interaktiv

Bachelor Live

Vorbei, vorbei

Autor:
Bo

Rubrik:
orientieren

09.10.2019

Es ist vorbei - Ich darf mich offiziell Bachelorette nennen und stolz auf meine mit 1,0 bestandene Bachelorprüfung sein. Für die Prüfung habe ich mir letzte Woche zwei Tage frei genommen und bin mit zitternden Knien nach Heidelberg gefahren. Die Fahrt und auch die Nacht bis zur Prüfung waren alles andere als angenehm. Die schlimmsten und größten Selbstzweifel nagten an mir und ich malte mir alle möglichen Horrorszenarien aus. In diesen wirklich unschönen Stunden habe ich mich bei einigen Freunden gemeldet um meine irrationalen Ängste zu teilen. Ich kann es nachvollziehen, dass es einige nicht ernst nahmen und mir gesagt haben ich soll mich zusammenreißen. Wirklich dankbar bin ich jedoch denen, die empathisch reagiert und mich aufgemuntert haben. In dieser Situation wusste ich auch, dass mir keiner helfen oder mir einen guten Ratschlag geben kann. Das brauchte ich auch gar nicht, sondern nur jemanden, der mir sagt, dass alles gut wird. Die Prüfung selber bin ich ziemlich nervös angetreten, aber durch meinen wirklich sehr sympathischen Betreuer konnte ich mich schnell sammeln und mit Wissen glänzen. Nach der Prüfung hatte ich das Gefühl endlich wieder atmen zu können. Die ganzen Wochen zuvor konnte ich durch das Praktikum und das Lernen wenig schlafen. Auf einmal war das alles vorbei und diese Last von meinen Schultern. Als mir mein Betreuer danach sagte, dass ich die Prüfung mit einer 1,0 bestanden habe, war das ein ziemlich gutes Gefühl. Mit dieser Nachricht im Rücken konnte ich mir dann auch die Muße nehmen, von Heidelberg und meinen dortigen Freunden Abschied zu nehmen und einen ersten Anflug von Traurigkeit zu verspüren. Es waren drei sehr intensive Jahre in dieser kleinen Stadt.

Diesen Artikel teilen