interaktiv

Was tun nach dem Abi?

"Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei ..."

Autor:
Jacqueline

Rubrik:
orientieren

13.07.2009

Ich dachte ja, dass das Sommerkonzert, das vor kurzem in meiner ehemaligen Schule stattfand (diese Bezeichnung klingt in meinen Ohren immer noch äußerst gewöhnungsbedürftig), der vorerst letzte Anlass für mich war, das Schulgebäude zu betreten. Zumindest in diesem Schuljahr, denn ich habe mir fest vorgenommen, mir regelmäßig die diversen Musical-Aufführungen am Alten Gym anzusehen.

Bei diesem ganzen Trubel hatte ich jedoch fast die Schülerzeitung vergessen! Da ich festes Redaktionsmitglied bin (wenigstens noch bis zu den Sommerferien, denn dann werden die „alten Eisen" von neuen ersetzt), werde ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, beim Verkauf in der letzten Schulwoche dabei zu sein. Es ist schließlich „meine" letzte Ausgabe!

Und um diese Verabschiedung gebührend zu feiern, hat die Chefredakteurin die geniale Idee gehabt, noch einmal die gesamte Redaktion zusammen zu trommeln, um es sich bei einem leckeren Schlemmermenü so richtig gut gehen zu lassen. Bei dieser Gelegenheit können wir „alte Hasen" den neuen Anwärtern auch noch unsere letzten „Geheimtipps" verraten, damit sie die Schülerzeitung in allen Ehren weiterhin so erfolgreich veröffentlichen können.

Der gute alte „Turm" soll ja mindestens noch weitere 61 Jahre das Alte Gym „rocken"!

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.