interaktiv

Studium

Verplant trotz Plan (1)

Autor:
Jacqueline

Rubrik:
studium

22.03.2010

Mein Tag hatte eigentlich ganz gut angefangen: Ich hatte ausgiebig gefrühstückt und mir den neuesten Klatsch und Tratsch im Frühstücksfernsehen angesehen. Heute sollte ich eine von insgesamt zwei ausstehenden Prüfungen schreiben. Ich fühlte mich gut vorbereitet und war auch keine Spur aufgeregt. Am Abend zuvor hatte ich bereits meine Tasche mit allen wichtigen Unterlagen gepackt: Studentenausweis, Federtasche etc. Natürlich hatte ich mich auch rechtzeitig mit der Raumplanung befasst: Ich wusste, in welchem Raum ich schreiben und wie ich (am besten) dorthin kommen würde.

Im Fernsehen war nun „Horoskopzeit“ angesagt. Um eins vorab klar zu stellen: Ich gehöre zu der Sorte Menschen, die zwar an so etwas nicht glauben, sich aber der Unterhaltung zuliebe solche Dinge anhören. Oft ist es auch recht amüsant. Wenn hinterher sogar doch das eine oder andere stimmt, ist es umso lustiger.

Die Sterne hatten für mich an diesem Tag folgendes in petto: Gehen Sie nichts überstürzt an. Sie neigen heute dazu, unkonzentriert zu sein und voreilige Entscheidungen zu treffen ...

Ach ja, welch aufbauende Worte so kurz vor der Klausur. Mit einem Lächeln schaltete ich den Fernseher aus und fuhr zur FH.

To be continued...

Diesen Artikel teilen