beruf & karriere

Nachhaltige Stadt: Erlangen – Städtekontext

Städtekontext Nachhaltigkeit

Deutschlands Nachhaltigste Großstädte 2020

Das Bild zeigt 3 Fachwerkhäuser aus unterschiedlichen Perspektiven. Eins ist bewachsen, die anderen Allesamt noch gut in Schuss.

Erlangens Geschichte reicht weit ins Mittelalter zurück. Das erkennt man auch an der Architektur.

Stadt Osnabrück (Sieger)

Einwohner: ca. 164.800

Mitarbeiter: ca. 2.900 

Wichtigste Aktivitäten in puncto Nachhaltigkeit:

 

  • sozial- und umweltgerechte Stadtentwicklung
  • Perspektivenschaffung für junge Menschen
  • Umweltbewusstsein und Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen
  • Nachverdichtung der Siedlungsstruktur
  • weniger Platz für den motorisierten Individualverkehr
  • mehr Grünflächen mit hoher Aufenthaltsqualität
  • Senkung der CO2-Emissionen um 95 Prozent bis 2050
  • Maßnahmen im Bereich Bildung und Schaffung von
  • Perspektiven für Migranten
  • Stadt Stuttgart (Auszeichnung „Top 3“)

    Einwohner: ca. 634.800

    Mitarbeiter: ca. 18.000

    Wichtigste Aktivitäten in puncto Nachhaltigkeit:

    abi» 17.07.2020

    Diesen Artikel teilen

    Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.