Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Das Charité von oben.
Die Charité genießt weltweites Ansehen und ist eine der größten Uni-Kliniken Europas.
Foto: Charité

Berlin

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Name:

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Trägerschaft:

Staatliche Universität

Gründungsjahr:

1810

Studierende:

6.977

Anzahl der Lehrenden:

220 Professor(-inn)en, 3.760 wissenschaftliche Mitarbeiter und Ärzte (an allen vier Standorten)

Fakultäten:

17 (Human- und Gesundheitswissenschaften | Grundlagenmedizin | Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde | Therapieforschung | Diagnostische und präventive Labormedizin | Diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin| Anästhesiologie, OP-Management und Intensivmedizin| Chirurgische Medizin | Unfall- und Wiederherstellungschirurgie | Charité Comprehensive Cancer Center| Herz-, Kreislauf- und Gefäßmedizin | Innere Medizin und Dermatologie | Innere Medizin mit Gastroenterologie und Nephrologie | Tumormedizin| Neurologie, Neurochirurgie und Psychatrie | Audiologie / Phoniatrie, Augen- und HNO-Heilkunde | Frauen-, Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum und Humangenetik)

Studiengänge:

9 (anzeigen)

International?

1.273 ausländische Studierende, Kooperationen mit ca. 102 internationalen Hochschulen

Kontakt-
informationen:

studienwahl.de

 

 

<< zurück zum Überblick

abi>> 25.07.2016