news

Bildungssysteme im Vergleich

Ein gutes Zeugnis für das deutsche Bildungssystem

Jedes Jahr veröffentlicht die OECD den Bericht „Bildung auf einen Blick“, in dem die Bildungssysteme von 37 OECD-Staaten sowie neun Partnerstaaten verglichen werden. Das Ergebnis: Deutschland steht gut da.

„Eine gute berufliche Bildung ist die Säule unseres wirtschaftlichen Erfolgs“, sagt Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung. 92 Prozent der jungen Leute machen laut OECD-Bericht ihre Ausbildung in einem Bereich mit guten Aufstiegschancen. Damit liegt Deutschland deutlich über dem OECD-Schnitt von 70 Prozent.

Die Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes trägt zur Attraktivität der beruflichen Bildung bei: So wurde eine Mindestvergütung für Auszubildende eingeführt und die Abschlüsse international vergleichbar gemacht. Außerdem wurde das Aufstiegs-BAföG stark verbessert. 

Mehr Informationen

Bundesministerium für Bildung und Forschung

bmbf.de

abi» 17.09.2020

Diesen Artikel teilen