interaktiv

Zukunft Ingenieurin!

Die nächsten sechs Monate

Autor:
Janine

Rubrik:
studium

04.03.2014

Eine Woche habe ich noch frei, dann fange ich mit meiner Bachelorarbeit an. Das nächste halbe Jahr werde ich dann an einem einzigen Projekt arbeiten. Schreiben werde ich die Arbeit in dem Unternehmen, in welchem ich auch schon meine Bachelorarbeit verfasst habe. Für mich hat diese Möglichkeit insbesondere den großen Vorteil, dass ich keinerlei Einarbeitungszeit in Form eines Praktikums benötige, da ich die Unternehmensabläufe schon kenne. Zudem kann ich auf sehr gute Unterstützung seitens der Kollegen und Vorgesetzten vertrauen. Viel Arbeit wird in den nächsten sechs Monaten dennoch auf mich zukommen. Besonders die ausführliche Bearbeitung eines einzigen Themas über einen derartig langen Zeitraum benötigt viel Ausdauer und wird vermutlich hin und wieder auch einmal zu Frustrationen führen. Dennoch sind auch immer viele Erfolgsmomente dabei, in denen man merkt, dass sich die unzähligen Stunden Arbeit tatsächlich gelohnt haben. Ich hoffe, dass diese Momente im nächsten halben Jahr klar überwiegen werden!

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.