interaktiv

Zukunft Ingenieurin!

Urlaubspläne

Autor:
Janine

Rubrik:
studium

11.09.2013

Während meiner Schulzeit bin ich sehr häufig in den Urlaub gefahren. Jahrgangsfahrten, Reisen mit Freunden und Ausflüge mit der Familie waren immer wieder wunderschöne Gelegenheiten, um dem Alltag zu entfliehen und einige Tage Erholung zu genießen. Nun, während des Studiums, sind solche Reisen sehr selten geworden – zu wenig Zeit blieb in der vorlesungsfreien Zeit, da diese an der Fachhochschule zur Vorbereitung auf die nächsten Prüfungen genutzt werden musste.

An der Universität kann ich mir die Zeit für eine Urlaubsreise nun aber endlich nehmen. Hier gibt es keine zwei Prüfungszeiträume, sodass die Klausuren bereits alle hinter mir liegen. Eine Hausarbeit will im verbleibenden freien Monat noch fertig gestellt werden, aber zum Glück bin ich hier schon gut mit der Arbeit vorangekommen. Und so kann ich es gar nicht erwarten, bis ich endlich meine Koffer packen kann! Wohin es geht und wann? Keine Ahnung! Mal sehen, was das Last-Minute-Angebot so alles hergibt.

Und nun werde ich meine Reiseplanung fortsetzten – und von wunderschönen Stränden, kleinen Fischerdörfern und großartigen Landschaften träumen.

Diesen Artikel teilen