Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Wie komme ich an ein Stipendium?

Junge Frau, die mit einem Textmarker etwas markiert. Foto: Meramo Studios
Klappt's mit der Bewerbung, erleichtert ein Stipendium den Studienalltag ungemein.
Foto: Meramo Studios

Chatprotokoll

Wie komme ich an ein Stipendium?

Abd

 

Guten Tag!

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Hallo aus Hamburg

Chrissi

 

Gibt es Bewerbungsfristen, um sich für ein Stipendium zu bewerben?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg)  

 

Es gibt Bewerbungsfristen. Diese sind bei den
verschiedenen Stipendiengebern unterschiedlich. Am besten informiert ihr euch direkt bei der Stiftung, bei der ihr euch bewerben möchtet.

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Häufig kann man sich während des 1. Semesters auf ein Stipendium bewerben, manchmal allerdings auch schon davor. Beispielhaft stehen hier die Bewerbungsfristen für die Studienstiftung des
deutschen Volkes, eine der größten Stiftungen in Deutschland: https://www.studienstiftung.de/
studienfoerderung/selbstbewerbung

arie

 

Wie läuft eine Bewerbung für ein Stipendium ab?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Es macht immer Sinn, sich frühzeitig zu informieren, wo man sich bewerben möchte. Wir empfehlen, dies 1-1,5 Jahre vorab zu tun

Rosa

 

welche Stipendien sind grundsätzlich für
Doppelstudiengänge und Auslandsaufenthalte (bspw.
Erasmus-Programm) empfehlenswert?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Rosa, spezielle Stiftungen für Doppelstudiengänge
kenne ich nicht, für Auslandsaufenthalte ist eine gute
Anlaufadresse der DAAD, der eventuell passende
Stipendien hier auflistet:
https://www.daad.de/ausland/
studieren/stipendium/de/70-
stipendien-finden-und-bewerben

Ansonsten können Sie hier sehr gut selbst nach verschiedenen passenden Stipendien suchen:
https://www.stipendienlotse.de

arie

 

Was muss ich beachten , um eine Chance zu haben?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Es ist empfehlenswert, sich gut auf die Bewerbung vorzubereiten, also über die Stiftung zu informieren und eine aussagekräftige und ordentliche Bewerbung anzufertigen. Informationen erhaltet ihr z. B. hier: https://www.studierendenwerkhamburg.de/
studierendenwerk/de/finanzen/
Stipendien/stipendien_allgemein.php

Lena

 

Hallo, ich habe gehört, es gibt Stipendien für Kinder aus Nichtakademikerfamilien, die als Erste aus der familie studieren. Stimmt das? BZw. wo wird das angeboten und was sind die Voraussetzungen?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Lena, mittlerweile ist das Thema "Studienpioniere/innen" bei fast allen Stiftungen sehr hoch aufgehängt, siehe zum Beispiel die
Einladung der Studienstiftung des deutschen Volkes:
https://www.studienstiftung.de/studienfoerderung/
selbstbewerbung/.
Auf die individuelle Situation können Sie sehr gut im
Motivationsschreiben eingehen und sich ggf. darauf gefasst machen, dass das Thema während des Auswahlgespräches sich auch darum drehen wird.

Yvonne

 

Ich möchte gerne in den USA studieren. Da sind die Studiuengegebühren ja enorm hoch. Gibt es eventuell Stipendien, die mich dabei unterstützen? Finanziell meine ich

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Yvonne, spezielle Stipendien für die USA kenne ich nicht, Sie können sich aber auf den Seiten des DAAD darüber informieren, welche Stiftungen Studierende im Ausland unterstützen:

https://www.daad.de/ausland/studieren/
stipendium/de/70-

stipendien-finden-und-bewerben

Abd

 

ich habe Wirtschaftwissenschat studiert und ich wollte hier in Deutschland weiterstudieren also Master .. ich arbeite gerade an der Sprache und nächstes Jahr möchte ich mich für Sommersemester bewerben. Die Frage ist: ob ich eine Chance um eine Stipendium habe und wenn ja! bei wem kann ich mich bewerben?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Abd, konkrete Stipendien kann ich Ihnen zwar nicht nennen, grundsätzlich fördern aber viele Stiftungen auch Master-Studierende. Einen Überblick über mögliche Stiftungen können Sie sich sehr gut hier verschaffen:

https://www.stipendienlotse.de/datenbank.php

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

einen Master siehe z.B. auch hier:
https://www.studierendenwerkhamburg.
studierendenwerk/de/downloads/
finanzen/Foerderung_
Masterstudiengaenge_2017_06_01.pdf?

