interaktiv

Studieren im Ausland

Meet & Greet mit Mileys Dad

Autor:
Katharina

Rubrik:
studium

02.08.2011

Gestern Blake Shelton, heute Billy Ray Cyrus! Mit der Dame unten am Empfang bei SiriusXM habe ich mich mitlerweile so gut angefreundet, dass sie mich gleich beim Hereinkommen zur Seite nahm und flüsterte: „Billy Ray Cyrus kommt heute zur Gastmoderation! Frag, ob du dabei sein darfst, das ist ein cooler Typ!“ Wow, endlich hatte ich die Chance, mit einem weltweit bekanntem Celebrity „zusammenzuarbeiten.“ Billy Ray Cyrus ist nämlich nicht „nur“ Mileys Vater und spielte neben ihr in Hannah Montana, sondern er ist in erster Linie Countrystar! Klar hatte Joey mir von sich aus sofort angeboten, dabei zu sein.

Zunächst war ich aber mit Emily zum Lunch verabredet und was ist mir dabei passiert? Ich kleckerte die blutrote Sauce meiner Pasta auf mein himmelblaues Kleid, und das nur 30 Minuten bevor ich Mr. Cyrus kennenlernen sollte! O Nein! Natürlich bin ich sofort ins Bad gelaufen und versuchte mein Bestes, den großen Fleck mit Hilfe von Seife und warmem Wasser auszuwaschen. Gott sei Dank gelang mir das sehr gut und nur ein Wasserfleck blieb zurück, den ich dank des Handtrockners auch gut trocknen konnte. Gerade noch einmal gerettet!

Als es dann punkt 13 Uhr war, saß ich nervös mit Joey im Studio und wir warteten auf Billy. Plötzlich musste Joey noch mal zur Toilette und ich war allein im Studio 46. Hilfe! Was, wenn er gerade in diesem Moment hereinspaziert käme? Und natürlich kam es, wie es kommen musste: Durchs gläserne Studio sah ich ihn mit seinem Manager kommen! Zum Glück warteten sie vorm Studio, bis sie hereingebeten wurden und da kam Joey auch schon herbeigelaufen. Mein Herz klopfte vor Aufregung! Wie es weiterging? Einen Herzinfarkt bekam ich nicht, aber wartet ab...

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.