news

Studie

So viel verdienst du in deinem Berufsleben

Eine neue Studie von Gehalt.de hat ausgewertet, wie viel Arbeitnehmer*innen in ihrem Berufsleben verdienen und welche Rolle dabei Geschlecht, Abschluss, Branche und Position spielen.

Über 700.000 Daten wurden für die neue Studie ausgewertet. Daraus ergab sich, dass Fachkräfte in ihrem Berufsleben rund 1,9 Millionen Euro verdienen. Angestellte in Führungspositionen erzielen dagegen durchschnittlich rund 3,8 Millionen Euro. Der Verdienst von Akademiker*innen ist, auf das ganze Berufsleben gerechnet, etwa eine Million Euro höher als bei Nicht-Akademiker*innen. Ein Masterabschluss rechnet sich branchenübergreifend ungefähr ab dem 40. Lebensjahr. Ab dann haben Personen mit Masterabschluss die Bachelorabsolvent*innen gehaltstechnisch überholt.

Auch branchenspezifisch gibt es große Unterschiede. So verdienen Angestellte im Hotel- und Gaststättengewerbe durchschnittlich 1,3 Millionen Euro in ihrem Leben. Wer dagegen in der Automobilindustrie arbeitet, kann sich durchschnittlich über etwa 3 Millionen Euro freuen.

Insgesamt verdienen Frauen über ihr gesamtes Berufsleben hinweg fast 700.000 Euro weniger als Männer.

abi» 14.09.2020

Diesen Artikel teilen