interaktiv

Zukunft Ingenieurin?

Vom Suchen und Finden der richtigen Informationen...

Autor:
Janine

Rubrik:
orientieren

14.04.2009

„Und wo ist nun die Studieninformation?" Plan- und ratlos schauen meine Freundin und ich uns auf dem Campusgelände um. „Tjaaaaa... gute Frage." Zum Glück taucht in diesem Moment unser Retter in der Not auf. Nur, dass es sich nicht um unseren Traumprinzen auf seinem prächtigen Streitross handelt, sondern schlicht und ergreifend um eine Informationstafel, die uns darauf hinweist, dass wir in zirka zehn Minuten ungefähr dreimal am entsprechenden Gebäude vorbeigelaufen sind.

„Aber immerhin haben wir's gefunden", denke ich und klopfe an die Tür des Büros. „Wie die Tür ist zu? Aber die haben da doch jetzt Sprechstunde." Aber falsch gedacht: Genau heute muss die Studienberatung natürlich Urlaub haben. Wir werden also auf die Vertretung verwiesen. Nach einer weiteren Wanderung durch den Irrgarten „Campus" gelangen wir schließlich noch zum richtigen Büro. Doch die Informationen, die wir hier erhalten, enttäuschen auf ganzer Linie: Keine Frage kann wirklich präzise beantwortet werden und zumeist werden wir direkt auf die Professoren des jeweiligen Studienfachs verwiesen.

„Na, das war aber eine Enttäuschung! Alles können die natürlich nicht wissen, aber grundsätzliche Fragen müsste die Studienberatung doch eigentlich beantworten können. Dafür sind die doch da, oder?" Seufzend stimme ich meiner Freundin zu. Die Anfahrt hätte ich mir wirklich sparen können, denn die E-Mailadressen meiner vielleicht zukünftigen Professoren hätte ich auch im Internet gefunden.

Diesen Artikel teilen