interaktiv

Schülerleben live

Zurück nach Hause

Autor:
Bo

Rubrik:
orientieren

20.05.2014

Meine Zeit in Brüssel neigt sich dem Ende zu. Innerhalb eines Monats habe ich ein neues Leben eine neue Stadt kennengelernt und tausende neue Erfahrungen gesammelt. Ich habe den bisher spannendsten Teil meines Lebens erlebt und bin viel selbstständiger geworden. Das Praktikum hat mir nicht nur gezeigt, wie das Berufsleben im Büro aussieht, sondern auch wie viel Spaß man als Praktikant in einer neuen Stadt haben kann. Zwar bin ich durch vorherige Urlaubsreisen oftmals im Ausland gewesen, auch für längere Zeit, aber ich habe noch nie eine Stadt so intensiv kennengelernt wie Brüssel. Oftmals war ich komplett auf mich allein gestellt und musste zum Beispiel den Weg nach Hause finden, wenn ich mit verirrt hatte.

Dieser Monat hatte absolut nichts mit den typischen romantischen Vorstellungen vom Ausland zu tun. Es war nicht dieses „dort ist alles ganz anders und besser“, es war aber auch nicht das „durch Brüssel flanieren und dabei aussehen wie Sarah Jessica Parker in ‚Sex and the City‘“. Es war das Leben mit seiner manchmal eintönigen Art, aber meistens voller unerwarteter Wendungen – mal positiv, mal negativ. Weder habe ich irgendwelche einschneidende Erlebnisse gehabt, noch hatte ich die große Eingebung, was ich später beruflich machen will. Was ich jedoch definitiv erfahren habe, ist, dass das Arbeiten in einem Büro anspruchsvoller ist als gedacht.

Nun sitze ich im Zug und denke darüber nach, was ich für mich aus dieser Sache mitnehmen kann. Sind es die Erfahrungen erwachsen sein zu müssen? Oder eher die Tatsache, sich ohne Unterstützung in einer neuen Umgebung zu Recht finden zu müssen? Ich weiß es nicht. Vielleicht werde ich in ein paar Jahren anders auf diese Zeit zurückblicken, diesen Text lesen und dabei erkennen, wie ich mich verändert habe. Vielleicht aber auch nicht. Jetzt komme ich erst mal zurück in meine Alltag in Deutschland.

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.