Chrissi

 

Welche Inhalte muss eine Bewerbung umfassen? Also zum Beispiel auch einen Lebenslauf und Empfehlungsschreiben?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Ja, Lebenslauf und Empfehlungsschreiben sind häufig gefordert. Die einzureichenden Unterlagen sind jedoch von Stiftung zu Stiftung unterschiedlich. Hier sollte man immer direkt schauen, was gefordert ist.

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Chrissi, hier finden Sie beispielhafte Motivationsschreiben für Stipendien: http://www.efellows.
net/Studium/Stipendien/Bewerbungstipps/
Motivationsschreiben-
Stipendium. Bitte nicht abschreiben, das fällt auf, aber für mögliche Inhalte und Struktur kann man diese Vorlagen anschauen.

arie

 

Welchen Einfluss hat das Gehalt der Eltern auf die
Förderungssumme?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Dies ist ganz unterschiedlich. Es gibt Stipendiengeber, die das Einkommen der Eltern in den Blick nehmen, bzw. schauen, wie die Finanzierung ansonsten aussieht. Es gibt aber auch Stipendiengeber, da ist es für die Entscheidung
lediglich relevant, dass man in die passende Zielgruppe fällt

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo arie, in aller Regel verfassen Sie zunächst ein
Motivationsschreiben, in dem Sie belegen, warum Sie sich für die entsprechende Stiftung für geeignet halten. Wie man ein solches Motivationsschreiben verfasst, können Sie hier sehen: http://www.e-fellows.net/Studium/Stipendien/
Bewerbungstipps/Motivationsschreiben-
Stipendium

kristina99 

 

gibt es auch andere Stipendien außer für 1,0 Schüler?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Ja, selten ist tatsächlich eine 1,0 gefordert. In aller Regel werden Studierende gesucht, die gute Noten haben, aber auch bereit sind, sich zu engagieren und über den Tellerrand zu schauen.

Mit Engagement erhöhen Sie Ihre Chancen, ein Stipendium zu erhalten, was alles dazu zählt, findet ihr z. B. hier https://www.studierendenwerkhamburg.
de/studierendenwerk/de/
finanzen/Stipendien/stipendien_allgemein.php

mm17

 

Ich studiere Medizin im 2. Semester, bei der
Studienstiftung hat es bei mir leider nicht geklappt. Was habe ich noch für Möglichkeiten? Gibt es spezielle Stipendien für Medizinstudierende?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo mm17, es gibt - wie für fast jeden Studiengang - auch spezielle Stipendien für Medizinstudierende. Ob die allerdings für Ihre Hochschule und ihre individuelle Situation passen, können Sie am besten über diese Datenbank checken:
https://www.stipendienlotse.de/datenbank.php.
Ansonsten gibt es noch andere studiengangsunabhängige Stipendien, die Sie hier sehr gut im Überblick sehen:
http://www.arbeiterkind.de/studiumfinanzieren/
stipendien.

Moritz

 

Hallo, wie realistisch ist es überhaupt ein Stipendium zu bekommen? Nur ein Privileg für Hochbegabte und 1,0er Schüler :)

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Moritz, jede Stiftung hat eigene Kriterien, die Sie für Stipendiaten zugrunde legen. Das kann beispielsweise ein spezieller Hintergrund (Studienpionier, Migrationshintergrund) als auch bestimmte sonstige Leistungen betreffen. Es beschränkt sich aber auf keinen Fall nur auf den Abischnitt. Ich würde eine Bewerbung immer wagen, wenn die Ziele und Inhalte der Stiftung Sie ansprechen.

Chris99319

 

welche möglichkeiten auf ein Stipendium gibt es für
Schüler ohne herausragende Abschlussnoten?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

 Hallo Chris99319, die Studienstiftung des deutschen Volkes nennt als wichtige Kriterien für die Förderung: Leistung - Initiative - Verantwortung. Das sind sehr individuell interpretierbare Begriffe. Darunter fallen zum Beispiel auch Studierende, die sich vor dem Studium in besonderer Weise ehrenamtlich engagiert haben oder bereits an anderer Stelle ihre hohe Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewiesen haben.

