interaktiv

Studentenleben live

Campuslichter

Autor:
Eva

Rubrik:
studium

12.07.2016

Vergangene Woche spazierte ich zusammen mit einer Freundin erleichtert aus dem Unigebäude und freute mich auf zu Hause. Gerade als wir zum Bus laufen wollten, hörten wir laute Musik. Zahlreiche Kommilitonen liefen uns mit Picknickdecken unter dem Arm entgegen. Allem Anschein nach wollten sie zurück zur Uni. Nach kurzer Überlegung drehten wir ebenfalls um und folgten dem Strom an Studierenden Richtung Campus.
Auf einer Wiese auf dem Campusgelände sahen wir zahlreiche bunte Lichter, die das Gelände schmückten und in der Mitte waren eine große Bühne sowie Grill und Getränkestände aufgebaut. Die ganze Fläche war voller Studierender, die gemütlich ein Bierchen tranken oder auf ihren Picknickdecken Pommes aßen.
Wir suchten uns einen freien Patz und lauschten der Musik. Über den Abend verteilt spielten verschiedenen Bands – von Latino bis Rap.
Als die Dämmerung hereinbrach, wurde es durch die vielen bunten Lichter erst richtig gemütlich und erst als wir zu Frieren begannen, verließen wir den Campus. Müde, aber glücklich, fiel ich in mein Bett, um mich am kommenden Tag wieder vom Klausurenstress einholen zu lassen.

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.