interaktiv

Praktikum im Studium

Der letzte Tag

Autor:
Bo

Rubrik:
studium

14.06.2018

Es ist so weit: Heute ist mein letzter Tag beim ZDF! Zwei ereignisreiche Monate, viele spannende Tage, unzählige Interviews und Recherchen später ist es nun Zeit, mich zu verabschieden. Meine Hospitanz hat mir die Augen geöffnet. Es hat mir ein Ziel aufgezeigt, für das es sich lohnt, so hart zu arbeiten, das Studium so radikal durchgezogen zu haben und auch weiterhin alles zu geben.
Ich verabschiede mich mit zwei weinenden Augen, denn am liebsten würde ich einfach bleiben. Dieses Praktikum hat sich lang angefühlt, weil ich jeden Moment intensiv gelebt habe. Ich will irgendwann zum Fernsehen, soviel steht für mich fest. Ich will zurück zum ZDF und hier fest arbeiten. Ich möchte mein Berliner Stadtleben führen und dabei jeden Tag mit Freude im Herzen zur Arbeit gehen.
Die vergangenen zwei Monate haben mich weiter gebracht als vier Semester Studium und alle anderen Praktika zusammen. Ich weiß nun, auf welche meiner Stärken ich bauen kann und an welchen Schwächen ich arbeiten muss. Ich weiß, welcher Arbeitstyp ich bin, wie ich meine Belastbarkeitsgrenze austaste und welche Art von Motivation bei mir wirkt. Von meinen Kollegen beim ZDF erhielt ich wichtige Kontakte und Tipps, die mich noch lange begleiten werden. Es ist Zeit, zu gehen – aber es wird auch die Zeit kommen, zurückkehren. Ich bin bereit, alles dafür zu geben.

Diesen Artikel teilen