Moritz

 

Was für Formen von "Stipendien" gibt es? Nur Geld?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Es gibt auch Stipendien, die eine reine ideelle Förderung anbieten, z.B. Netzwerke, Kontakte zu Firmen, Teilnahme an Sommerakademien

Moritz

 

In welchen Grenzen werden Stipendien in der Regel
vergeben?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Moritz, die Grenzen der Stipendien - ich gehe davon aus, dass Sie finanzielle Grenzen meinen - reichen von einer ideellen Förderung (in Form von angebotenen Weiterbildungsmöglichkeiten während des Studiums) über Büchergeld bis hin zu BAföG-Höchstsatzsummen.
Dazwischen ist alles möglich und abhängig von der
Stiftung, für die Sie sich bewerben. Das Deutschlandstipendium beispielsweise beträgt immer 300,- €/Monat.

arie

 

Ist es sinnvoll sich gleichzeitig bei z.B. zwei Stiftungen zu bewerben?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Ja, es ist sinnvoll, sich bei mehreren Stiftungen gleichzeitig zu bewerben. Allerdings sollte man sich gezielt dort bewerben, wo man sich Chancen ausrechnet.

Rosa

 

Kann man sich auch noch mitten im Studium für eine Stiftung bewerben, wenn man sein Studium um ein weiteres ergänzt? Gibt es hier gesonderte
Bewerbungskriterien? Danke schonmal im Voraus.

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Rosa, manche Stiftungen lassen auch noch eine
Bewerbung während des Studiums zu. Ich habe auf die Schnelle versucht, die Kriterien des Deutschlandstipendiums zu lesen, dort steht zumindest auf den ersten Blick nicht, dass sich nur
Studienanfänger/innen bewerben dürfen. Also:
ausprobieren ist in jedem Fall sinnvoll.

Lena

 

Okay, danke. Welche Auswahlkriterien gibt es noch? Ich bin zwar eine gute Schülerin, aber nicht unter den Klassenbesten und jobbe neben der Schule, also habe keine Zeit für soziale Arbeit.

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Lena, die Kriterien für die Vergabe von Stipendien sind äußerst vielfältig. So können unter anderem Studienpioniere/innen, Studierende mit
Migrationshintergrund oder mit Behinderung besonders berücksichtigt werden. Beispielhaft sei die Maxime der Studienstiftung: Leistung - Initiative - Verantwortung als Auswahlkriterium genannt, die sehr individuell interpretierbar ist. Haben Sie in Ihrem Leben bereits irgendwo (z. B. in der Schule) besondere Verantwortung übernommen, haben Sie spezielle Interessengebiete, die über die "Standardinteressen" hinausgehen? Das sind wichtige Kriterien für Stiftungen.

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Sich in der Schule einzubringen, z.B. im Orchester, Chor oder auch als Klassensprecherin kann auch als Engagement gewertet werden. Hier macht es Sinn, sich diese Tätigkeitn noch während der Schulzeit bestätigen zu lassen, um sie für eine Bewerbung parat zu haben. Oft ist es ohnehin notwendig, Gutachten über die Leistung einzureichen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Zeugnisse zur Hand zu nehmen und zusammenzufassen, welches Engagement über die Jahre ggf. geleistet wurde. Dies ist eine gute Grundlage für LehrerInnen, ein Gutachten zu schreiben.

sally

 

Hallo, ich habe vor in Österreich zu studieren (also das komplette Studium). Gibt es Möglichkeiten ein Stipendium für ein gesamtes Studium zu erhalten?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Sally, Stipendien fürs Studium im Ausland können Sie am besten hier recherchieren:
https://www.daad.de/ausland/studieren/
stipendium/de/70-
stipendien-finden-und-bewerben. Ansonsten lohnt es sich auch, das jeweilige BAföG-Amt zu kontaktieren, weil Auslands-BAfög an andere Bedingungen geknüpft ist als BAföG im Inland. Die zuständige Stelle für Österreich finden Sie hier: https://www.bafög.de/de/ausland---
studium-schulische-ausbildung-praktika-441.php?
et=EUR&land=AT.

Rosa

 

Gibt es auch Stipendien, die nach der Absolvierung des Bachelors in Deutschland, Masterstudiengänge im Ausland finanzieren? Danke für die bisherigen Antworten!

