interaktiv

Studieren im Ausland

Traumhochzeit in Las Vegas

Autor:
Katharina

Rubrik:
studium

27.05.2015

Wir haben uns wirklich getraut! Mein Freund und ich haben vergangenes Wochenende in Las Vegas geheiratet – und es war so schön! Ein Elvis-Imitator hat uns vermählt. Außer Sam und mir war niemand anwesend. Gleichzeitig waren unsere Tage in Las Vegas die Flitterwochen. Leider nur ein verlängertes Wochenende, da mein Mann in der nächsten Woche seiner Arbeit nachgehen musste.

Las Vegas ist unglaublich toll! Selbst ich als „Nicht-Party-Mensch“ habe das Nachtleben genossen. Jedoch erst nach einem ausgiebigen Mittagsschlaf am Hotelpool. Gleich nach unserer Rückkehr am Montag musste ich zum College, um mein allerletztes Examen als Bachelorstudentin zu schreiben. Nun bin ich aber fertig und warte auf meine Noten. Erst dann kommt mein Diplom per Post und erst dann kann ich mich in die Kurse für mein erstes Semester im Masterprogramm einschreiben.

Nun versuche ich aber erst einmal abzuschalten und die Zeit als frischgebackene Ehefrau zu genießen. Die eine oder andere Familienfeier wird hoffentlich auch noch folgen. Außerdem müssen wir meinen Antrag auf die Green Card ausfüllen und abschicken, damit ich keine erhöhten Studiengebühren für Ausländer mehr zahlen muss. Jetzt können die Sommerferien kommen. Nur das Wetter muss besser werden, wir hatten hier in New York noch kaum mehr als 20 Grad! Der Pool in unserem Garten ist zwar schon eingelassen, aber bei der Kälte habe ich noch keinen Fuß reingesetzt. Hoffentlich wird es nächste Woche wärmer.

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.