interaktiv

Freiwilligendienst im Ausland

Muttertag

Autor:
Julia Z.

Rubrik:
orientieren

27.08.2014

Der 12. August ist ein besonderer Tag in Thailand. Denn seit 1976 wird in an diesem Tag Muttertag gefeiert. Außerdem ist er gleichzeitig der Geburtstag der Königin Sirikit. In diesem Jahr ist sie 82 Jahre alt geworden. Königin Sirikit ist mit dem jetzigen König Bhumibol Adulyadej, auch König Rama IX genannt, verheiratet, hat vier Kinder und trägt ihr Amt seit 1950.

Auf diesen Geburtstag und Nationalfeiertag bereitet sich das ganze Land schon Wochen vorher vor. Im ganzen Land werden Flaggen gehisst. Neben Nationalflaggen hängen die Leute auch gelbe und blaue Fahnen auf. Gelb ist die Farbe des Königs und Blau die Farbe der Königin. An den Gebäuden werden außerdem Girlanden, Lichterketten und Fotos der Königin angebracht. Auf öffentlichen Plätzen werden Bildnisse der Königin aufgestellt, die mit Blumen dekoriert werden. Außerdem hat man an verschiedenen Orten die Möglichkeit, sich in ein Buch einzutragen, um Sirikit einen Wunsch zu hinterlassen.

Am 12. August findet dann in Bangkok ein riesiges Fest zu Ehren der Königin statt. Morgens gibt es einen Umzug zum Königspalast, dort werden dann Blumen an die Vertreter der Königin überreicht und Lieder gesungen. Am Abend hält die Königin dann bei einer Zeremonie im „Queens Garden“ eine Rede.

Ich habe den Muttertag mit meiner Gastfamilie in Suphan Buri bei den Großeltern verbracht. Nach alter Tradition haben wir zunächst die beiden Großmütter und dann meine Gastmutter geehrt. Dafür haben wir vor ihnen gekniet und ihnen als Zeichen der Dankbarkeit und Liebe weiße Jasmin-Blüten und Girlanden überreicht. Die Blüten symbolisieren dabei die Reinheit der mütterlichen Liebe, die nie vergeht. Für mich war dieser Tag ein ganz besonderes Erlebnis. Vor meiner Gastmutter zu knien und ihr Blüten zu überreichen, hat mich wirklich geführt. Ich freue mich sehr darüber, dass meine Gastfamilie mich so liebevoll und warmherzig aufgenommen hat und mich an diesem Ritual hat teilnehmen lassen.

Diesen Artikel teilen