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Rosa, auch hier fällt mir vor allem wieder der DAAD
ein, der sich um Belange von Studierenden, die ins Ausland wollen, kümmert:
https://www.daad.de/ausland/studieren/
stipendium/de/70-
stipendien-finden-und-bewerben/. Ansonsten können Sie auch an Ihrer bisherigen Hochschule im akademischen Auslandsamt oder International Office (Outgoing) nachfragen, ob dort spezielle Stipendienprogramme bekannt sind.

arie

 

Falls man in die engere Auswahl kommen sollte, wie muss man sich das weitere Auswahlverfahren vorstellen?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

i.d.R gibt es ein persönliches Gespräch. Je nach Größe der Stiftung gibt es auch mehrstufige Bewerbungsverfahren, bei denen es z.B. darum geht, ein Thema vorzustellen o.Ä. Auch hier ist es empfehlenswert, sich bei der jeweiligen Stiftung direkt zu erkundigen. Die Verfahren sind auf den Webseiten in der Regel genannt. Informationen in Form von Erfahrungsberichten gibt es z.B. hier http://www.arbeiterkind.de/
studiumfinanzieren/stipendien

Chris99319

 

Ist die Mitgliedschaft beim Roten Kreuz beispielsweise vorteilhaft?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

 Wenn man sich aktiv beim Roten Kreuz oder auch bei anderen Organisationen einbringt, ist dies Engagement und ggf. förderlich für die Bewerbung

Moderator

 

Infos zu Stipendien und Beihilfen zum Studium gibt es auch auf studienwahl.de:
http://www.studienwahl.de/de/
chleben_und_wohnen/
foerderungsmoeglichkeiten/stipendien/
stipendien0284.htm

Ronald

 

Gibt es bei Stipendien eine Altersgrenze?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Ja, manchmal gibt es Altersgrenzen, diese sind aber
unterschiedlich. Es gibt aber auch Stipendien ohne
Altersgrenze, z.B. die das staatliche "Deutschlandstipendium" und "Aufstiegsstipendium"

Moritz

 

Was sollte in eine Bewerbung um einen Stipendium-Platz alles rein? Womit kann ich Punkten?

.

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Man sollte sich überlegen, warum man gut zu der
jeweiligen Stiftung passt und dieses in der Bewerbung zum Ausdruck bringen.

Chrissi

 

Welche Studienstiftungen kommen denn überhaupt in Frage, wenn man kirchlich aktiv ist und dies als Referenz nennen könnte?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Chrissi, hier finden Sie die großen (kirchlichen und politischen) Stiftungen:
http://www.arbeiterkind.de/studium-finanzieren/stipendien
Kirchliches Engagement wird allerdings in vielen Stiftungen als wichtig betrachtet.

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Du kannst bei verschiedenen Datenbanken nach den verschiedenen Zielgruppen recherchieren.
z.B. hier https://www.studierendenwerkhamburg.
studierendenwerk/de/downloads/
finanzen/Datenbanken_
Stipendien_2017_06_02.pdf?
1496838999
Bei den staatlichen Begabtenfördertungswerken gibt es z.B. auch vier

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Chrissi, neben den großen Stiftungen, die du sehr gut hier https://www.stipendiumplus.de/startseite.html im
Überblick siehst, kannst du hier auch nach speziellen
Kriterien (beispielsweise kirchliche Stiftungen)
https://www.stipendienlotse.de/datenbank.php suchen.

arie

 

Kann man sich für ein Stipendium vor Studienbeginn bewerben oder erst während des Studiums?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo arie, die Bewerbungszeiten sind so unterschiedlich wie die Stiftungen selbst. Bei manchen müssen Sie sich während des 1. Semesters bewerben, andere machen keine Zeitvorgaben. Welche großen Stiftungen es überhaupt gibt, können Sie hier sehen:
http://www.arbeiterkind.de/studiumfinanzieren/
stipendien.
Bitte bei den einzelnen Stiftungen selbst nachschauen, was dort über Bewerbungsfristen
steht. Aber keine Angst, die Auswahl ist groß genug, dass Sie auch noch in höheren Semestern ein Stipendium bekommen können.

