bewerbung

Bewerbung

Wie gut schneidet das Anschreiben ab?

Das Anschreiben ist in der Regel das erste Dokument, das sich Personalverantwortliche ansehen. Was fällt ihnen besonders positiv auf, welche Fehler sollten Bewerber vermeiden?

Eine Frauenhand hält eine Bewerbungsmappe

Im Anschreiben einer Bewerbung sollte man Fehler vermeiden: Es ist das erste Dokument, das sich Personalverantwortliche ansehen.

Auf das fiktive Anschreiben von „Susanne Hagenau“, die sich als duale Studentin im Marketing bewirbt, wirft Christine Engelken einen kritischen Blick. Sie ist Personalentwicklerin für Deutschland bei der Brauereigruppe Anheuser-Busch InBev in Bremen.

abi» 14.02.2020

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.