interaktiv

Studieren in den USA

Ist das Leben eine Seifenoper?

Autor:
Katharina

Rubrik:
studium

14.02.2011

New Jersey, USA, Januar 2011. Hauptdarstellerin: Katharina, 24 Jahre aus Deutschland. Katharina studiert an einem College in den Staaten und verlebt eine außergewöhnlich spannende Zeit voller Ups und Downs. Thema der heutigen Folge: „Der Unfallverursacher taucht wieder auf“.

Rückblick: Anfang Dezember fuhr Katharina seelenruhig nach Hause. Sie kam gerade von ihrer TV-class und freute sich auf eine Tasse ihres Lieblingskaffees. Plötzlich passierte etwas Unerwartetes: Katharina schaute in den Rückspiegel und traute ihren Augen kaum: Ein roter Pick-up-Truck raste mit ungeheuerlicher Geschwindigkeit auf sie zu und ehe sie sich versah: Bumm!

Aber genug mit der Rückschau. Katharina geht also am ersten Tag ihres vierten Semesters zum College. Ihr Fach heute: Environmental Biology. Gespannt macht sie sich auf die Suche nach dem Unterrichtsraum. Von Weitem sieht sie ihn schon: Raum S-134. Sie stellt sich also vor die verschlossene Tür. Was dann geschieht, ist vollkommen unerwartet: Sie sieht sich um und blickt in die Gesichter der wartenden Mitstudenten. Einer kommt ihr verdächtig bekannt vor: Es ist der Unfallverursacher! Katharina muss schlucken. Sie fragt sich, ob es Zufälle dieser Art wirklich gibt oder ob ihr das Schicksal einen bösen Streich spielt. Sehen Sie in der nächsten Folge: Wird Katharina vom Unfallverursacher angesprochen und wie werden ihre Gasteltern reagieren, wenn sie ihnen davon erzählt? Es bleibt spannend!

Diesen Artikel teilen