interaktiv

Die Lehrer von morgen

Wunschzettel schreiben - Teil 2

Autor:
Janna

Rubrik:
studium

01.06.2018

Normalerweise bin ich nicht so organisiert, aber weil diese Liste mit den Wunschschulen für mein Praxissemester wirklich wichtig ist, setzte ich mich abends an meinen Laptop. Ich klickte mich von Website zu Website, kontrollierte mit Google Maps die Anfahrtsminuten mit dem Fahrrad und den öffentlichen Verkehrsmitteln und erstellte zu jeder Schule aus Gruppe 2 eine Pro- und Kontraliste.
Nach einer guten Stunde hatte ich mich auf drei Schulen festgelegt. Zwei waren nur eine halbe Stunde mit dem Fahrrad entfernt und auch mit dem Bus noch gut zu erreichen. Zudem warteten sie mit Mathe- und Theater-AGs auf. Die dritte Schule lag zwar am anderen Ende von Bonn, war aber mit einer knappen Dreiviertelstunde Weg noch im Rahmen und die Poetry-Slam-AG fand ich als Slammerin sehr cool.
Für den letzten Listenplatz hatte ich dank der drei 2er-Schulen alle anderen Schulen zur Auswahl. Ich schwankte zwischen drei Gymnasien: Erstens, dem Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium (EMA), an dem ich mein Orientierungspraktikum gemacht hatte. Vorteil: Ich weiß, dass die Schule super ist, einen Fokus auf Mathematik legt und direkt an der Uni liegt, sodass meine Tätigkeiten in der Fachschaft und als Tutorin kein Problem wären. Nachteil: Eigentlich wollte ich gerne an eine andere Schule, um neue Erfahrungen zu sammeln, bevor es im Referendariat und danach ernst wird. Zweitens stand die Schule mit dem für mich kürzesten Anfahrtsweg zur Wahl, deren Website mich absolut nicht ansprach, und drittens ein Gymnasium, das weiter weg ist, aber dafür mit einer Musical-AG und MINT-Ausrichtung bei mir punkten konnte.
Nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen, Zettel gezogen und mit diversen Menschen alle Vor- und Nachteile durchgesprochen hatte, entschied ich mich doch fürs EMA und hatte kurz danach meine Rangfolge fertiggestellt. Mein Wunschzettel ist abgeschickt – in ein paar Wochen erfahre ich dann, an welche Schule ich komme. Drückt mir die Daumen!

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.