interaktiv

Dual studieren

Rückblick

Autor:
Philipp

Rubrik:
studium

18.08.2017

Ein Jahr ist es nun schon her, dass ich mein duales BWL-Studium der Fachrichtung Bank begonnen habe. Ich bin nach wie vor sehr überzeugt von meiner Wahl und freue mich bereits auf das kommende Jahr. Im August 2016 fand meine Startwoche statt und mittlerweile ist mir der ganze Input, den man in dieser Woche erhalten hat, ganz klar und schon fast selbstverständlich geworden. In der Startwoche 2017 habe ich mich selbst in den Gesichtern der Azubis und dualen Studierenden des neuen Jahrgangs gesehen. Als damals alles neu und ungewohnt war, fühlte ich mich noch etwas unwohl und unsicher. Jetzt ist mein Beruf ein Teil meines Lebens geworden und ich freue mich über jeden Tag, den ich in der Bankfiliale verbringen darf.
So frage ich mich an dieser Stelle, welche Veränderungen und neues Wissen ein Jahr doch bringen kann, und habe umso mehr Hochachtung vor Kollegen, die bis zu 30 oder 35 Jahre an Erfahrung in der Bank vorweisen können. Ich gehe sehr glücklich und motiviert aus der Startwoche 2017 hervor und bin mir wieder einen kleinen Tick sicherer, in welche Richtung es nach meinem dualen Studium gehen soll. Diese Woche richtete sich voll und ganz der Karriereförderung, Selbstfindung und der Business-Etikette. Es war beispielsweise sehr interessant, zu erfahren, dass ein offener vorderer Ärmelknopf am Sakko bedeutet, dass es maßgeschneidert wurde. Darüber hinaus gab es viele weitere Tipps, die in einem Business-Dinner durchaus nützlich sein können.
Die neuen Azubis und dualen Studierenden meiner Region werde ich nächsten Montag in München wiedersehen, da dort ein Tag mit Informationen über die Region ansteht und sich die Geschäftsleitung vorstellen wird.

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.