Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Australien bleibt Reiseziel Nummer eins

Umfrage

Australien bleibt Reiseziel Nummer eins

Die Work-and-Travel-Umfrage der „INITIATIVE auslandszeit“, die 2018 zum zweiten Mal durchgeführt wurde, ergab, dass Australien weiterhin das beliebteste Reiseziel für eine Auslandszeit darstellt.

59 Prozent der 3.021 Befragten gab die Heimat der Kängurus als bevorzugte Reisedestination an. Es folgten Neuseeland und Kanada. Am beliebtesten ist der australische Bundesstaat Queensland, der an der Ostküste liegt und oft als „Sunshine State“ bezeichnet wird. Die Backpacker, die meist in Landwirtschaft, Gastronomie oder Tourismus arbeiten, schätzen die außergewöhnliche Natur- und Tierwelt sowie die Offenheit der Menschen und das Klima. Die große Mehrheit möchte den Aufenthalt selbst organisieren und greift nicht auf das Paket einer Work & Travel-Organisation zurück. Unterstützung bei Themen wie Flug und Versicherung nehmen die Befragten jedoch gerne an.

Trotz der hervorragenden Jobaussichten für alle Arten von Saison- und Gelegenheitsarbeit berichtet die Einreisebehörde insgesamt von einem leichten Rückgang bei der Erteilung von Working Holiday Visa.

Mehr Infos

auslandsjob.de
www.auslandsjob.de

abi>> 28.08.2019