interaktiv

Studieren mit Kind

Sonntag Mittag

Autor:
Jasmin

Rubrik:
studium

05.04.2012

Sonntag Mittag, Carla macht Siesta, ich mache Kaffee. Aus gegebenem Anlass hier meine kleine Sammlung für den Alltag studierender Teileltern völlig ungeeigneter Rezepte:

1. Tofuklößchen mit Currysoße (stellvertretend für alle Rezepte aus schicken vegetarischen Kochbüchern). Besser: Bratwurst mit Kartoffelbrei; für vegetarische Elternteile: Kartoffelbrei.

2. Blattsalat: viel Gezupfe und Gewasche, und wenn man endlich fertig ist: viel Gemecker. Besser: Salatblatt mit Burger drum rum; für Vegetarier: geht natürlich auch mit Gemüsebratlingen, die seit mindestens gestern im Kühlschrank liegen.

3. Gemüsesuppe: eigentlich prima, weil schnell und nicht teuer. Besser aber: Brühe mit Buchstabennudeln. Lässt sich natürlich auch mischen.

4. Spaghetti mit Spinat: mag die Köchin, die sonst keine Nudeln mag; fürs Kind Spaghetti ohne Spinat.

5. Gemüsemuffins mit viel Käse: Dem Kind vier Stunden vorher nichts zu essen geben, dann geht’s vielleicht. Besser aber: Grießbrei mit Apfelmus

Und was koch ich morgen?

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.