interaktiv

Bachelor live

Schwierige Suche nach einem Praktikumsplatz

Autor:
Nadine

Rubrik:
studium

04.01.2018

Als ich auf die Idee kam, in den nächsten Semesterferien ein Praktikum zu machen, war mir der Aufwand noch nicht bewusst. Meine letzte Bewerbung hatte ich in der 11. Klasse für mein zweiwöchiges Pflichtpraktikum geschrieben. Zu dieser Zeit wollte ich noch Psychologie studieren und habe mich bei einer Klinik für Suchterkrankungen beworben. Heute stehe ich an einem völlig anderen Punkt in meinem Leben: Ich bin keine Schülerin mehr, sondern Studentin und statt Psychologie habe ich Publizistik gewählt. Dementsprechend veraltetet fand ich auch meine Bewerbungsunterlagen vor und musste etwa meinen Lebenslauf um einige Punkte ergänzen, andere herauslöschen und ein neues Foto einfügen.
Wesentlich schwieriger war es, überhaupt Unternehmen mit Praktikumsplätzen im PR-Bereich zu finden, die auf mich passten. Auf der Seite des Instituts für Publizistik werden regelmäßig Angebote hochgeladen, weshalb ich dies für eine gute Anlaufstelle hielt. Als ich mir dann aber die Praktika-Ausschreibungen genauer durchlas, kamen mir die Anforderungen an den potenziellen Praktikanten ziemlich utopisch vor. Alles, was für mich infrage kam, forderte mindestens ein oder zwei Kriterien ein, die ich nicht erfüllte. Klassische Aussagen waren „Praktikanten müssen im fortgeschrittenen Studium sein“, „Wir nehmen nur Masterstudierende“ oder „Praktikanten müssen bereits Erfahrungen in den Bereichen Journalismus und PR durch vergangene Praktika mitbringen“. Wenn allerdings jeder erwartet, dass man bereits Erfahrungen gesammelt hat, wo soll man dann anfangen? Ein Praktikum ist doch gerade dafür da, in ein Berufsfeld reinzuschnuppern. Und wieso ist die Voraussetzung so verbreitet, man solle in einem höheren Semester oder am besten gleich Masterstudierender sein? Gerade am Anfang des Studiums möchte man doch mal einen Einblick in praktische Bereiche bekommen, um sich sicher sein zu können, den richtigen Studiengang gewählt zu haben. Na ja, nichtsdestotrotz geht meine Suche nach einem Praktikumsplatz weiter.

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.