Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Berufe rund ums Geld

Eine Finanzkauffrau sucht einen Ordner im Schrank.
Es gibt viele verschiedene Berufsmöglichkeiten rund um Finanzen und Versicherungen.
Foto: Thomas Lohnes

Übersicht Studien- und Ausbildungsberufe

Berufe rund ums Geld

Welche Berufsausbildungen und Studiengänge führen in die Finanz- und Versicherungsbranche? Verschaffe dir mit der abi>> Übersicht einen Überblick.

Ausbildungsberufe:

Bankkaufmann/-frau

• Aufgaben: Arbeit in allen Geschäftsbereichen von Kreditinstituten, Bearbeiten von Aufträgen, Beratung der Kunden über Finanzprodukte
• Mögliche Arbeitgeber: Kreditinstitute wie (Direkt-)Banken, Girozentralen, (Bau-)Sparkassen, Börsen, Versicherungsunternehmen, Immobilienvermittlungen

Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen der Fachrichtung Finanzberatung

• Aufgaben: Beratung und Betreuung von privaten und gewerblichen Kunden bei der Wahl von Kapitalanlagen und Altersvorsorge, Information über Immobilienfinanzierungen, Erstellen von Finanzierungsangeboten, Ausarbeiten von Verträgen, Tätigkeiten im Rechnungswesen und Controlling
• Mögliche Arbeitgeber: Finanzdienstleistungsunternehmen, Kreditinstitute wie Banken, Spar- und Bausparkassen, Finanzabteilungen größerer Wirtschaftsunternehmen, Versicherungsgesellschaften

Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen der Fachrichtung Versicherung

• Aufgaben: Beratung und Betreuung von privaten und gewerblichen Kunden in Versicherungsfragen, Erstellen von Versicherungsangeboten, Ausarbeiten von Verträgen, Bearbeiten von Schaden- und Leistungsfällen, Tätigkeiten im Rechnungswesen und Controlling
• Mögliche Arbeitgeber: Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmakler, Kreditinstitute, Unternehmen, die versicherungsspezifische Software entwickeln; Unternehmensberatung, Inkassobüros in Abteilungen für das Versicherungswesen

Investmentfondskaufmann/-frau

• Aufgaben: Analyse von Geld-, Kapital- und Wertpapiermärkten, Aufbereitung der Ergebnisse für Entscheidungen des Fondsmanagements, Betreuung von Depots, Abwicklung von Kundenaufträgen, Aufgaben in der Buchhaltung und im Controlling von Fonds
• Mögliche Arbeitgeber: Kreditinstitute, Investment- und Kapitalanlagegesellschaften, Börsen, Versicherungsgewerbe

Sozialversicherungsfachangestellte/r

• Aufgaben: Ansprechpartner für Versicherte zu allen Fragen der Sozialversicherung, Klärung von Versicherungsverhältnissen, Prüfung von Ansprüchen, Beratung der Versicherten zur finanziellen Absicherung im Krankheits- oder Pflegefall
• Fachrichtungen: Sozialversicherungsangestellte/r – allgemeine Krankenversicherung, Sozialversicherungsangestellte/r – knappschaftliche Sozialversicherung, Sozialversicherungsangestellte/r – landwirtschaftliche Sozialversicherung, Sozialversicherungsangestellte/r – gesetzliche Rentenversicherung, Sozialversicherungsangestellte/r – gesetzliche Unfallversicherung
• Mögliche Arbeitgeber: Kranken-, Pflege-, Rentenversicherungen und andere Sozialversicherungsträger

Studienberufe:

Betriebswirt/-innen für Banken und Finanzdienstleistungen

• Aufgaben: Planung, Organisation und Überwachung der Geschäftsaktivitäten einer Bank bzw. eines Finanzdienstleistungsunternehmens
• Mögliche Arbeitgeber: Banken und Kreditinstitute, Finanzdienstleistungsunternehmen, Unternehmensberatungen, Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen

Versicherungsbetriebswirt/-innen

• Aufgaben: Planung, Organisation und Überwachung der Geschäftsaktivitäten im Bereich Versicherungen
• Mögliche Arbeitgeber: Versicherungsunternehmen, Versicherungsmakler, Banken, Kreditinstitute

abi>> 12.11.2018