interaktiv

USA

Ehren-Studentin ... yeah!

Autor:
Katharina

Rubrik:
studium

08.03.2010

Vor kurzem habe ich einen Brief von meinem College erhalten und dessen Inhalt hat mich doch glatt vom Hocker gerissen: Ich bin drauf! Wo drauf? Auf der „Honor’s List“ für das vergangene Semester.

Jedes amerikanische College veröffentlicht nach einem abgeschlossen Semester seine eigene „Honor’s List“ und zeichnet damit die Studenten aus, die besonders herausragende Leistungen erbracht haben. Die Leistungen müssen einem GPA von mindestens 3.50 entsprechen. Da mein „Grade Point Average“ bei 3.941 liegt, habe ich es also locker auf die begehrte Liste geschafft. Der GPA ist dem deutschen Notendurchschnitt gleichzusetzen. Während jedoch in Deutschland gilt: Je niedriger der Notendurchschnitt desto erfolgreicher der Schüler, ist es in Amerika umgekehrt.

Da ich mich jetzt bereits in meinem zweiten Semester befinde, spornt mich das natürlich umso mehr an, wieder mit guten Noten zu glänzen, um es auch in diesem Semester auf die begehrte Liste zu schaffen. „Psychology“ und „Radio- and Television Broadcasting“ sind nur zwei meiner vier Kurse und auch die anderen beiden, „English Composition“ und „Introduction to Cinema“, klingen so interessant, dass mir das Lernen sicher nicht allzu schwer fallen wird. Im Gegenteil: Ich habe erfahren, dass ich in zwei der Kurse weder ein „Mid-Term“- noch ein „Final-Exam“ schreiben muss. Somit erspare ich mir eine Menge Arbeit, auch wenn stattdessen mehrere umfangreiche „Paper“ anstehen. Aber ich freue mich schon darauf, diese zu schreiben, schließlich ist genau dies meine absolute Leidenschaft: Schreiben, schreiben, schreiben.

Anyway, auch dieses Semester werde ich mein Bestes tun, um meinen GPA zu halten und meinen Platz auf der Liste zu verteidigen. Drückt mir die Daumen!

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.