interaktiv

Schülerleben live

Die Highlights zum Schluss

Autor:
Laura

Rubrik:
orientieren

30.04.2019

Die Mottowoche der Abiklasse ist immer lustig, aber wenn man dann selbst an der Reihe ist sich zu verkleiden, ist es noch besser. Jetzt sind wir diejenigen, die in albernen Kostümen zur Schule kommen. Nicht nur die Verkleidungen finde ich sehr lustig, sondern vor allem auch die verstörten Blicke der jüngeren Schüler. Ob wir früher auch so geguckt haben? Zwei lustige Mottos haben wir noch vor uns.
Am Mittwoch ist dann noch der Chaostag, an dem wir Spiele veranstalten und den Lehrern kleine Streiche spielen dürfen. Viele Lehrer haben sich bereits offiziell von uns verabschiedet, einige Fächer werde ich bestimmt vermissen, aber nach den meisten letzten Unterrichtsstunden bin ich eher triumphierend aus dem Raum gegangen und hab mich mit den anderen über das vorläufige Ende dieses Faches gefreut.
Ein weiteres Highlight dieser Woche war die Buchmesse in Leipzig. Da wir annahmen, dass der Zug sonntags zu den gleichen Zeiten fährt wie unter der Woche, gingen wir zur gewohnten Zeit zum Bahnhof. Der Zug kam jedoch eine halbe Stunde später als gedacht. Zum Glück kamen wir trotzdem noch rechtzeitig zur Autogrammstunde. Danach konnte das Ablaufen von fünf Hallen beginnen. Dabei sind uns tatsächlich mehrere bekannte Gesichter über den Weg gelaufen. Damit wurde das ein sehr lustiger Tag und ich freue mich darauf, nach dem tollen Wochenende noch eine lustige Schulwoche zu erleben!

Diesen Artikel teilen