interaktiv

Die Lehrer von morgen

Auf Shopping-Tour

Autor:
Eva

Rubrik:
studium

12.07.2018

Jippieh, bei mir um die Ecke wurde nun ein neues Einkaufszentrum eröffnet, das Lebensmitteldiskounter, Drogeriemärkte, Cafés und eine Bank beherbergt. Eine Kommilitonin und ich gingen zum Eröffnungstag hin, da dort viele Gewinnspiele angeboten wurden und wir noch einige Einkäufe zu erledigen hatten. Wir drehten an Scheiben, zogen Lose oder bekamen kleine Werbegeschenke. Ich erhielt einen coolen Kaffeebecher, eine Handseife, Öl, eine Parkscheibe und praktische Einkaufstaschen. Meine Freundin hingegen gewann lediglich Müsliriegel und eine Mütze. Zudem taten wir uns in den Lebensmittelmärkten an diversen Probiererchen gütlich, aßen bei der Bank Popcorn und schauten einem Animateur zu, der Kinder mit tollen Luftballonfiguren erfreute.
Das Einkaufscenter befindet sich direkt neben dem Landesgartenschau-Gelände und einem neuen Wohngebiet. Die Wohnhäuser und Grundstücke dort sind
schon komplett reserviert und wahrscheinlich ziemlich teuer, da sich das Wohngebiet neben einer großen Parkanlage, dem neuen Einkaufscenter und der Universität befindet. Mich persönlich würde stören, dass jedermann durch die großen Fenster in die Wohnungen hineinsehen kann. Aber die Lage ist top!
Aber auch in meiner Studentenbude wohne ich nur einen Steinwurf entfernt. Ich genieße es, keine 20 Minuten mehr in die Stadt fahren zu müssen, um einkaufen zu gehen, und werde mich nun bestimmt öfters im Center blicken lassen.

Diesen Artikel teilen