zum Inhalt

Kopfbereich

news

Hauptbereich

Bildungssysteme im Vergleich

Ein gutes Zeugnis für das deutsche Bildungssystem

Jedes Jahr veröffentlicht die OECD den Bericht „Bildung auf einen Blick“, in dem die Bildungssysteme von 37 OECD-Staaten sowie neun Partnerstaaten verglichen werden. Das Ergebnis: Deutschland steht gut da.

„Eine gute berufliche Bildung ist die Säule unseres wirtschaftlichen Erfolgs“, sagt Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung. 92 Prozent der jungen Leute machen laut OECD-Bericht ihre Ausbildung in einem Bereich mit guten Aufstiegschancen. Damit liegt Deutschland deutlich über dem OECD-Schnitt von 70 Prozent.

Die Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes trägt zur Attraktivität der beruflichen Bildung bei: So wurde eine Mindestvergütung für Auszubildende eingeführt und die Abschlüsse international vergleichbar gemacht. Außerdem wurde das Aufstiegs-BAföG stark verbessert. 

Mehr Informationen

Bundesministerium für Bildung und Forschung

bmbf.de

abi» 17.09.2020

Diesen Artikel teilen