Moritz

 

Sind Stipendien in der Regel einmalig?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Meistens handelt es sich bei Stipendien um monatliche Zahlungen. Es gibt aber auch einmalige Leistungen, z.B. Büchergelder

Chris99319

 

macht es Sinn sich jetzt noch für ein Stipendium zu
bewerben, wenn man dieses Wintersemester mit dem Studieren anfangen will?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

 Es macht auf jeden Fall Sinn, nach passenden Stipendien zu recherchieren. Falls Bewerbungsfristen grad abgelaufen sind, kann man sich zum nächsten Bewerbungslauf bewerben.

Rosa

 

Vielen Dank, Sabine! :)

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Gern geschehen. Alles Gute für Sie und viel Erfolg!

Moderator

 

Zwischendurch erreichen uns auch Fragen per Mail, die sicher auch für die anderen Userinnen und User interressant sind. Lost gehts: Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte kurz meine Situation schildern und euch einfach bitten und fragen, was ich für Möglichkeiten für ein Stipendium habe. Ich studiere Instrumentalpädagogik und bin mittlerweile im 11. Semester. Das habe ich mir anders vorgestellt, hat jedoch zwei Gründe, eigentlich einen prägnanten. Am Ende meines 4. Semesters musste ich dem Studentenwerk mein Studienbuch vorlegen, um ausreichend gesammelte Credits vorzuweisen, was zunächst von unserem örtlichen Studierendenservice überschaut und bestempelt werden muss. Hat auch alles gepasst, ich hatte genügend Punkte, jedoch das Hochschulsekrätariat hat einmal ohne Stempel ein ungültiges, nach erneutem Versuch zu spät mein Studienbuch zugeschickt, sodass mir nach diesen zwei Möglichkeiten der BAföG Zuschuss verweigert wurde. Daraufhin musste ich mir natürlich schnell Arbeit suchen, um mich über Wasser zu halten und mein Studium zu finanzieren. Ich habe dann in diversen Bereichen gejobbt, dadurch konnte ich dann aber nicht Vollzeit studieren. Momentan sieht es so aus, dass ich im kommenden Semester mein Studium abschließe, aber noch ein Lehramt Schulmusikstudium dranhängen möchte und dafür auch schon Kurse besuche, um meine Jobchancen zu maximieren. Werde wohl aber noch eine Weile studieren.

Moderator

 

Und auch Marie hat sich per Mail gemeldet: Hallo liebes Abi-Redaktionsteam, zum Wintersemester 2018 möchte ich mein Lehramtsstudium beginnen. Kann ich mich für ein Stipendium schon vor Studienbeginn bewerben? Gibt es Fristen, die eingehalten werden müssen ? Ich habe bereits 3 Referenzschreiben vom DLRG, Kirche und Schulsanitätsdienst über mein soziales Engagement. Bei welchen Stiftungen sollte ich mich mit diesen Nachweisen am besten bewerben? Ich denke, dass z.B. eine politische Stiftung wenig Sinn hat. Wie läuft so ein Auswahlverfahren ab? Wie kann ich mich am besten darauf vorbereiten? Im Voraus besten Dank für Ihr Bemühen.

anna_maria

 

Was wird denn bei den Stipendien nach Leistung für eine Note erwartet? Bzw geht es um Noten in einem Fach oder NC?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Man muss für die Bewerbung i.d.R. keine 1,0 KanditatIn sein. Meist ist es sinnvoll, sich zu bewerben bis zu einem Schnitt von 2,5. Insbesondere, wenn man die weiteren Kriterien der Stiftung erfüllt. 

Oft ist die Abinote relevant, je weiter man sich im Studium befindet, umso mehr sind aber auch die Noten des Studiums entscheidend

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo anna-maria, konkrete Notenangaben nennen die Stiftungen nicht, weil sie neben der Leistung noch andere Kriterien in die Waagschale werfen. Das können individuelle Voraussetzungen (Migrationshintergrund, Studienpionier,
Studierende mit Kind, Berufstätige etc.) sein, aber auch außerschulische Leistungen, die eine Rolle spielen, beispielsweise ehrenamtliches Engagement, sportliche Leistungen oder Ähnliches. Es gibt keine Noten, die als Minimalvoraussetzung erwartet werden. Es kommt dabei auf den Gesamteindruck an. Wenn Sie insgesamt im oberen Bereich des Leistungsspektrums liegen, laden Stiftungen Sie oft ein und prüfen an individuellen Auswahltagen, ob Sie zu ihnen passen. Mögliche zusätzliche Kriterien sind ganz unterschiedlich, das kann von besonderem Engagement für bestimmte Themen über besondere individelle Voraussetzungen sehr viel beinhalten. Hier gilt: einfach probieren, mehr als eine Absage riskieren Sie nicht.

