Studie

So viel verdienen Wirtschaftswissenschaftler

Der Studiengang Wirtschaftswissenschaften ist einer der beliebtesten. Das liegt nicht nur an den vielfältigen Karrieremöglichkeiten danach, sondern auch an den hohen Gehaltschancen, die nach dem Studium locken.

Wie viel Wirtschaftswissenschaftler verdienen, hat jetzt eine neue Studie des Gehaltsportals „Gehalt.de“ in einer Befragung von über 4.000 Absolventen herausgefunden.

Branchenübergreifend liegt der Durchschnitt der Gehälter nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften bei 51.551 Euro. Die Top Drei der Branchen sind die Chemie- und Verfahrenstechnik, das Bankwesen sowie die Automobilindustrie. Die niedrigsten Löhne erwarten die Absolventen in Wirtschaftswissenschaften im Hotel- und Gaststättengewerbe und in der Touristik und Freizeit.

Innerhalb der einzelnen Einsatzgruppen schwanken die Gehälter stark. So liegt der Durchschnitt für Beschäftigte in der Vertriebssteuerung mit 78.932 Euro am höchsten. Danach folgen Key-Account Manager oder in der Revision beschäftigte Wirtschaftswissenschaftler.

Mehr Infos

Gehalt.de

www.gehalt.de

abi» 25.02.2020

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.