interaktiv

Bachelor live

Bachelorarbeit in Sicht

Autor:
Franziska

Rubrik:
studium

30.04.2019

Alle Klausuren sind geschrieben, die Hausarbeiten abgegeben – damit habe ich auch das fünfte Semester meines Studiums abgeschlossen. Nun steht im kommenden Semester die Bachelorarbeit an.
Vor der offiziellen Anmeldung der Bachelorarbeit liegt es bei den Studierenden, eine betreuende Lehrperson zu finden, die die Erstkorrektur der Arbeit vornehmen wird. Daher habe ich mich zunächst über alle Forschungsschwerpunkte und Fachgebiete des sozialwissenschaftlichen Instituts meiner Universität informiert und mir überlegt, welches Gebiet am ehesten zu meinen Interessen und Vorkenntnissen passen würde. Die Wahl fiel mir nicht besonders schwer: Durch meine wirtschaftlichen Studienschwerpunkte interessiere ich mich vorzugsweise für das Fachgebiet Wirtschafts- und Arbeitssoziologie. Also kontaktierte ich ein paar der Lehrpersonen, die sich auf dieses Gebiet spezialisiert haben und bei denen ich bereits Seminare besucht und Hausarbeiten geschrieben habe. Die Antworten fielen zunächst eher ernüchternd aus. Zwei der drei kontaktierten Personen können im kommenden Semester aufgrund von Forschungssemestern keine Bachelorarbeiten betreuen, darunter auch eine Professorin, die ich favorisiert hatte. Dafür schrieb mir ein dritter Professor, dass ich gerne mal in seine Sprechstunde kommen könne, um über ein mögliches Thema zu sprechen.
Also machte ich mich ein paar Tage später auf den Weg in die Sprechstunde. Ich erzählte, welche Seminare ich bereits besucht hatte und mit welchen Themen ich mich beschäftigt hatte. Schließlich überlegten wir, welche Gebiete prinzipiell denkbar für meine Abschlussarbeit wären und wie ich diese näher eingrenzen könnte. Ich verließ die Sprechstunde mit einigen neuen Ideen, aber auch mit einigen Fragezeichen. Dafür sicherte mir der Professor zu, meine Bachelorarbeit zu betreuen. Jetzt heißt es aber erst einmal, mit der Literaturrecherche zu beginnen und mir eine spezifische Fragestellung zu überlegen, bevor ich meine Bachelorarbeit in wenigen Wochen verbindlich anmelden muss.

 

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.