interaktiv

Dual studieren

Einblick in Corporate Finance

Autor:
Philipp

Rubrik:
studium

27.03.2018

Können Projektarbeiten Spaß machen? Diese Frage stelle ich mir seit einigen Wochen immer öfter, da die Frist zur Themensetzung der nächsten Projektarbeit bereits in Sichtweite rückt und ich mich bald entscheiden muss. Der Titel meiner vorigen Projektarbeit lautete „Ansätze und Lösungen für Diversifikation bei Kapitalmarktanlagen“ und mich reizt es, wieder eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen.
Doch die Tatsache, dass die zweite Projektarbeit im Gegensatz zur ersten benotet werden wird, bleibt sehr wahrscheinlich nicht der einzige Unterschied. Dieses Mal möchte ich meine Arbeit nämlich nicht dem Asset-Management widmen, sondern werde ein Thema aus dem Bereich Corporate Finance wählen. Darüber hinaus ist meine Vorfreude auf die zweite Arbeit um einiges größer, da ich mittlerweile eine viel bessere Übersicht über die Tätigkeitsbereiche einer Bank habe. Außerdem zeichnet sich auch schon eine grobe Richtung ab, wohin es für mich nach dem dualen Studium gehen soll.
Bis ich mich auf ein konkretes Thema festlegen muss, dauert es noch etwas länger als sechs Wochen. Diese Zeit werde ich, neben dem aktuellen Lernstress vor der Klausurphase, nutzen, um mir einen Überblick über mögliche Fragestellungen zu verschaffen.

Diesen Artikel teilen