Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Bayreuth

Nicht nur unter Klassikfreunden berühmt: Die Eremitage, eine historische Parkanlage mit einem kleinen Sommerschlösschen bereichert die Stadt Bayreuth.
Foto: Jessica Braun

Hochschulpanorama

Bayreuth

Die größte Stadt des Regierungsbezirkes Oberfranken liegt am nördlichen Rand der Fränkischen Schweiz. Weltberühmt ist die Stadt durch die jährlich stattfindenden Richard-Wagner-Festspiele auf dem Grünen Hügel. „Mit Bayreuth als Studienort treffen Studierende eine gute Wahl, dies betrifft nicht nur die Universität, sondern auch das Leben in der Region“, schildert Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe.

Stadtinfo

Icon: Wegweiser Bundesland: Bayern

Einwohnerzahl: 71.601

Anteil Studierende: ca. 19 Prozent

Mietpreis: 8 €/qm

Homepage: www.bayreuth.de

Geschichte der Stadt

Icon: TurmDas mehr als 800 Jahre alte Bayreuth erlebte seine Blütezeit unter der Regentschaft des Marktgrafenpaares Friedrich und Wilhelmine. So entstanden Mitte des 17. Jahrhunderts die repräsentativen Bauten und Anlagen, die Bayreuth noch heute prägen. Heute ist Bayreuth Regierungssitz von Oberfranken.

Besonderheiten der Stadt

Icon: SprechblasenBis über die Landesgrenzen hinaus ist die „Wagnerstadt“ wegen der Festspiele berühmt, die einmal im Jahr veranstaltet werden und den zehn letzten Opern von Richard Wagner gewidmet sind. Besondere Sehenswürdigkeiten in Bayreuth sind neben dem Festspielhaus auf dem grünen Hügel, das Neue Schloss, das markgräfliche Opernhaus sowie das Jean-Paul-Museum.

Kultur & Freizeit

Icon: Kontakte + MusikDas alljährliche Sommerfest der Eremitage ist eines der schönsten und romantischsten Feste Frankens. Daneben bietet die Lohengrin-Therme ihren Gästen ein breites Therapie- und Wellnessangebot. In Bayreuth haben die Studierenden „Sport- und Erholungsmöglichkeiten direkt vor der Haustür und die höchste Brauereien-Dichte der Welt“, beschreibt Klaus Wagner, Berater im Bereich Akademische Berufe in Bayreuth. Außerdem finden auf dem Campus der Universität regelmäßig Studentenpartys statt.

Kosten / Geld

Icon: MünzenDie Situation auf dem Markt für Nebenjobs ist gut. Günstig wohnen können Studierende in einem der sechs Wohnheime des Studentenwerks Oberfranken, in denen ein Zimmer ab 150 Euro im Monat zu haben ist.

Hochschule

Icon: ehrwürdiges GebäudeIn Bayreuth kannst du an diesen staatlichen Hochschulen studieren (einschließlich Musik- und Kunsthochschulen):
 

Weitere Hochschulen:

Studienmöglichkeiten/Schwerpunkte

Icon: DoktorhutBefragungen von Studierenden haben eine hohe Zufriedenheit mit dem Studienstandort Bayreuth ergeben: „Kurze Wege, familiäre Atmosphäre auf dem Campus und eine ausgezeichnete Betreuungsrelation sind die zentralen Merkmale“, weiß Berufsberater Klaus Wagner und ergänzt: „Eine intensive Kooperation mit Unternehmen und eine internationale Vernetzung binden die Studierenden in ein Netzwerk ein, das breite Karrierechancen ermöglicht.“

abi>> 07.07.2016