Im Forum von abi» kannst du dich mit anderen Lesern unterhalten über alle Themen rund um Studium, Ausbildung, Beruf und Karriere.

Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Versenden

Kategorien

forum

orientieren > Was werden?


Bist du dir noch unsicher, was du werden möchtest? Wenn du Fragen hast, wie du die richtige Ausbildung oder das richtige Studium für dich finden kannst, dann stell sie hier.


Zeige Einträge 1 bis 2 von 2
 
Beitrag
Vanele

Beiträge: 1
Registriert:
Jan 14, 2010
Übersetzerin
Jan 14, 2010 9:57:02 PM

Hallo,

Ich mache dieses Jahr mein Abitur und ich würde gerne was in Richtung Übersetzen studieren. Dazu hätte ich zwei Fragen. Also erstens habe ich schon von einigen Seiten gehört, dass man als Übersetzer nur sehr schwer eine Stelle bekommt und wenn, dann nur sehr schlecht bezahlt. Stimmt das oder sind das nur Gerüchte?

Und dann möchte ich noch fragen, wo es ratsam ist Übersetzen zu studieren. Es gibt ja Unis oder FHs, wo man das machen kann, aber auch Sprachenschulen, wo man sich zum Übersetzer ausbilden lassen kann (zumindest in Bayern). Was ist denn da genau der Unterschied in der beruflichen Qualifikation, die man dann hat?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe

abi>>

Beiträge: 30
Registriert:
Re: Übersetzerin
Jan 14, 2013 11:01:52 AM

Hallo Vanele,

 

es gibt viele verschiedene Studiengänge mit dem Ziel der Übersetzer/Sprachwissenschaftler.

Einer davon ist zum Beispiel "Übersetzungswissenschaft" - einen Artikel dazu findest du hier: http://www.abi.de/studium/studiengaenge/grundstaendige/suk/uebersetzungswissenschaft09254.htm

 

Ein großes Thema "Etwas mit Fremdsprachen machen" findest du hier: http://www.abi.de/orientieren_entscheiden/schulfaecher/ich-will-etwas-machen-mit-frem09257.htm

 

Eine Aussage über die Berufschancen in diesem Bereich können wir leider nicht geben.

 

Viel Glück bei der Suche nach dem perfekten Studiengang.

 

forum

 
Beitrag

Vanele


Beiträge: 1
Registriert:
Jan 14, 2010

Übersetzerin

Jan 14, 2010 9:57:02 PM

Hallo,

Ich mache dieses Jahr mein Abitur und ich würde gerne was in Richtung Übersetzen studieren. Dazu hätte ich zwei Fragen. Also erstens habe ich schon von einigen Seiten gehört, dass man als Übersetzer nur sehr schwer eine Stelle bekommt und wenn, dann nur sehr schlecht bezahlt. Stimmt das oder sind das nur Gerüchte?

Und dann möchte ich noch fragen, wo es ratsam ist Übersetzen zu studieren. Es gibt ja Unis oder FHs, wo man das machen kann, aber auch Sprachenschulen, wo man sich zum Übersetzer ausbilden lassen kann (zumindest in Bayern). Was ist denn da genau der Unterschied in der beruflichen Qualifikation, die man dann hat?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe

abi>>


Beiträge: 30
Registriert:

Re: Übersetzerin

Jan 14, 2013 11:01:52 AM

Hallo Vanele,

 

es gibt viele verschiedene Studiengänge mit dem Ziel der Übersetzer/Sprachwissenschaftler.

Einer davon ist zum Beispiel "Übersetzungswissenschaft" - einen Artikel dazu findest du hier: http://www.abi.de/studium/studiengaenge/grundstaendige/suk/uebersetzungswissenschaft09254.htm

 

Ein großes Thema "Etwas mit Fremdsprachen machen" findest du hier: http://www.abi.de/orientieren_entscheiden/schulfaecher/ich-will-etwas-machen-mit-frem09257.htm

 

Eine Aussage über die Berufschancen in diesem Bereich können wir leider nicht geben.

 

Viel Glück bei der Suche nach dem perfekten Studiengang.