Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Vom Designer bis zum Ingenieur

Blick in ein Regal mit vielen verschiedenen, aufeinander gestapelten Stoffrollen.
Das Berufsfeld Mode bietet Abiturienten vielfältige Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten.
Foto: Julien Fertl

Berufe in der Mode - Übersicht

Vom Designer bis zum Ingenieur

Welche Studien- und Ausbildungsberufe drehen sich um das Thema Mode? abi >> hat eine Auswahl zusammengestellt.

Studienberufe

Ingenieur/in für Bekleidungstechnik

Aufgaben: Leitende Aufgaben in der Fertigung und im Vertrieb von Damen-, Herren-, Kinderoberbekleidung und Wäsche, Entwicklung neuer Arbeitsmethoden und Fertigungsverfahren oder Maschinen und Anlagen für die Bekleidungsfertigung

Mögliche Arbeitgeber: Bekleidungshersteller, Ateliers für Textildesign, Forschungsinstitute für Textiltechnik

Mehr zum Berufsbild „Ingenieur/in für Bekleidungstechnik“ auf BERUFENET >>

Ingenieur/in für Textiltechnik

Aufgaben: Planen, Leiten und Überwachen der Fertigung in den unterschiedlichen Sparten der Textilindustrie, Konzipieren neuer Fertigungsverfahren und Entwicklung neuer Materialien
Mögliche Arbeitgeber: Bekleidungshersteller, textil- und ledertechnische Forschungsinstitute, Gewerbeaufsichtsämter

Mehr zum Berufsbild „Ingenieur/in für Textiltechnik“ auf BERUFENET >>

Modedesigner/in (Bekleidung)

Aufgaben: Entwerfen und Gestalten von Kleidung und Modekollektionen
Mögliche Arbeitgeber: Ateliers für Mode- und Textildesign, Bekleidungshersteller im Einzel- und Versandhandel, Mode-/Fachverlage, Hochschulen

Mehr zum Berufsbild „Modedesigner/in“ auf BERUFENET >>

Textildesigner/in (Stoffe)

Aufgaben: Entwerfen und Gestalten von Stoffen und Garnen
Mögliche Arbeitgeber: Ateliers für Mode- und Textildesign, Betriebe der Textilherstellung bzw. Veredelung, Mode-/Fachverlage, Hochschulen

Mehr zum Berufsbild „Textildesigner/in“ auf BERUFENET >>

Ausbildungsberufe

Maßschneider/-in

Aufgaben: Anfertigen von individuellen Kleidungsstücken nach eigenen Entwürfen oder den Wünschen ihrer Kunden in Maßarbeit an.
Mögliche Arbeitgeber: handwerkliche Maß- und Änderungsschneidereien, Kostümabteilungen von Theatern, Filmstudios oder Fernsehanstalten, Bekleidungshäuser mit Änderungsdienst

Mehr zum Berufsbild „Maßschneider/-in“ auf BERUFENET >>

Mode- und Designmanager/in

Aufgaben: Planen, Organisieren und Koordinieren von Modekollektionen und Accessoires, Produktion, Kalkulation und Vermarktung von textilen Erzeugnissen, Betriebswirtschaftliches wie Zielgruppenanalyse, Erstellung von Marketing-Konzepten, Planung des Fertigungsprozesses und des Personalbedarfs, Termin- und Qualitätskontrolle
Mögliche Arbeitgeber: Betriebe der Mode- und Bekleidungsindustrie, Mode- und Bekleidungshandel

Mehr zum Berufsbild „Mode- und Designmanager/in“ auf BERUFENET >>

Produktgestalter/in – Textil

Aufgaben: Herstellen von Musterentwürfen nach Vorlage oder nach eigenen Entwürfen für Textilien aller Art unter Berücksichtigung der Kundenwünsche, der technischen Realisierbarkeit und der Rentabilität
Mögliche Arbeitgeber: Textilindustrie, Bekleidungshersteller, Ateliers für Textildesign, Hersteller von Teppichböden und technischen Textilien

Mehr zum Berufsbild „Produktgestalter/in Textil“ auf BERUFENET>>

Textillaborant/in

Aufgaben: Untersuchen und Analysieren der chemischen und physikalischen Eigenschaften von textilen Werkstoffen, Einhalten der gesetzlichen und betrieblichen Qualitätsvorschriften, Mitarbeit im Produktionsprozess und in der Qualitätssicherung sowie bei der Entwicklung von neuen Fasern und Rezepturen
Mögliche Arbeitgeber: Betriebe der Textil- und Bekleidungsindustrie, Forschungsinstitute, Materialprüfungsabteilungen der Chemiefaser- und Chemieindustrie, Automobil- und Luftfahrtindustrie

Mehr zum Berufsbild „Textillaborant/in“ auf BERUFENET>>

Textil- und Modeschneider/in

Aufgaben: Herstellen von Prototypen und Modellen für Bekleidungsartikel und sonstige Textilwaren und deren Optimierung für die Serienfertigung, Entwickeln von Produktionsschnitten, Vorbereiten der Serienfertigung, Qualitätsprüfungen
Mögliche Arbeitgeber: Betriebe der industriellen Bekleidungs- und Textilfertigung, Hersteller von Heimtextilien

Mehr zum Berufsbild „Textil- und Modeschneider/in“ auf BERUFENET >>

 

abi>> 03.04.2019