interaktiv

Meine Abschlussarbeit

Eine Piratin als Nationalheldin?

Autor:
Nele

Rubrik:
studium

02.08.2017

Inzwischen auf Seite 30 meiner Bachelorarbeit angelangt, haben sich einige Erkenntnisse manifestiert. Erstens muss ich die Arbeit höchstwahrscheinlich kürzen. Zweitens habe ich definitiv einen Hang zur Forschung, der bei einer Bachelorarbeit noch fehl am Platz ist. Ich recherchiere und hinterfrage gerne, außerdem besitze ich eine Liebe zum Detail – zu viel für diese Arbeit.
Drittens war Irland im 16. Jahrhundert eine turbulente Welt. Die Gesellschaft war nicht homogen, da sowohl Gälen, Wikinger als auch Anglo-Normannen sie beeinflusst hatten. Inwiefern man von einer gälischen oder normannischen/englischen Gesellschaft sprechen kann, unterscheidet sich regional. Außerdem gibt es Unterschiede zu den Engländern, die anders als die gälisierten Anglo-Normannen, die bereits 200 Jahre zuvor auf die Insel gekommen waren, versuchten, Irland zu kolonisieren.
Es gibt wenig Material zur Stellung der Frau in der Gesellschaft zu Zeiten, in der die Protagonistin meiner Arbeit, Grace O’Malley, als Clanführerin, Aristokratin und Piratin aktiv war. Die Informationen sind schon bei der Gliederung der gälischen Gesellschaft verwirrend und schwer nachvollziehbar. Zeitgenössische Referenzen zu ihr finden sich überwiegend in englischen Staatspapieren. Es existieren allerdings viele Lieder mit Abwandlungen ihrer Namen, in denen sie als Personifikation von Irland behandelt wird. Da ich aber kein Gälisch verstehe und deshalb nur die englischen Übersetzungen und Versionen analysieren kann, stammen meine Quellen aus dem 19. Jahrhundert. Diese wiederum beziehen sich unter anderem auf Texte aus dem 18. Jahrhundert. Zu diesem Zeitpunkt hat es die Erhebung von Grace O’Malley zur Nationalheldin also schon gegeben. Eine Piratin als Personifikation eines Landes – was sagt man dazu?

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.