interaktiv

Zwischen Schule & Beruf

Die letzten Züge der Freiheit

Autor:
Bo

Rubrik:
orientieren

23.09.2015

In ziemlich genau einem Monat fängt mein neuer Lebensanschnitt als Studentin an. Die letzten Wochen der Freiheit will ich noch auskosten. Der Mietvertrag für die neue Wohnung ist unterschrieben, meine Sachen sind gepackt und ein großer Teil sogar schon in meinem neuen Zuhause. Der Papierkram ist größtenteils abgearbeitet und mein Studentenausweis ist auch schon angekommen. Also steht einer ausgiebigen Deutschlandreise nichts mehr im Weg.

Die Route Göttingen – Düsseldorf – Berlin – Münster – Heidelberg – Berlin – Paderborn werde ich in den nächsten drei Wochen abfahren und bei jedem Halt steht mir ein volles Programm bevor. Zugegeben, viel werde ich nicht von den Städten sehen, aber ich kann es kaum erwarten, endlich wieder was zu tun zu haben. Die Zeit der Muße ist großartig, aber nach einer gewissen Zeit suche ich wieder nach einem Sinn und nach Beschäftigung.

In Göttingen werde ich zwei bis drei Tage einer Freundin aus Amerika helfen, sich einzugewöhnen und Behördengänge zu erledigen. Sie kann kein Wort Deutsch, wird hier aber auf Englisch studieren können. In der Anfangsphase ist es aber wohl doch gut, jemanden zu haben, der die Sprache spricht und weiß, welche Versicherungen man in Deutschland abschließen muss und dass man unbedingt im Einwohnermeldeamt vorbeischauen sollte.

In Düsseldorf werde ich ein Seminar besuchen, worauf ich mich irgendwann – vielleicht auf der Zugfahrt – auch vorbereiten sollte. Und dann ruft meine Lieblingsstadt Berlin. Darauf freue ich mich besonders, da meine beste Freundin dort hingezogen ist. In Münster werde ich ein Wochenendseminar leiten und dann steht schon der finale Umzug bevor. Den Tag darauf verschwinde ich dann wieder für eine Woche nach Berlin und das Wochenende danach findet ein großer Kongress in Paderborn statt, bis schließlich das Semester beginnt. Es kommt also einiges auf mich zu, aber ich freue mich sehr, wieder viel unterwegs zu sein.

Diesen Artikel teilen