Ille

 

Kann ich mich erst für ein Stipendium anmelden nachdem ich einen Stipendienplatz sicher habe?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Teilweise kann man sich auch bereits bewerben, wenn man noch nicht an der Hochschule eingeschrieben ist.

Kai

 

Was ist mit Studienpioniere genau gemeint?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Kai, Studienpioniere sind Menschen, die als erste in ihrer Familie studieren. Meint häufig, dass beide Eltern nicht studiert haben. Im Gegensatz zu Akademikerkindern, die viel eher bereit sind zu studieren, weil ihnen ihre Eltern besser erklären können, was das Besondere am Studium ist und worauf es ankommt.

blubberpaste

 

wo schaut man denn am besten nach stipendien für ein Medizinstudium?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Grundsätzlich kann man in den Datenbanken auch nach fachspezifischen Stipendien recherchieren.
https://www.studierendenwerkhamburg.
studierendenwerk/de/
downloads/finanzen/
Datenbanken_Stipendien_2017_06_02.pdf?

arie

 

Wie lange dauert es ungefähr von der Bewerbung für ein Stipendium, dem Auswahlverfahren bis zur Zusage?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Hierfür sollte man bis zu einem halben Jahr einplanen, gerade bei mehrstufigen Auswahlverfahren

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Für ein Zweitstudium gibt es leider sehr viel weniger Stipendien als fürs Erststudium. Meine Recherche hat allerdings ergeben, dass das Deutschlandstipendium nicht aufs Erststudium begrenzt ist:
https://www.mystipendium.de/stipendien/
deutschlandstipendium.

@Marie: Bei einigen Stiftungen kannst du dich auch schon vor Studienbeginn bewerben, bei einigen allerdings erst während des 1. Semesters. Die großen Stiftungen findest du sehr übersichtlich hier:
https://www.stipendiumplus.de/startseite.html.
Am besten schaust du, welche Stiftungen dich ansprechen und klärst direkt, wann du dich dort bewerben kannst.

Simon91

 

Hallo gibt es auch die Möglichkeit, ein Stipendium für eine schulische Ausbildung zu bekommen. Ich bin an einer Ausbildung zum Physiotherapeuten interessiert.

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Simon91, auf die Schnelle habe ich kein spezielles Stipendium für eine schulische Ausbildung gefunden. Evtl. unterstützt dich die Schule, an der du die Ausbildung machen möchtest, aber mit schulinternen Stipendien. Das gibt es immer wieder. Ansonsten kann man Physiotherapie mittlerweile auch grundständig studieren, beispielsweise an
der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Darüber haben Sie wieder den Zugang zu allen Stipendien für Studierende.

marenxsch

 

Macht ein Stipendium grundsätzlich mehr Sinn als Bafög?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Marenxsch, häufig ist das Stipendium geschenktes Geld, während Sie einen Teil des BAföG auf jeden Fall zurückzahlen müssen. Schon aus diesem Grund macht ein Stipendium Sinn. Außerdem kann es eine nette Aufhübschung des Lebenslaufs darstellen, wenn Sie wegen besonderer Leistungen im Studium durch eine Stiftung gefördert wurden. Aus diesem Grund würde ich einem Stipendium immer den Vorzug geben.

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Es macht Sinn, sich parallel um BAföG und Stipendien zu bewerben, damit die Finanzierung gesichert ist. Wenn es eine Stipendienzusage gibt, ist das Stipendium die erste Wahl. Bei Zusage eines Stipendiums muss dies dann dem BAföG-Amt mitgeteilt werden

arie

 

Würde sich die Chance auf ein Stipendium durch ein
Empfehlungsschreiben des Schuldirektors neben der
Eigenbewerbung noch erhöhen?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo arie, ein Empfehlungsschreiben ist immer von Vorteil, in diesen Bewerbungstipps finden Sie hilfreiche Informationen, was Sie bei einer Stipendienbewerbung beachten sollten: http://www.efellows.
net/Studium/Stipendien/Bewerbungstipps/
Motivationsschreiben-
Stipendium

