news

Geowissenschaften

Mentoring-Programm für Geowissenschaftler und -wissenschaftlerinnen

Der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) bietet in diesem Jahr erneut ein Mentoring-Programm für Absolvierende geowissenschaftlicher Studiengänge an. Bewerbungsschluss ist der 15. August 2020.

Im Rahmen des Programms werden alle Mentees an berufserfahrene Geowissenschaftler und -wissenschaftlerinnen vermittelt, die ihnen ein Jahr lang mit individueller Beratung und Feedback zur Verfügung stehen. Sie unterstützen die Berufseinsteiger bei der Einschätzung der eigenen Fähigkeiten, in der Bewerbungsphase und bei der Karriereplanung.

Für das Mentoring-Programm kooperiert der BDG eng mit dem Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE), mit dem Verband für Geoökologie Deutschland (VGöD), dem Ingenieurtechnischen Verband Altlastenmanagement und Flächenrecycling (ITVA) und dem Deutschen Verband für angewandte Geographie (DVaG). So werden die wichtigsten Arbeitsgebiete von Geowissenschaftlern und -wissenschaftlerinnen abgedeckt. Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Mitgliedschaft im BDG oder einem kooperierenden Verband.

Mehr Infos

Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG)

geoberuf.de

abi» 15.07.2020

Diesen Artikel teilen