interaktiv

Was tun nach dem Abi?

Praktikum in Spanien

Autor:
Tobias

Rubrik:
orientieren

12.09.2018

Seit mehr als einem Monat wohne ich nun schon in Spanien in der Nähe von Alicante und mache ein Praktikum bei der deutschen Wochenzeitung Costa Blanca Nachrichten (kurz: CBN). Nachdem am Anfang alles ganz neu für mich und ich ein bisschen überfordert war, läuft es nun schon besser.
Bei der Zeitung arbeiten acht Redakteure. Im gleichen Büroraum hat außerdem die englischsprachige Zeitung Costa Blanca News ihren Sitz, allerdings haben wir Praktikanten eher weniger mit den englischen Kollegen zu tun. Zwar bekomme ich für das Praktikum keinen Lohn, dafür aber eine Unterkunft gestellt. Diese liegt in Villajoyosa, einem ehemaligen Fischerdorf, das mittlerweile über 30.000 Einwohner hat. Von dort aus sind es nur knapp 15 Minuten mit dem Auto zur Redaktion, die in Finestrat, einem Teilort von Benidorm, liegt. Unsere Wohnung finde ich ausgezeichnet, da wir sogar einen Pool haben und nur die Straße überqueren müssen, um ans Meer zu gelangen. Auch ein Supermarkt ist in der Nähe. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Praktikanten den Redaktionswagen auch in ihrer Freizeit nehmen dürfen, zum Beispiel, um Ausflüge zu machen.
In den ersten Wochen musste ich eine für Praktikanten typische Aufgabe übernehmen – nämlich Umfragen. Dafür war ich oft in Benidorm an der Strandpromenade unterwegs. Es macht viel Spaß, dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen. Nachdem ich es anfangs vergessen hatte, wurde ich schlauer und nahm zur Arbeit immer etwas zu trinken und eine Sonnencreme mit. Eine kleine Flasche Wasser kostet in der Touristenhochburg Benidorm nämlich bis zu 1,50 Euro. Die Themen der Umfragen waren ganz unterschiedlich – mal ging es um die große Hitzewelle im August, mal um die geringere Hotelbettenbelegung. Auch wenn es manchmal schwierig war, fand ich am Ende immer nette Leute, die bei meinen Umfragen mitmachten.

 

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.