interaktiv

100 erte Tage an der Uni

Die Qual der Wahl (Teil 1)

Autor:
Jacqueline

Rubrik:
studium

27.09.2010

Nächste Woche Montag ist Schluss mit lustig. Die Semesterferien sind nun endgültig vorbei und auch der Klausurenmarathon ist geschafft. Die Ziellinie wurde in neuer Rekordzeit erfolgreich erreicht.

All dies kann nur eines bedeuten: Die Vorlesungen fangen wieder an. Das dritte Semester ist eröffnet; mögen die Spiele beginnen!

Und es wird schon gleich zu aller Anfang ernst, denn es steht eine Wahl an: Da nämlich sowohl der Mathematik- als auch der Statistikprofessor der BWL ihre wohlverdiente Pension antreten, müssen die Stellen neu vergeben werden. Darum werde ich mit meinen Kommilitonen am Montagvormittag zu diversen Vorträgen potenzieller Nachfolger geladen. Anschließend haben wir die Möglichkeit, die Wahl mit unseren persönlichen Wünschen zu beeinflussen.

Ich habe zwar bereits die Prüfungen in Mathe und Statistik absolviert, aber einige meiner Freundinnen setzen all ihre Hoffnung auf die Nachfolger. Dennoch ist diese Veranstaltung auch für mich ein Pflichttermin. Egal, ob man die Klausuren schon bestanden hat oder nicht: Anwesenheit ist erwünscht und wird genauestens überprüft, jeder muss zur Wahl erscheinen.

Meiner Meinung nach ist das eine wirklich gute Sache. Wann hat man schließlich schon einmal die Möglichkeit sich seinen Prof sozusagen selbst auszusuchen? Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt, was mich Montag erwartet – ich werde euch auf alle Fälle auf dem Laufenden halten!

Diesen Artikel teilen