wann soll ich es dann lieber weglassen?

J. Michael Wenzler (Agentur für Arbeit)

 

Na ja, eine feste Frist kann ich nicht nennen. Aber wenn Sie sich in vielleicht 5 Jahren erneut bewerben, würde ich es weglassen.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Sandra, du kannst es gerne peppiger gestalten aber
bedenke ....der erste Eindruck zählt...... und Unternehmen hören gerne wie du auf sie aufmerksam geworden bist...

Robert

 

ok, danke. heisst das, ich kann das konkret auch als
gründe nennen, verdienst, aufstiegsmöglichkeiten.. oder besser anders im anschreiben und bewerbungsgespräch formulieren?

alina

 

Alles klar.

Diana Klömpken (3M Deutschland)

 

Hallo Robert, na klar und die Karriereseiten geben dir in der Regel viele Infos zur Kultur des Unternehmens

abi>>

 

Liebe User, das war's für heute wieder. Weitere
Informationen zum Thema Bewerbung findet ihr in unserer Bewerbungsbox auf abi.de
(/bewerbung.htm?zg=schueler). Vielen Dank fürs Mitmachen und bis zum nächsten Mal am 07. November um 16 Uhr. Dann zum Thema "Tipps fürs erste Semester".

abi>> 27.09.2018