interaktiv

Bachelor live

Welches Lehrbuch ist das richtige?

Autor:
Franziska

Rubrik:
studium

05.07.2017

In den meisten Veranstaltungen, ob Vorlesung oder Seminar, ist die Liste der Lehrbuchempfehlungen von Professoren oder Dozenten extrem lang. Es ist deshalb unmöglich, jedes dieser empfohlenen Bücher zu lesen. Ich kenne einige Studierende, die sogar nur mit ihren Vorlesungsunterlagen und Skripten der Dozenten arbeiten und überhaupt keinen Blick in die empfohlenen Lehrbücher werfen. Ich habe in der Prüfungsphase im ersten Semester jedoch festgestellt, dass es für mich sehr hilfreich ist, noch zusätzlich zu meinen Unterlagen, ein Buch zur Hand zu haben. Der Stoff wird in einem Lehrbuch noch einmal in anderen Worten und oft mit mehr Beispielen erklärt, was mir sehr geholfen hat, alles besser zu verstehen.
Also stand ich in diesem Semester wieder vor der Frage, welches Lehrbuch ich für welches Modul anschaffen musste. Sachliteratur ist leider in der Regel ziemlich teuer, weswegen die Wahl gut überlegt sein will. Aber es ist gar nicht so einfach, aus der langen Liste das eine Buch zu finden, das für mich am nützlichsten ist. Leider ist auch nicht immer ganz ersichtlich, welches Lehrbuch nur weiterführendes Wissen vermittelt, das gar nicht klausurrelevant ist. Von Vorteil ist, dass für die Studierenden der Uni die meisten Bücher online kostenlos verfügbar sind. Bevor ich mich also für ein Buch entscheide, habe ich erst einen Blick in das E-Book geworfen, um zu sehen, ob sich die Inhalte mit denen der Vorlesung decken. Und auch Rezensionen über das jeweilige Buch helfen mir bei meiner Entscheidung sehr.
Um Geld zu sparen, könnte ich natürlich auch ausschließlich mit der elektronischen Quelle arbeiten. Allerdings tun mir bei einem richtigen Buch nicht schon nach kurzer Zeit vom Lesen die Augen weh. Außerdem kann ich darin blättern, markieren und so viele Randnotizen machen, wie ich möchte. Hinzu kommt, dass ich es problemlos einpacken und beispielsweise auch in der Bahn lernen kann.
Natürlich muss jeder für sich selbst wissen, ob es sinnvoll ist, ein Lehrbuch anzuschaffen oder nicht. Nach meiner Erfahrung ist es aber auf jeden Fall hilfreich und es lohnt sich, dieses Geld zu investieren.

Diesen Artikel teilen