zum Inhalt

Kopfbereich

beruf & karriere

Hauptbereich

Branchenumfrage

Einstellungspraxis: Maritime Wirtschaft

Folgende Firmen haben sich an unserer Branchenumfrage beteiligt und zu ihrer Einstellungspraxis Angaben gemacht:

Fischkutter im Meer

Die Wirtschaft auf hoher See ist auf der Suche nach qualifizierten Arbeitskräften.

Kontakt

Arne Liemann
www.sartori-berger.de

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss

220 / ca. 85

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr

ca sechs bis acht

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf

Klarierung

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)

Abiturienten, Fachhochschule, Mittlere Reife

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse

Englischkenntnisse, Bereitschaft zur Schichtarbeit (teilweise)

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten

Duale Ausbildungen im kaufmännischen Bereich

Abschlussarbeiten möglich?
Nein

Kontakt
Nils Haupt (Konzernkommunikation)
www.hapag-lloyd.com

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss 
12.500 weltweit,
davon 1.500 in Deutschland / k. A.

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
25 in Deutschland, davon ca. 20 mit Hochschulabschluss

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Vertrieb

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)
Je nach Bedarf, z. B. Betriebswirtschaft, Logistik

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
Englisch unabdingbar, Kenntnisse der Logistikbranche bevorzugt

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten
Kaufmännische Ausbildung
duales Studium
duales Studium für ITler
Duale Ausbildung zum/zur Schiffsmechaniker/in

Abschlussarbeiten möglich?
Ja

Kontakt
Sabrina Petersen
www.fsg-ship.de

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
K. A.

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
Etwa 40 Einstellungen pro Jahr mit Hochschulabschluss in allen Bereichen:
- Engineering
- Kaufmännisch
- Planung
- Qualität
- Produktion

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Engineering

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)

Bachelor/Master:
Ingenieurwissenschaften, insbesondere: Schiffbau, Schiffbetriebstechnik, Maschinenbau
Wirtschaftswissenschaften
Informationstechnologie
Ausbildung:
Kaufmännisch und technisch

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
Für Abiturienten, die Interesse am dualen Studium oder einer Ausbildung haben, sind keine gesonderten “Spezialkenntnisse” gefordert.
Als generell vorteilhaft gilt jedoch:
- Praktika im Bereich Schiffbau / Werft
- Großes Interesse an Schiffen / Booten
- Relevante Ferienjobs
- Ehrenämter
Gute Noten im Abitur (insbesondere für das duale Studium + kaufm. Ausbildung)

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten

Duales Studium im Bereich Schiffbau und Maritime Technik an der FH Kiel. (sowohl Bachelor- als auch Masterstudierende)
Duale Ausbildungen:
• Industriekaufmann/-frau
• Tech. Produktdesigner/in
• Industrie- und Konstruktionsmechaniker/in

Abschlussarbeiten möglich?
Ja
Zusätzlich in allen Bereichen:
Schulpraktika, Vorpraktika für ein Studium, Fachpraktika im Studium, Werkstudierendentätigkeit

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
Mitarbeiter insgesamt: 3.600

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
K.A.

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Production,
Engineering

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)

MINT
(Mathematik, Informatik, Naturwissen-schaft und Technik)

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
K. A.

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten

Duale Studiengänge:
• Wirtschaftsingenieurwesen
• Wirtschaftsinformatik
• Maschinenbau
• Schiffbau
• Elektrotechnik
• Mechatronik
• Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen
Duale Ausbildungen:
• Anlagenmechaniker/in Rohrsystemtechnik
• Elektroniker/in Betriebstechnik
• Industriemechaniker/in Maschinen- und Anlagebau
• Konstruktionsmechaniker/in in den Fachrichtungen:
• Metall- und Schiffbautechnik
• Schweißtechnik
• Ausrüstungstechnik
• Technische/r Produktdesigner/in
• Zerspanungsmechaniker/in in den Fachrichtungen:
- Drehtechnik
- Frästechnik
• Fachinformatiker/in den Fachrichtungen:
- Anwendungsentwicklung
- Systemintegration
• Industriekaufmann/frau
Kaufmann/frau für Büromanagement

Abschlussarbeiten möglich?
Ja

Kontakt
Direktor Personal: Björn Cleven
www.mv-werften.com

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
2.835 /
635
(Stand: 31.03.19)

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
415 /
ca. 120 (in 2019)

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
derzeit: Konstruktion/Projektierung, Materialwirtschaft, Produktion

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)

je nach Bedarf, z. B.:
Duale Ausbildung:
Konstruktionsmechaniker/in (Schiffbau, Schweißtechnik, Elektrik)
Studium:
Maschinenbau, Schiffbau, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
je nach Einsatzgebiet:
Erfahrung im Schiffbau/Ingenieurwesen bzw. in Technik,
EDV-Kenntnisse, Englischkenntnisse

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten

Duale Ausbildungen:
• Elektroniker/in für Betriebstechnik
• Fachkraft für Lagerlogistik
• Fertigungsmechaniker/in
• Industriekaufmann/-frau
• Industriemechaniker/in
• Konstruktionsmechaniker/in
• Technische/r Produktdesigner/in
Duales Studium:
• Maschinenbau (B. Eng.)

Abschlussarbeiten möglich?
Ja

Stand: 05.06.2019

Diesen Artikel teilen