interaktiv

Schülerleben live

Jetzt wird es ernst

Autor:
Noelle

Rubrik:
auszeit nach dem abi

27.08.2012

Okay, jetzt wird es ernst: Der erste Karton steht bereit. Ein paar Bücher sind schnell verstaut, aber wie bitte soll ein ganzes Leben in eine Umzugskiste passen? Und wo fängt man da überhaupt an? Auch würde ich gerne alten Krempel übers Internet für Geld an den Mann bringen, denn das kann man ja bekanntlich immer gebrauchen, aber das ist gar nicht so leicht, wenn man nicht mal mehr eine richtige Adresse hat.

Seit nunmehr zwei Monaten jette ich durch Europa. Urlaub am östlichen Mittelmeer, Kurztrip nach Hamburg und pendeln zwischen Köln und daheim – wobei... „zuhause” ist auch relativ geworden. Zuhause ist da, wo mein Koffer und mein Netbook sind. Doch dieser Karton lässt mich vermuten, dass sich das bald ändern wird. „Endlich!”, sollte ich nun sagen, doch der Übergang ist gar nicht so leicht. Besonders wenn man nicht einmal weiß, an welchem Ort man wieder auspacken wird. Gerade kann ich mir jedenfalls nur schwer vorstellen, meine Möbel woanders wieder aufzubauen.

Und wie findet man es, dieses Örtchen? Ich habe das Gefühl, mir steht so viel bevor, von dem ich nicht den geringsten Schimmer habe. In der Schule war nie die Rede von Wohnungssuche, Zentralheizung oder Kaution! Wie soll man da als kompletter Neuling auf dem Markt durchsteigen? Das einzig Erleichternde daran scheint zu sein, dass die anderen ebenso wenig Ahnung haben wie ich.

Einmal mehr wird mir klar, dass diese ganze Zeit ein einziger großer Anfang ist. Doch so langsam habe ich das Gefühl, dass ich meinen Weg finde. Wo immer der mich auch hinführen wird.

Diesen Artikel teilen