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Es ist immer sinnvoll, zu schauen, was die jeweilige
Stiftung an Unterlagen fordert. Nur wenn
Empfehlungschreiben gefordert sind, sollten diese
eingereicht werden. Es ist empfehlenswert, die
Bewerbungen genauso zu fertigen, wie es die jeweilige Stiftung möchte. I.d.R. sind Gutachten von LehrerInnen ausreichend, wenn man sich vor dem Studium bewirbt

Kai

 

Sind die Chancen auf ein Stipendium geringer, wenn man während des Studiums weiterhin bei seinen Eltern wohnt?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Kai, nein, die reinen Chancen auf ein Stipendium hängen nicht daran, wo Sie während des Studiums wohnen, die Höhe des Stipendiums möglicherweise schon. Und zwar immer dann, wenn sich die Höhe des Stipendiums am BAföG-Satz orientiert. Das ist allerdings von Stiftung zu Stiftung unterschiedlich.

Simon91

 

Okay, danke. Sind die Stipendien immer unabhängig von der Studienwahl oder gibt es da spezielle je nach Bereich?

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Dies ist unterschiedlich. Es gibt sowohl fachgebundene als auch zielgruppenspezifische Stipendien. Hier können z.B. der Geburtsort, der Beruf der Eltern oder andere individuelle Merkmale relevant sein

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Simon91, Stipendien gibt es sowohl
studiengangunabhängig, beispielsweise diese:
https://www.stipendiumplus.de/startseite.html als auch sehr speziell für bestimmte Fächer oder bestimmte Hochschulen oder bestimmte Leistungen. Die kann man sehr gut hier recherchieren:
https://www.stipendienlotse.de/datenbank.php.

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Zielgruppen können z.B. auch Studierende mit Migrationshintergrund, Studierende mit
chronischen Erkrankung oder Behinderung, Internationale Studierende sein. Siehe z.B.
https://www.studierendenwerkhamburg.
de/studierendenwerk/de/
finanzen/Stipendien/stipendien_inland/
stipendien_inland.php

Simon91

 

Wenn man ein Stipendium bekommt, ist man dan vom BAFÖg ausgeschlossen? Oder wie ist das?

Sabine Najib (Agentur für Arbeit Osnabrück)

 

Hallo Simon91, viele Stiftungen fördern zusätzlich zum BAföG, die Höhe der Förderung kann dann unterschiedlich aussehen. Beim Deutschlandstipendium steht
beispielsweise ganz explizit, dass es zusätzlich zum BAföG bezogen werden kann:
https://www.deutschlandstipendium.de/de/
haeufiggestellte-fragen-1729.html.

Maria Dörrie (Studierendenwerk Hamburg) 

 

Dies ist unterschiedlich. Wenn man z.B. ein Stipendium der staatlichen Begabtenförderungswerke oder dem Aufstiegsstipendium erhält, ist eine BAföG-Förderung ausgeschlossen. Die Leistungen sind jedoch hier auch sogar höher als beim BAföG. Das Deutschlandstipendium kann man neben dem BAföG beziehen. Bei alle anderen Stipendien ist es unterschiedlich, das örtliche BAföG-Amt kann hierzu informieren.

Moderator

 

Hallo Biliana, deine Frage ist besonders speziell. Ich denke, aus den Antworten der Expertinnen zu den anderen Fragen kannst du schon eine Menge ableiten, z.B. dass Stipendien für ein Zweitstudium eher schwer zu bekommen sind. Ich rate dir, einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch bei einer Studienberatung zu vereinbaren. In größeren Städten gibt es in den örtlichen Arbeitsagenturen Akademiker-Berater-Teams, die können dir sicher weiterhelfen. Das Gespräch ist übrigens kostenlos. Auf der Startseite von arbeitsagentur.de kannst du die Dienststelle in deiner Nähe suchen und direkt Kontakt aufnehmen. Ich wünsche dir viel Erfolg!

Liebe User, das war’s für heute leider schon wieder. Hoffentlich konnten wir euch ein wenig weiterhelfen? Jedenfalls vielen Dank fürs Mitmachen. Falls ihr weitere Unterstützung bei der Studien- und Berufswahl benötigt, hilft euch eure örtliche Agentur für Arbeit gerne weiter. Zusätzliche Infos findet ihr außerdem im abi>> Portal.

abi>>